Reicht Basis auch?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Reicht Basis auch?

cellardoor
  • Beiträge: 44
  • Registriert: Do 14. Mai 2020, 11:00
  • Hat sich bedankt: 84 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Ich wollte auch erst Basis mit Effizienz Paket bestellen (wegen der Batterieheizung), am Ende ist es das TECHNIQ Paket geworden, da ich will beseere Preise bekommen habe mit DYNAMIQ oder TECHNIQ Paket als bei der Basisausstattung, zahle jetzt nur wenig Aufpreis im Vergleich zum Basispaket. Würde auf jeden Fall versuchen gut zu verhandeln, dann zahlst du den Basispreis für eine sehr viel bessere Ausstattung.
Aktuell: Skoda Superb IV
Bestellt: IONIQ 5 LR RWD Uniq Galactic Grey 19"
Anzeige

Re: Reicht Basis auch?

goe21
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Do 14. Okt 2021, 12:12
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Lese ja nun auch schon ganze Zeit hier mit und vertreibe mir die Wartezeit mit Forum lesen (und I5 Videos gucken). Mittlerweile ist man ja dank diesem Medium schon gut informiert und vorbereitet. Danke auf jeden Fall an alle, die uns mit guten Tipps und Infos versorgen :) Wir warten auf unser Basismodell mit großem Akku, RWD und Effizienzpaket (und AHK) und sind der Meinung, dass die Basis Ausstattung durchaus ausreicht.
Sicher das Raumschiff mit Relaxsitzen ist schon ein Traum, aber ob ich das in meinem Auto brauche? Habe mittlerweile viele Jahre "erFahrung" ohne Parksummer, Totwinkelassistent und el. Heckklappe und was noch alles und freue mich nun auf die (umfangreiche) Ausstattung und Assistenten, die das Auto so schon hat.
Nicht, dass ich die Technik nicht auch toll fände.

Letztlich ist die Anschaffung des eAutos für uns auch eine Frage der Nachhaltigkeit. Wir haben uns daher für den Kauf entschieden und beabsichtigen, das Auto viele Jahre zu fahren. Sicher, in einigen Jahren wird die Technik weiter sein und noch weitere Reichweiten oder bessere Lademöglichkeiten bieten. Aber ich denke, dass man mit diesem Fahrzeug durchaus noch seinen Platz auf der Straße findet.
Über die Nachrüstung der Parksensoren würde ich aber tatsächlich auch noch nachdenken.

Re: Reicht Basis auch?

Robs80
  • Beiträge: 800
  • Registriert: Mi 9. Jun 2021, 16:24
  • Hat sich bedankt: 558 Mal
  • Danke erhalten: 326 Mal
read
Wenn ich die Basis Variante bestellen würde, hätte ich auch neben dem großen Akku und dem Effizienzpaket noch das LED Packet dazu genommen. Persönlich finde ich es besser, wenn alle wichtigen Lichter in einer Einheit gebündelt sind. Was ich damit meine ist, dass mir in der Basisvariante der Blinker zu weit unten sitzten. Heutzutage ist es ja so, dass alle Leuchten irgendwie eine Einheit bilden.
Ioniq 5 LR RWD, Uniq Paket, Digital Teal, Verbrauch ⌀14,7 kWh/100 km

Re: Reicht Basis auch?

Wuzy
  • Beiträge: 713
  • Registriert: Sa 26. Jun 2021, 10:14
  • Hat sich bedankt: 580 Mal
  • Danke erhalten: 280 Mal
read
Sehe ich auch so. Vor allem sehen ein "Glühlampen-Blinker" vorne und hinten bei einem so modernen Fahrzeug irgendwie deplatziert aus.

Re: Reicht Basis auch?

BEVeragist
  • Beiträge: 209
  • Registriert: Mo 20. Sep 2021, 13:33
  • Wohnort: Miesbach, Bayern
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
read
In meinen Augen ist das reine Geldschneiderei. Welcher mündige Mensch würde ansonsten bei diesem Auto noch Glühobst verbauen? Das passt mal sowas von gar nicht zum Rest... Ich denke die haben gesucht, woraus man noch ein Paket machen kann. imho ist der Aufbau so doch sogar komplizierter als in "einem" Bauteil..
Hyundai IONIQ 5 LR RWD Techniq Atlas White 19" HMD04EV seit 18.12.2021

Re: Reicht Basis auch?

bendel80
  • Beiträge: 287
  • Registriert: Sa 27. Mär 2021, 11:28
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
Ioniq 5, 72,6 kWh, Basis, Mystic Olive
PV mit 11,1 kWp und Fronius Wallbox

Re: Reicht Basis auch?

lgfld-rhld
  • Beiträge: 425
  • Registriert: Mo 20. Aug 2018, 07:01
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Also ich betrachte mittlerweile das HUD als absolutes Muß bei dem Auto. Da werden die wichtigsten Infos knapp zusammengefaßt, die man sich sonst mühsam auf den Display zusammensuchen muß.
Je nach Sitzposition ist z.B. die Geschwindigkeitsanzeige auf dem linken Display vom Lenkrad verdeckt. Den Navi-Bildschirm finde ich sehr unübersichtlich gestaltet. Da bin ich froh über prägnante Info im HUD.
Ioniq5 AWD, schneeweiß (mit default *schwarzer* Antennenfinne... was hat der Designer denn geraucht?)
ex. Kauai 64kWh Premium, schneeweiß
ex. Zitron C4 Grand Picasso, schneeweiß
ex. Reno Scenic2, nein nicht schneeweiß, war gerade aus

Re: Reicht Basis auch?

Robs80
  • Beiträge: 800
  • Registriert: Mi 9. Jun 2021, 16:24
  • Hat sich bedankt: 558 Mal
  • Danke erhalten: 326 Mal
read
Ja das HUD ist wirklich eine Erleichterung. Schade, dass es das nur in der Uniqe Ausstattung gibt.
Ioniq 5 LR RWD, Uniq Paket, Digital Teal, Verbrauch ⌀14,7 kWh/100 km

Re: Reicht Basis auch?

USER_AVATAR
read
Je nach Sitzposition ist z.B. die Geschwindigkeitsanzeige auf dem linken Display vom Lenkrad verdeckt.
habe kein Unique-Paket und bin schon 2x zu schnell gewesen weil ich die Anzeige nicht im Blick hatte und man durch den Elektroantrieb nicht immer ein richtiges Gefühl für die Geschwindigkeit hat.
Grüße aus dem Odenwald

Ioniq 5

Re: Reicht Basis auch?

USER_AVATAR
read
Das Gefühl für die Geschwindigkeit kommt nach ein paar Monaten. Dann hört am leisen heulen des Untersetzungsgetriebes und der Reifenabrollgeräusche ziemlich genau die Geschwindigkeit heraus. Ist halt erst mal eine Umstellung, aber das menschliche Gehör passt sich an.
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
beim Händler: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag