Tempomat/ACC

Tempomat/ACC

USER_AVATAR
  • Andi9
  • Beiträge: 123
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 19:16
  • Wohnort: Birkenfeld
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Hallo,
Ich bin gestern einen 1st Max probegefahren.

Insgesamt ein schönes Auto.

Die Bedienung des Tempomat/ACC fand ich jedoch sehr "Unbequem" verwirrend.
Gibt es keine "Cancel" Taste?

Zwei Beispiele:
1. Ich fahre auf eine Ortschaft zu und möchte Reinsegeln. Normal drücke ich dann auf Cancel und lasse Reinrollen, da dies bedeutet smoother ist als wenn er es über die Schilderkennung macht.

2. Wir haben einen Ortsausgangsschild und ca 30m später ein 70er Schild wegen Betriebsausfahrt. (Seit mindestens 15 Jahren)
Er sagt 100 erkannt und beschleunigt und bremst dann bei ca 85 einen hinter dem 70er Schild zusammen.
Bin richtig erschrocken.

Mit hat die Cancel Taste gefehlt, mit der ich einfach den Tempomat/ACC deaktivieren (nicht ausschalten kann)

Mal abgesehen von der Bedienung (1 oder 10er Schritte) war eher Zufall was kam.
Wird das denn besser? Wenn man sich dran gewöhnt?

Kann man solche Schilder irgendwo bei VW melden das die sie einpflegen (so wie bei Waze)
Honda e schwarz —> K.i.t.t.
Kia E-Niro Spirit schwarz
Anzeige

Re: Tempomat/ACC

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 962
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 773 Mal
  • Danke erhalten: 203 Mal
read
Ist es nicht so, dass einmaliges drücken der "off" Taste ACC nur pausiert und nochmaliges drücken dann ausschaltet? Ich meine, dass das zumindest beim e-Golf so ist und bin mir jetzt beim ID.3 aber auch nicht so ganz sicher... Sorry, wenn ich falsch liege...
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: Tempomat/ACC

Hans Overdiep
  • Beiträge: 4
  • Registriert: So 18. Okt 2020, 12:10
read
richtig so ist es, fuer ausschalten langer druecken
Zuletzt geändert von Hans Overdiep am So 1. Nov 2020, 09:17, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Tempomat/ACC

A2TDI
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Mo 6. Jul 2020, 09:20
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Doch, das funktioniert auch im ID.3 so. Kurz auf I/O drücken und ACC pausiert. Ein Druck auf RES startet ACC wieder.
ID.3 Pro Business + WP

Re: Tempomat/ACC

USER_AVATAR
  • Andi9
  • Beiträge: 123
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 19:16
  • Wohnort: Birkenfeld
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Das ist doch schon Mal eine gute Nachricht. Jetzt bräuchte ich nur noch einen "längeren Daumen"😉

Muss ich mir nochmal in Natura dann ansehen, da ich die Taste relativ oft benutzte, vor schwierigen Ortsdurchfahrt, zum Reinsegeln,...
Honda e schwarz —> K.i.t.t.
Kia E-Niro Spirit schwarz

Re: Tempomat/ACC

bernd71
  • Beiträge: 1411
  • Registriert: Do 6. Sep 2012, 23:26
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 327 Mal
read
Du kannst auch einfach das Gaspedal kurz etwas drücken wenn er anfängt zu bremsen.

Re: Tempomat/ACC

USER_AVATAR
  • Andi9
  • Beiträge: 123
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 19:16
  • Wohnort: Birkenfeld
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
bernd71 hat geschrieben: Du kannst auch einfach das Gaspedal kurz etwas drücken wenn er anfängt zu bremsen.
Danke, ja wäre auch eine Möglichkeit. Ich hätte vom Gefühl her den Tempomat kurz deaktiviert so das ich ausgerollt wäre.

Eine Möglichkeit, die ich nicht getestet habe, wäre wahrscheinlich auch SET bei 70 zu drücken. (Nehme mal an dass es geht)
Schöner wäre, wenn man sowas direkt Reporten könnte.
Honda e schwarz —> K.i.t.t.
Kia E-Niro Spirit schwarz

Re: Tempomat/ACC

stevie67
  • Beiträge: 785
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 20:34
  • Hat sich bedankt: 437 Mal
  • Danke erhalten: 475 Mal
read
Man kann auch die RES(ume) Taste drücken. Dann geht er wieder auf die letzte Geschwindigkeit.
ID3 1st Max (792 / 2.1) und Touran 2010

Re: Tempomat/ACC

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 962
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 773 Mal
  • Danke erhalten: 203 Mal
read
bernd71 hat geschrieben: Du kannst auch einfach das Gaspedal kurz etwas drücken wenn er anfängt zu bremsen.
Wenn man dann aber das Strompedal wieder loslässt beschleunigt er wieder. :klugs:
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: Tempomat/ACC

AuToFahrer
  • Beiträge: 320
  • Registriert: Mi 24. Jun 2020, 07:15
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 162 Mal
read
Andi9 hat geschrieben: Kann man solche Schilder irgendwo bei VW melden das die sie einpflegen (so wie bei Waze)
Die Navi Daten basieren auf here.com und dort kann man entsprechend auch Fehler melden. Wäre schön wenn jeder reichlich davon Gebrauch macht damit das Navi und damit das ACC noch besser wird.

Hier gab es auch mal einen thread mit Hinweis dazu: viewtopic.php?p=1383293#p1383293
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag