Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

raph
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Di 23. Feb 2021, 14:35
  • Wohnort: Krefeld
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
STEN hat geschrieben: Habe gerade mal den Vergleich zum Porsche Macan gemacht - unglaublich wie nahe die beieinander sind.
Wenn die V-Max des Ioniq jetzt noch ne 2 vorne hätte...

Aber alleine aufgrund der Marke würden vermutlich wenige Leute Macan und Ioniq "cross-shoppen"
Anzeige

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

USER_AVATAR
  • STEN
  • Beiträge: 2935
  • Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
  • Wohnort: 90763 Fürth, DE
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Darum ging es auch nicht - viel mehr um die Abmessungen, wenn man mal einem Macan begegnet.
Es ist nie falsch das Richtige zu tun.

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

USER_AVATAR
read
Tja, es gibt diese Leute 😉 - ich würde es aber lieber als „smartshoppen“ bezeichnen. Die Größe ist daher kein Problem für mich und die fehlende 2 bei der V-max vorne kann man gut verschmerzen, wenn man das tolle Gesamtpaket des IONIQ 5 betrachtet...
„Yvee“ - (T)Raumschiff: IONIQ 5 Project 45 (Atlas White / Full Black),
Übergabe: 05.07.21; VIN: 003XXX; Kennz. ** IQ 545 E

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

USER_AVATAR
read
Bei der Breite wohl noch einer der demnächst in der Baustelle auf der linken Spur ständig in der Mitte fährt weil er/sie sich nicht vorbei traut. Die rechte Spur aber auch nicht benutzen will weil die anderen ja vorbeifahren könnten.
Irgendwie schon eine komische Welt. Alle reden von immer weniger werdenden Platz in den Städten und die Karren werden breiter, länger höher und schwerer. Und das, obwohl statistisch gesehen nur 1,46 Personen im Auto sitzen.
Tja, und früher konnte man sogar mit einem vollbesetzten Fiat 500 oder Käfer in Urlaub fahren. Ja ja, bevor die Moralapostel kommen. Ich weiß schon, heute muss ja der gesamte Hausrat mit.

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

sünje
  • Beiträge: 185
  • Registriert: Fr 26. Mai 2017, 12:52
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
oft gilt auf AB-Baustellen für die linke Spur ja eine Begrenzung für KFZ bis 2m GESAMT-Breite. Da werden die Außenspiegel mitgerechnet. Das schafft der nur Ioniq nicht und der Ioniq 5 schon gar nicht! Wer die Spur trotzdem befährt begeht eine Ordnungswiedrigkeit und riskiert auch seinen vollen Versicherungsschutz. Immerhin verbraucht der 5er dann hinter den Latstern auch weniger! Die eingezeichneten Parkplätze in meiner Verkehrsberühigten Zone sind übrigens 175cm breit, wenn ich da mit einem 5er vermittelt drauf stünde, käme man mit einem Kinderwagen schon nicht mehr vernünftig zwischen Hauswand und Ioniq durch. Mir ist so etwas unangenehm. Auch glaube ich nicht, dass das genervte Elternteil so begeistert von meinem Auto ist, dass es gerne den Weg in der Mitte der Fahrspur nimmt...
IONIQ FL

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

USER_AVATAR
read
Immer diese Vergleiche mit Fiat 500 oder Käfer.

Im (ungedämmten) Käfer war es laut wie Sau, es hat gerasselt, die Heizung roch nach Benzin. Wenn man mit dem Fiat oder dem Käfer "in der guten alten Zeit" halt von der Straße flog, war der "vollbesetzte Inhalt" halt meistens tot. Hat keinen gejuckt. Auf Landstraßen galt noch kein Speedlimit und es gab nichtmal eine Straßenmarkierung. Gut, damals hat man auch überall geraucht, es gab kein AIDS und kein Corona, der Sprit war noch verbleit und billig ... Die Leute wollten mit dem Auto direkt in die Stadt, über den Brenner, das war modern und Fußgängerzonen waren lästig, Motorräder was für arme Leute, in der Werbung wurden noch technische Daten und Transaxle-Bauweise statt "CarPlay" hervorgehoben ...

Die Kinder sind alleine in den Kindergarten und die Grundschule mit dem Leder-Ranzen auf dem Rücken *gelaufen*, man stelle sich das vor.

Aber die Zeiten haben sich geändert und ein Sparbrötchen-Auto mit nur 3 1/2 NCAP-Sternchen statt 5 verkauft sich halt nicht. Von 0 Sternen ganz zu schweigen.

Und wenn meine Kiste in der Baustelle zu breit ist, dann fahr ich halt rechts.
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

Sinclair
  • Beiträge: 231
  • Registriert: Mo 30. Dez 2019, 19:19
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Versuche seit Tagen, mir die Überbreite des Ioniq 5 schönzurechnen. Mein TG-Platz wäre einigermaßen brauchbar, aber dort, wo ich täglich parke (Arbeitsplatz, Innenstadt, Supermarkt, Baumarkt, Apotheke usw.) sieht's finster aus mit den Platzverhältnissen - teilweise wegen der Länge und wegen der Breite sowieso. Heißt unterm Strich: Der Ioniq 5 würde mir eine Menge Lebensqualität nehmen.
Demnächst: Icon weiß mit Co-Driver

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

USER_AVATAR
read
Dann sind Mittelklasse CUVs einfach nichts für dich. Warte bis 2022 und hol dir einen Ioniq 3, oder nimm einen Kona Elektro.
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
beim Händler: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

USER_AVATAR
read
"Überbreite"? Der ID.3 ist 181 cm breit ohne Spiegel und 207 cm mit. Der Ioniq5 hat gerade mal 4,5 cm auf jeder Seite mehr.
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

Rockatanski
  • Beiträge: 913
  • Registriert: Di 29. Mai 2018, 09:41
  • Danke erhalten: 121 Mal
read
Vollkommen deutsche und kleinkarierte Diskussion.

Wer wohnt denn heute noch mit 5 Personen in einer 2 Uimmerwohnung?
Wer fährt mit Fiat 500 mit Familie in den Urlaub?

Heute braucht man Platz und Komfort und da ist der Ioniq der absolute Knaller mit supercoolen Features!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag