Habt ihr den ID vor dem Kauf probegefahren?

Re: Habt ihr den ID vor dem Kauf probegefahren?

hu.ms
  • Beiträge: 1469
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 264 Mal
  • Danke erhalten: 364 Mal
read
Bei bestellung am 22.07.20 war keine probefahrt möglich.
Der agent hat mich aber am 20.08. ca. 30 min. mit dem damals auf tournee befindlichen verkäufer-vorfüher fahren lassen, was mir meine bestellung bestätigte - und ich bin immer noch sehr zufrieden, da mir die infotainment-defizite nicht so wichtig sind.
Für mich ist das extrem saubere und super güstige laden von meiner PV-anlage viel wichtiger.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e 1,3 bis 11kw
Anzeige

Re: Habt ihr den ID vor dem Kauf probegefahren?

heidrei
  • Beiträge: 41
  • Registriert: So 13. Dez 2020, 14:30
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Ja, natürlich probegefahren. Ich habe das Auto ja auch nicht mit Spielgeld bezahlt.

Zuerst eine gründliche Besichtigung beim Händler. Da war ich noch erschrocken, wie klein und billig die Kiste wirkt (diese Mechanik für die Hutablage hatte ich das letzte Mal 1990 im Polo). Dann eine ausführliche Probefahrt Stadt, Landstraße, Autobahn, Ausprobieren der Assistenten usw., dann noch eine zweite im Konvoi zusammen mit meiner Frau.

Deshalb erst Anfang Oktober bestellt, so hatte VW auch noch etwas Zeit, an der Software zu arbeiten. Seit drei Wochen tägliche Probefahrt im eigenen ID.3 - es passt richtig gut.
ID.3 Tour, scale silver, mit Wärmepumpe

Re: Habt ihr den ID vor dem Kauf probegefahren?

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 1625
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 926 Mal
  • Danke erhalten: 946 Mal
read
Hutablage? Was bist Du sonst für Nobelkisten gefahren ;-) ? Das kenne ich nicht anders, egal ob Golf, T-Roc, oder auch bei anderen Marken in der (Kompakt-) Klasse.
ID.3 Pro Performance Max mit WP, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020

Re: Habt ihr den ID vor dem Kauf probegefahren?

heidrei
  • Beiträge: 41
  • Registriert: So 13. Dez 2020, 14:30
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
@VWEV Zuletzt Golf 5 Variant. Da gab es als Kofferraumabdeckung so ein Schnapprollo, das mit Federkraft waagerecht Richtung Rücksitzlehne eingezogen wurde. Vorher Renault Espace und Opel Kadett Caravan, da war es ähnlich. Beim Golf 8 ist es doch auch so? Kein Filzdeckel, der schräg an zwei Schnüren hängt und irgendwie im Weg ist.

Allerdings fahre ich meistens im Lieferwagen-Modus - Rückbanklehne flach, Hutablage raus. Da ist es egal. Aber der erste Eindruck vom ID.3-Kofferraum war schon ärmlich.
ID.3 Tour, scale silver, mit Wärmepumpe

Re: Habt ihr den ID vor dem Kauf probegefahren?

Carsten77
  • Beiträge: 545
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 190 Mal
  • Danke erhalten: 249 Mal
read
Du vergleichst einen Variant mit einem Fließheck. Die normalen Gölfe hatten nie eine andere Abdeckung.
ID.3 Max mit WP, SW 0783
VW Connect API als NPM Package (Beta)

Re: Habt ihr den ID vor dem Kauf probegefahren?

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 1625
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 926 Mal
  • Danke erhalten: 946 Mal
read
Exakt, das war auch meine Vermutung. Bei den Kombis ist das aufgrund der Ladelänge häufig anders gelöst. Beim normalen Hatchback ist das aber völlig normal und weit verbreitet.
Du bist also der Meinung, dass der Kofferraum eines normalen Hatchback erbärmlich ist :lol: .
ID.3 Pro Performance Max mit WP, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020

Re: Habt ihr den ID vor dem Kauf probegefahren?

USER_AVATAR
  • AU0915-JK
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mi 10. Apr 2019, 11:17
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Wir haben ihn kurz vor Weihnachten probe gefahren rein aus allgemeiner Neugier. Hatten ihn eigentlich nicht näher in Betracht gezogen. Nach den nur 3 Stunden waren wir weder begeistert, noch enttäuscht . . . . aber nach ein paar Tagen/Wochen kam immer mehr ein komisches Gefühl auf . . . . und immer wenn bei uns ein ID.3 (Raum Ladekreuz Hilden) vorbeifuhr wurde er uns sympathischer und gefiel uns mehr und mehr . . . . . nun haben wir vor 2 Wochen einen bestellt der im Juni geliefert werden soll (Pure City Modell) . Am Ende hatte er alles im Mix irgendwie gut gemacht für das was wir suchten! Übrigens wird er unsere Zoe ZE.40 ersetzten die wir jetzt seit knapp 2 Jahren zur Zufriedenheit fahren.

Re: Habt ihr den ID vor dem Kauf probegefahren?

USER_AVATAR
read
heidrei hat geschrieben: (diese Mechanik für die Hutablage hatte ich das letzte Mal 1990 im Polo).
Deinem Wackeldackel wird´s nichts ausmachen! :lol: :lol:
ID3 Pure Performance
Vertrag 23.2.21 LT 2.Q21
AB 9.3.21

Re: Habt ihr den ID vor dem Kauf probegefahren?

heidrei
  • Beiträge: 41
  • Registriert: So 13. Dez 2020, 14:30
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Carsten77 hat geschrieben: Du vergleichst einen Variant mit einem Fließheck. Die normalen Gölfe hatten nie eine andere Abdeckung.
Ok., das wusste ich nicht. Ich habe elf Jahre nur in meinen eigenen Kofferraum geguckt.
Aber in vielen anderen Punkten habe ich mich ja beim Wechsel zum ID.3 verbessert, alles gut.
ID.3 Tour, scale silver, mit Wärmepumpe

Re: Habt ihr den ID vor dem Kauf probegefahren?

UliK-51
  • Beiträge: 1382
  • Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
  • Hat sich bedankt: 383 Mal
  • Danke erhalten: 205 Mal
read
Ich habe eine Probefahrt gemacht (ca. 1 Stunde) und ihn dann nicht bestellt.
Grund: Die Anschaffungskosten wiegen die 'Nachteile' meines Ioniq28 Premium nie und nimmer auf.
Ioniq28
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag