Realverbräuche

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Realverbräuche

Dicker_Tanzbär
  • Beiträge: 335
  • Registriert: Fr 5. Jul 2019, 06:35
  • Hat sich bedankt: 308 Mal
  • Danke erhalten: 247 Mal
read
IONIQ5_Projekt45 hat geschrieben: Moin, der erste Sommer-Langstreckenverbrauchstest ist in Norwegen zu interessanten Ergebnissen gekommen:
der IONIQ5 LR AWD ist das verbrauchsgünstigste Allradfahrzeug mit 14,4 kWh/100 km im Test, damit schlägt er sogar die RWD ID4 und ENYAK. Günstiger sind nur die Heckangetriebenen und kleinere Fahrzeuge. Die teslafreundliche NAF hat es vermieden, den IONIQ5 auch als RWD zu testen, damit die TESLA nicht so schlecht aussehen. (Ebenfalls kein TESLA M3 AWD).
Wir haben also alles richtig gemacht, und das effizienteste Fahrzeug in seiner Klasse gekauft.
Link zur Ergebnistabelle: https://www.nettavisen.no/okonomi/stor- ... 3424136475
Das haben wir hier im Thread auf den ersten 12 Seiten doch schon ausführlich (live) diskutiert...
Daher ja meine Bitte, beim Topic zu bleiben und die ganzen Diskussionen um Ladetarife dort zu führen, wo sie hingehören: Dadurch geht das eigentliche Thema hier total unter und es entstehen solche Redundanzen , bei denen immer wieder auf bereits bekannte Infos hingewiesen wird.
Cheers vom Tanzbär
9,5kWp PV seit 2015
BMW i3 60ah BEV aus 12/2013
IONIQ 5 P45 seit 07/2021
Anzeige

Re: Realverbräuche

Electrohead
  • Beiträge: 1821
  • Registriert: Mo 29. Mär 2021, 10:32
  • Hat sich bedankt: 124 Mal
  • Danke erhalten: 619 Mal
read
IONIQ5_Projekt45 hat geschrieben: Sorry, den Aluhut gebe ich zurück. Tesla M3 LR war als RWD am Start.
Sehe ich hier nicht, wäre auch sehr komisch ein Model fahren zu lassen, was man nirgends kaufen kann und nur sehr kurz über Umwege verfügbar war:
https://motor.no/elbil/motors-rekkevidd ... kte/199348
Tesla Model 3 LR AWD 76 235/45 R18 Michelin Pilot Sport Long Range AWD
Alt: BMW i3, Audi eTron55
Derzeit: ̶S̶m̶a̶r̶t̶ ̶E̶Q̶ ̶F̶o̶r̶f̶o̶u̶r̶ (Nicht lieferbar), dafür Renault Twingo ab Feb., Kia eSoul (64kWh)

Re: Realverbräuche

Xmechelaar
  • Beiträge: 370
  • Registriert: Mo 1. Okt 2018, 19:52
  • Hat sich bedankt: 294 Mal
  • Danke erhalten: 159 Mal
read
So, ich werde morgen einen Mittelstreckentest über 600 km durchführen und anschließend berichten. Bergig, Flachland, alles drin. Bin selbst auch gespannt. Inclusive Ladezeiten.
BEV Forever 💪
Tesla Model Y Pearl White - auf 19“mit AHK
15 kWp PV 😊

Re: Realverbräuche

VSC
  • Beiträge: 256
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 18:19
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Na dann gute Fahrt und viel Spaß! Bin gespannt auf deinen Bericht! :clap:

Re: Realverbräuche

Smart71
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Fr 9. Apr 2021, 09:50
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Björn hat den ID.4 GTX im Test und die Werte sind sehr gut, mehrfach kam die Aussage Ioniq Go Home😒

https://youtu.be/lFz2mz5GOL0

Re: Realverbräuche

Electrohead
  • Beiträge: 1821
  • Registriert: Mo 29. Mär 2021, 10:32
  • Hat sich bedankt: 124 Mal
  • Danke erhalten: 619 Mal
read
Naja, Björn sagt halt oft sowas wenn er begeistert ist von einem Auto. Würde mich jetzt nicht wundern wenn er dann den I5 hat und sagt ID4 Go Home (oder ähnliches)
Alt: BMW i3, Audi eTron55
Derzeit: ̶S̶m̶a̶r̶t̶ ̶E̶Q̶ ̶F̶o̶r̶f̶o̶u̶r̶ (Nicht lieferbar), dafür Renault Twingo ab Feb., Kia eSoul (64kWh)

Re: Realverbräuche

murghchanay
  • Beiträge: 1155
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 340 Mal
read
Smart71 hat geschrieben: Björn hat den ID.4 GTX im Test und die Werte sind sehr gut, mehrfach kam die Aussage Ioniq Go Home😒

https://youtu.be/lFz2mz5GOL0
Das ist ein "Insiderwitz" bei ihm und bezieht sich auf den Original Ioniq und dessen Effizienz. Sagt er bei jedem effizienten Auto.

Re: Realverbräuche

Smart71
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Fr 9. Apr 2021, 09:50
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Naja er sagt es ja 2x, beim Verbrauch und beim Banana Box Test. Also könnte man meinen er hat den I5 schon unterm Hintern gehabt.

Aber ist doch krass das der GTX quasi gleichauf oder gar besser im Verbrauch zum 1st Max ist.
Zuletzt geändert von Smart71 am So 13. Jun 2021, 08:39, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Realverbräuche

USER_AVATAR
read
Das mit dem Insiderwitz stimmt. Die Effizienz vom Ur-Ioniq ist nie erreicht von anderen. Ich habe aber leider auch das Gefühl, das Björn mittlerweile auch ein wenig positiver über neue Autos spricht, als er das in der Vergangenheit gemacht hat. Es liegt in der Natur der Sache, dass er für seinen Geschäftszweig Youtube darauf angewiesen ist, immer wieder mit neuen Autos versorgt zu werden. Er bleibt dennoch ziemlich objektiv. Aber er lobt mir die getesteten Autos in letzter Zeit zu stark...
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Realverbräuche

Smart71
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Fr 9. Apr 2021, 09:50
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Neues Video auf der Autobahn 133 km/h mit 19“ 23 kWh mit 20“ tja… https://youtu.be/C1Euprdttmo
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile