VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Beitrag #322 im o.g. Thread des "Nachbarforums"
VW ID.3 1st
Software 0792
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Nozuka
  • Beiträge: 1668
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 133 Mal
  • Danke erhalten: 427 Mal
read
Bin gespannt was "Jedes Paket + grösster Akku" kostet :P

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Die "Plus"-Pakete schließen teilweise die Ausstattungen der Standard-Pakete ein; aber z.B. hat das Assistenz-Paket die Rückfahrkamera, die im Assistenz-Plus-Paket nicht aufgelistet wird, während alle anderen Paketkomponenten im Plus enthalten zu sein scheinen.
VW ID.3 1st
Software 0792

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Schaumermal
  • Beiträge: 4210
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1079 Mal
  • Danke erhalten: 1395 Mal
read
Pakete für ID.3 standardversion

Leichtmetallräder
sanya
4 LM-Räder Syna 7,5 Jx 20 schwarz, glanzgedreht,
Airstop-Reifen 215/45 R20
Radsicherungen mit erweitertem Diebstahlschutz
Andoya
Airstopreifen 215/15 R 19
Radsicherunge mit erweitertem Diebstahlschutz
LM-räder Andoya 7,5 Jx 19 Schwarz, glanzgedreht
Interieur Style Plus
- sitzmittelbahnen der vordersitze und äußeren Rücksitzplätze Stoff Flow
- Ambietebeleuchtung 30 Farben
- MF-LR Leder, beheizbar
- Rücksitzlehne asymetrisch geteilt umklappbar, Durchlademöglichkeit, Mittelarmlehne mit 2 Becherhaltern
Interieur Style
- sitzmittelbahnen der Vordersitze u. äueren Rücksitzplätze in Stoff Flow
- Ambietebeleuchtung 30 Farben
- MFL in Leder, beheizbar
- Vordersitze m elektrischer Einstellung für Längspos. Sitzhöhe, Sitz- und Lehnenneigung
- Rücksitzlehne asymetrisch geteilt umklappbar ...
- Vordersitze beheizbar
- Lendenwirbelsützten vorn pneumatisch einstellbar, mit Massagefunktion
- ...
Assistenzpaket Plus
- Türgriffmulden beleuchtet
- Umfelbeleuchtung mit Logoprojektion
- MF-LR Leder
- Schlüsselloses Schieß-/Startsystem mit Safe-sicherung
- Fahrassistenz TravelAssist, Spurhalteassistent LaneAssist, EmergencyAssist
- Außenspiegel elektrisch einstell-/anklapp-/beheizbar, Beifahrerspiegelabsenkung
- Diebstahlwarnanlage incl. Innenraumüberwachung, Backup-horn, Abschleppschutz
- Proaktives Insassenschutzsystem mit FrontAssist
- Spurwechselasistent SideAssist
- - Automatische Distanzregelung ACC Stop&go it Geschwindigkeitsbegrenzer
- ...
Komfortpaket Plus
- Klimaanlage Climatronic
- 2 usb-c-Schnittstellen und 2 USG-ladebuchsen hinten
- Umfeldbeleuchtung mit Logoproj.
- MF-LR leder, beheizbar
- Mittelkonsole it rollo und beleuchteter Smartphone-Ablage
- Gepäckraumboden
- Vordersitze beheizbar
- Innenspiegel automatisch abblendend
- Außenspiegel elektrisch einstell-/anklapp-/beheizbar, Beifahrerspiegelabsenkung
- Regensensor
- Scheibenwaschdüsen vorn automatisch beheizt
- ...
Komfortpaket
- 2 USB ... hinten
- Umfeldbeleuchtung...
- MFL ...
- Mittelkonsole ..
- Vordersitze beheizbar
- Innenspiegel automatisch ..
- Außenspiegel elektrisch..
- Regensensor
- Scheibenwaschdüsen vorn ..
- ...
Infotainmentpaket Plus
- Navi discover pro incl Streaming&Internet
- Telefonschnittstelle Comfort m. indu. Ladefunktion
- Soundsystem Beats
- HUD
- ...
Infotainmentpaket
- navigationssystem DiscoveryPro ...
- Telefonschnittstelle ...
- ...
Designpaket Plus
- leiste zwischen Scheinwerfern beleuchtet
- Panoramadach
- Seitenscheiben hinten/Heckscheibe abgedunkelt
- Dynamic LightAssist f. LED-Matrix-scheinw.
- LED-Matrix-Scheinw. mit autom. Fahrlichtschaltung, Schlechtwetterlicht, Begrüßungsfunktion
- LED-Rückleuchten mit dyn. Blinkleuchte
- ...
Designpaket
- Leiste zwischen Scheinwerfern beleuchtet
- Seitenscheiben u. Heckscheibe ..
- Dynamische Fernlichtregulierung ..
- LED-Scheinwerfer ...
- LED-Rückleuchten ..
- ...
Assistenzpaket
- Rückfahrkamera Rearview
- Türgriffmulden beleuchtet
- Schlüsselloses Schließ- und Startsystem ..
- Diebstahlwarnanlage ..
- Proaktives Insassenschutzsystem ..
- ...
wenn ich das richtig verstanden habe ist nicht mal die climatronic serienmäßig ... ein Ding das selbst die Basisversion des e-up hat.
Traurig .. wenn sich das bewahrheiten sollte.
Jetzt bleibt als Frage nur: was ist im Basisfahrzeug denn noch drin und was kosten der mittlere und der große Akku und was kosten die Pakete ..
Zuletzt geändert von Schaumermal am Fr 13. Sep 2019, 14:58, insgesamt 2-mal geändert.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Carsten77
  • Beiträge: 542
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 185 Mal
  • Danke erhalten: 244 Mal
read
Loewuppel hat geschrieben: Beitrag #322 im o.g. Thread des "Nachbarforums"
Müssen wir jetzt wirklich suchen gehen oder verlinkst du den Thread vielleicht einfach mal? Danke.
ID.3 Max mit WP, SW 0783
VW Connect API als NPM Package (Beta)

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Justus65
  • Beiträge: 986
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:42
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 155 Mal
read
Niklas hat geschrieben:
Teldor hat geschrieben:Hab das mit den Fensterhebern noch nicht verstanden. Ich sehe in der Fahrertür nur zwei Taster und die Bezeichnung REAR davor. Wie geht die Fahrerscheibe nun runter und wie die Scheibe hinten? Gibt es dazu eine Info? Und was ist mit Sitzheizung hinten, gibt es die?
Schalter für die Fensterheber kann man umschalten. Direkt vor den Schaltern ist die entsprechende Touchdläche (Rear). Der Einstellhebel für die Rückspiegel davor ist ohne Rastung. Die gewählte Funktion leuchtet dann auf.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ja, und schon hat man sich wieder zwei teure Schalter gespart.
Ich habe mir die Karre gestern auf der IAA angesehen. Abgesehen von EQC und Audi Etron, das Elektroauto in dem man hinten am Besten sitzt. Um Welten besser als M3, Kona.
Materialanmutung: Hmm, gut verarbeitet, aber meist billiger Eindruck. Ich befürchte, der Kunststoff in den Türen ist nach 2 Wochen zerkratzt. Geld für irgendwelche sinnlosen Lichtleisten, aber keine 5 Cent für etwas Schaum unter der Oberflächenfolie. Eine AHK, die den Namen verdient, wird es evtl. später geben, den Käufern des 1st wird wohl nur eine Einzelabnahme beim TÜV bleiben (keine Ahnung wie das läuft).
Es gibt zwar keine Schienen am Dach für Dachträger, aber es soll wohl eine Zubehörlösung kommen.
Die Ladeleistung, die mit ca. 30 min auf 80% angegeben ist, geht angeblich ab 5% Start-SOC los (wenn man rechnet, dass 290 km in 30 min nachgeladen werden sollen, dann würde sie aber von 10% losgehen).
Für die Ladung von 80% bis 100% muss man wohl mit einer weiteren (halben bis ganzen) Stunde rechnen.
Rekuperationsstufen gibt es ja nur 2, die sollen sich aber von Fahrmodus zu Fahrmodus unterscheiden, so dass man wohl über diese Krücke mehrere Abstufungen der Rekuperation einstellen kann (komplett bescheuert und umständlich. Warum nicht die Paddels am Lenkrad?).
Die ganzen Jungs und Mädels an dem Stand können auf technische Fragen leider praktisch keine Antworten geben. Ich hatte das Glück, ganz am Ende noch einen Mann aus der Entwicklung zu treffen. Aber letztendlich hatte ich den Eindruck, dass auch VW noch nicht so recht weiß, wohin die Reise wirklich geht.
Weder Händler noch Standpersonal konnten sich vorstellen, dass man im April einen Vertrag unterschreiben soll, ohne dass es die Möglichkeit gab, vorher Probe gefahren zu sein (keine gesicherte Auskunft, nur Einschätzung).
Hinten stinkt es nicht mehr..
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
ID.3 1st Max am 16.10.2020 abgeholt.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Schaumermal hat geschrieben: wenn ich das richtig verstanden habe ist nicht mal die climatronic serienmäßig ... ein Ding das selbst die Basisversion des e-up hat.
Traurig .. wenn sich das bewahrheiten sollte.
wäre harter tobak
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Schaumermal
  • Beiträge: 4210
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1079 Mal
  • Danke erhalten: 1395 Mal
read
ar12 hat geschrieben:
Schaumermal hat geschrieben: wenn ich das richtig verstanden habe ist nicht mal die climatronic serienmäßig ... ein Ding das selbst die Basisversion des e-up hat.
Traurig .. wenn sich das bewahrheiten sollte.
wäre harter tobak
bei der Reservierung heute vormittag habe ich dem Händler ganz klar gesagt, dass ich mit 95%iger Wahrscheinlichkeit NICHT bestellen werde sondern auf jeden Fall auf den Leistungsumfang und die Preise der Standardversion warten werde - und mir die AHK sowieso fehlt.
Dafür hatte er allerhöchstes Verständnis.
Und dass VW für den ID.3 keine AHK hätte wäre nach seiner Auffassung absolut unmöglich. Bei uns auf dem lande (BaWü des Nordens .. ) geht auch nach seiner Einschätzung gar nichts ohne den Haken.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Nozuka
  • Beiträge: 1668
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 133 Mal
  • Danke erhalten: 427 Mal
read
ar12 hat geschrieben:
Schaumermal hat geschrieben: wenn ich das richtig verstanden habe ist nicht mal die climatronic serienmäßig ... ein Ding das selbst die Basisversion des e-up hat.
Traurig .. wenn sich das bewahrheiten sollte.
wäre harter tobak
Wurde nicht vollständig abgeschrieben. Im Komfort Paket Plus ist die Climatronic mit 2-Zonen.

Vermutlich ist standart nur eine Zone.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Nozuka hat geschrieben: Vermutlich ist standart nur eine Zone.
lada,trabbi hatten gar keine,würde mir reichen :mrgreen: :mrgreen:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag