Vorkonditionierung!

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Vorkonditionierung!

Andy1904
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Mo 20. Dez 2021, 18:21
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Naja ich komme zwar auch mit der Winterladezeit zurecht, allerdings habe ich mich aj bewusst für ein Auto mit Batterieheizung entschieden.
Und ich hoffe ganz stark für Hyundai das ein entsprechendes Update kommen wird, sonst würde ich die Batterieheizung in der Ausstattungsliste als reine Irreführung betiteln.

Aber erstmal abwarten, bis April ist nicht mehr weit.
Anzeige

Re: Vorkonditionierung!

zickner
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Do 8. Jul 2021, 16:16
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich sehe das so ähnlich wie spitzb. Vorgestern bin ich nach 230km mit 130kmh max und 18°C kaltem Akku am Schnelllader angekommen. Bis ganz nach Hause hat es nicht gereicht. Also habe ich 13 Minuten nachgeladen. Es hätten auch locker 10 Minuten gereicht. Genau genommen hätte ich mit einer Vorkonditionierung den Akku mit dem Strom geheizt den ich nachher geladen hätte.
Ehrlich gesagt haben mich nicht die 13 Minuten gestört. Sondern, dass es keine Toiletten gab. Bisher hatte ich nur Langstrecken wenn es kalt war. Ärgerlich war dabei eigentlich nur die teilweise schlechte Infrastruktur am Ladepunkt (keine Toiletten, Automatenkaffee weil das Restaurant zu hat etc)
Aber ich bin auch der Meinung, dass ich die Möglichkeit der Vorkonditionierung haben sollte und werde das bestimmt auch nutzen.
IMG_20220324_201249.jpg

Re: Vorkonditionierung!

USER_AVATAR
  • Horst17
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Sa 11. Dez 2021, 12:57
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Ich kann die teilweise abweichenden Meinungen gut verstehen. Wenn man bei seinem Nutzungsszenario eben genau die schnelle Ladung einkalkuliert hat, ist es ärgerlich. Insbesondere, wenn man wirklich darauf angewiesen ist.

M.E. macht es aber auch in vielen Fällen nicht so viel aus...
Ich beobachte auch häufig, dass man unbedingt bis 100% laden will. Wenn es um Geschwindigkeit geht ist das dann ja auch widersprüchlich.

Wenn das Update da ist sollte man frei entscheiden können. Dann kann jeder nach seinem Vorzug agieren.

Ein schönes WE
Ioniq 5, RWD LR

Re: Vorkonditionierung!

sealpin
  • Beiträge: 1660
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 505 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
Für die freie Entscheidung, ob man vorkonditioniert oder nicht, muss das zumindest technisch möglich sein - was es derzeit noch nicht ist.

Und dann noch die Frage, wie „frei“ das möglich ist. Bisher wird kolportiert, dass es eine Vorkonditionierung nur gibt, wenn man eine Ladesäule als Ziel im Navi setzt. Das ist nur „semi“ frei (aber sicher besser als gar nichts).

Bin gespannt ob und wann diese Feature kommt und ob die first Adaptor auch in den Genuss der Funktion kommen werden.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild

Re: Vorkonditionierung!

USER_AVATAR
  • Awaxh
  • Beiträge: 271
  • Registriert: Mi 23. Jun 2021, 21:07
  • Wohnort: München
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 158 Mal
read
Jetzt ist es anscheinend klar, wie die zu erwartende Vorkonditionierung im Hyundai/Kia Infotainment umgesetzt wird. nextmove hat den neuen Niro EV vorgestellt, dessen Version des Infotainment-Systems (welches analog zum EV6 und IONIQ5 ist) hat bereits das Menü "Batteriekonditionierung". Umgesetzt durch eine simple Checkbox mit dem Hinweis: "Optimierter Batteriemodus für anhaltende Fahrleistung und kürzere DC-Ladeleistung im Winter". Kein Hinweis auf irgendeine Notwendigkeit, das Navi einzusetzen, sodass zielgerichtet vor einem geplanten HPC-Ladestopp aufgeheizt wird:



Ab ca. 9:30 Minuten, Direktlink: https://youtu.be/54_ro_tdvO4?t=571

Zwar hat der Niro EV nur maximal 75 kW Ladeleistung, aber dessen optionale Batterietemperatur liegt ähnlich wie beim IONIQ 5 zwischen 20 und 30 Grad. Ich frage mich, wie das dann funktionieren soll, ohne dass ständig Wärme für die Batterie abgezweigt bzw. generiert wird (mit entsprechendem Mehrverbrauch). Wahrscheinlich würde man die Option bei Bedarf vor Langstrecke im Winter einschalten, und danach hoffentlich dran denken, sie wieder auszuschalten.
Zuletzt geändert von Awaxh am Mo 4. Apr 2022, 08:37, insgesamt 1-mal geändert.
Bestellt (23.06.21): IONIQ5 RWD 72,6kWh UNIQ Pano Relax Atlas White/schwarz (Liefertermin 12.21)
Geändert auf AWD am 09.08.21: Liefertermin 03.22
Status: Produziert am 15.3.22, vorauss. Ankunft beim Händler: Ende Mai

Re: Vorkonditionierung!

Robs80
  • Beiträge: 799
  • Registriert: Mi 9. Jun 2021, 16:24
  • Hat sich bedankt: 558 Mal
  • Danke erhalten: 326 Mal
read
Das sind ja tolle Neuigkeiten auch die Umsetzung (sollte Sie so kommen) ist gelungen. Aber nur 75 kW Ladeleistung? Denke nicht das der Kia E Niro da auf der 800V EGMP Plattform basiert.
Ioniq 5 LR RWD, Uniq Paket, Digital Teal, Verbrauch ⌀14,7 kWh/100 km

Re: Vorkonditionierung!

USER_AVATAR
  • Awaxh
  • Beiträge: 271
  • Registriert: Mi 23. Jun 2021, 21:07
  • Wohnort: München
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 158 Mal
read
Guter Punkt, hab meinen Beitrag korrigiert und den Hinweis E-GMP entfernt. Wahrscheinlich werden trotzdem Komponenten wiederverwendet, da der Niro EV auch z.B. V2L unterstützen wird - mit dem gleichen Adaper wie beim EV6 und IONIQ 5. Aber 800V scheint er wohl nicht zu unterstützen.
Bestellt (23.06.21): IONIQ5 RWD 72,6kWh UNIQ Pano Relax Atlas White/schwarz (Liefertermin 12.21)
Geändert auf AWD am 09.08.21: Liefertermin 03.22
Status: Produziert am 15.3.22, vorauss. Ankunft beim Händler: Ende Mai

Re: Vorkonditionierung!

Danimal
  • Beiträge: 655
  • Registriert: Mo 8. Nov 2021, 09:21
  • Hat sich bedankt: 524 Mal
  • Danke erhalten: 449 Mal
read
Ähh, ist das nicht einfach nur der längst vorhandene "Wintermodus", der bei Kia eben anders heißt?
Ioniq 5 72kWh RWD uniq gravity gold

Re: Vorkonditionierung!

USER_AVATAR
read
Ja vermutlich, aber ggf. haben sie die Programmierung etwas angepasst. Muss man Live-Messungen der ersten Test-Fahrten in Skandinavien abwarten...
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
In Transit: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Vorkonditionierung!

Danimal
  • Beiträge: 655
  • Registriert: Mo 8. Nov 2021, 09:21
  • Hat sich bedankt: 524 Mal
  • Danke erhalten: 449 Mal
read
Ohne die Navigation einzubinden, um zu wissen, dass eine Ladestation angesteuert wird, kann das doch nie und nimmer funktionieren. Soll die Karre pauschal bei Kälte den Akku auf 20 Grad aufheizen? Das wäre reinste Energievernichtung und das wird mit Sicherheit nicht passieren. Der Menüpunkt im Video ist doch genau da, wo auch in unserem IONIQ 5 der Wintermodus aktiviert wird. Bis mich jemand eines besseren belehrt bleibe ich dabei: das ist der Wintermodus, sonst nix.
Ioniq 5 72kWh RWD uniq gravity gold
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag