iPedal - Bremsleuchten

Re: iPedal - Bremsleuchten

Fab5ter
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Do 24. Jun 2021, 14:42
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 67 Mal
read
Ich denke beim EV6 passt das besser ins Design, da kein Retro.

Laut KBA/StVO muss beim Blinker etwas blinken und darf nicht "laufen".
Da bei den Laufblinker die innere LED "blinkt" also für den kompletten Blinkvorgang an und ausgeht ist die Vorschrift erfüllt. Hat der Bloch in einem seiner Video erklärt, war glaub ich sogar im Test des EV6.
seit 29.10.2021 - Ioniq 5 - AWD - LR - UNIQ - 19" - Digital Teal - Schwarz
Anzeige

Re: iPedal - Bremsleuchten

USER_AVATAR
read
unknown.man hat geschrieben:
USHOME hat geschrieben: M.E. ist die eh nur Effekthascherei, die keinen Sinn macht. Zudem passt das nicht zu dem Retro-Design des Ioniq5 :-)
Wenn sie wenigstens dazu führen würden, das häufiger geblinkt würde...
Die Spurverlassenswarner, die dich a) anpiepen und b) wieder in die Spur zurücklenken, führen dazu, dass auch der ehemalige Blinkmuffel das Blinken lernt.

Ich mag diese Verkehrserziehung von Hyundai. Ich habe auch bei meinem vorherigen Auto (BMW X3) IMMER geblinkt, bei jedem noch so kleinen Spurwechsel, ausweichen von geparkten Autos, oder beim Abbiegen sowieso.

Ich könnte gefühlt immer eine Panzerfaust als Strafe rausholen, wenn ich in einen Kreisel reinfahren will, der vor mir aus dem Kreisel herausfahrende aber nicht geblinkt hat und ich nicht rechtzeitig in den Kreisel fahren konnte, weil danach noch einer fährt, der im Kreisel bleibt. :evil:
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
beim Händler: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: iPedal - Bremsleuchten

lgfld-rhld
  • Beiträge: 425
  • Registriert: Mo 20. Aug 2018, 07:01
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Ist zwar langsam OT hier, aber Deutsche und Kreisverkehre: zwei Welten prallen aufeinander.
Ioniq5 AWD, schneeweiß (mit default *schwarzer* Antennenfinne... was hat der Designer denn geraucht?)
ex. Kauai 64kWh Premium, schneeweiß
ex. Zitron C4 Grand Picasso, schneeweiß
ex. Reno Scenic2, nein nicht schneeweiß, war gerade aus

Re: iPedal - Bremsleuchten

USER_AVATAR
read
BTT:
Reku1: Bremsleuchten leuchten nicht, wenn man vom Strompedal geht. Vergleichbar zur Motorbremse beim Automatik-Getriebe-Verbrenner.
Reku2: Bremsleuchten leuchten, wenn man bis zur vollständigen Rekuperationsleistung vom Strompedal geht.
Reku3: Bremsleuchten leuchten ziemlich schnell nach loslassen des Strompedals.
i-Pedal: Bremsleuchten leuchten ziemlich schnell nach loslassen des Strompedals.
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
beim Händler: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: iPedal - Bremsleuchten

USHOME
  • Beiträge: 220
  • Registriert: So 7. Nov 2021, 10:08
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 185 Mal
read
feldstärke hat geschrieben:
USHOME hat geschrieben: So wie ich gelesen habe, hat man bei Hyundai extra auf diese Animation verzichtet, da diese, lt. irgendeiner Statistik, den Betrachter ablenkt und somit die Fahrsicherheit stört.
Derselbe Konzern macht dann aber beim EV6 einen riesigen Lauflicht-Blinker. Also, nicht ganz stimmig diese Argumentation. ;)
Was ist heute schon stimmig? ;-)
IONIQ 5 - RWD LR 217 PS, Cyber Gray, Techniq-Paket, 20", elektr. Heckklappe - seit 12. Nov. 2021
Ford Puma ST-Line X 155 PS Hybrid Lucid-Rot seit 09.2020
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag