Federungskomfort ?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Federungskomfort ?

menu
Benutzeravatar
    Mittelhesse
    Beiträge: 1131
    Registriert: So 21. Jun 2015, 11:14
    Wohnort: Biskirchen
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Do 14. Apr 2016, 22:00

Wie gewünscht die CMS C18 auf der Zoe mit 215/45R17
image.jpeg
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz mit Z.E. 40 Upgrade

Model 3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019 :D
Anzeige

Re: Federungskomfort ?

menu
Benutzeravatar
    felix52
    Beiträge: 491
    Registriert: Sa 19. Sep 2015, 23:57

folder Do 14. Apr 2016, 23:24

Moin Stefan,
Deine CMS sind "tres chic". ;)
Nachdem es nun leider trotz des netten Hinweises eines Foris nicht geklappt hat mit den
Filigranspeichenrädern ( nur bis 16 Zoll) und ich ja schon winters mit 17 ern rumgerast bin....

Wie ist es mit dem Tüv? Irgendwelche Probleme? Wie siehts mit der Renault-Reifendruck-Überwachung aus?

Geld spielt keine Rolle..... :mrgreen:

Sei mal so lieb und erzähle mehr... :oops:
Wenn zwei Autos benötigt werden, ist es besser und sinnvoll, sich zwei Zoés zuzulegen!

Re: Federungskomfort ?

menu
Benutzeravatar
    Mittelhesse
    Beiträge: 1131
    Registriert: So 21. Jun 2015, 11:14
    Wohnort: Biskirchen
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Do 14. Apr 2016, 23:29

Rdks hat mein Reifenhändler geklont. ABE schreibt TÜV Eintragung vor, war aber bei der Dekra eine reine Formsache. Fahrverhalten um Welten besser als auf 16'' wahlweise kannst du auch 205/45 oder 215/40 eintragen lassen. Habe mich für 215/45 entschieden, wollte noch etwas Gummi zwischen Felge und Straße haben.
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz mit Z.E. 40 Upgrade

Model 3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019 :D

Re: Federungskomfort ?

menu
Benutzeravatar
    felix52
    Beiträge: 491
    Registriert: Sa 19. Sep 2015, 23:57

folder Do 14. Apr 2016, 23:39

Ich fahre ja z. Zt. die serienmässigen 205/45 R 17 Winter ab Werk.
Mal schaun, was der Freundliche zum RDKS sagt, wenn ich auf 215 er "verbreitern" will....


Danke für die schnelle Antwort.
Wenn zwei Autos benötigt werden, ist es besser und sinnvoll, sich zwei Zoés zuzulegen!

Re: Federungskomfort ?

menu
Benutzeravatar
    Tho
    Beiträge: 7225
    Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
    Wohnort: Drebach/Erzgebirge
    Danke erhalten: 2 Mal
    Website

folder Mi 18. Okt 2017, 21:47

Koni FSD war ein relativ gutes Konzept um Dämpfung Zustandsabhängig zu machen.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Federungskomfort ?

menu
Benutzeravatar
    Mittelhesse
    Beiträge: 1131
    Registriert: So 21. Jun 2015, 11:14
    Wohnort: Biskirchen
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Mi 18. Okt 2017, 21:59

LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz mit Z.E. 40 Upgrade

Model 3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019 :D
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down