Launische Heizung "Citigo" ?

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

USER_AVATAR
read
Ja das stimmt schon. Da ich diese Einstellung in 2 Schritten mache, ist zu beobachten, dass zuerst die Reichweite steigt durch die Eco Taste. Damit geht die Heizung auch eine Stufe zurück. Wenn dann die Lüftung runtergestellt wird (0) geht aber auch die Automatik (Klima) aus. Eventuell wird dadurch nochmals die Berechnung der Reichweite verändert. Wichtig ist mir jedoch, dass mit dieser Maßnahme die Wärme im Auto bleibt, da sonst zuviel kalte Außenluft einströmt.
Das habe ich am Sa.-Sonntag bei BAB Fahrt 530km getestet.
E-UP 03/2017 & Citigoe iV 01/2020 :)
Anzeige

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

USER_AVATAR
read
Was wird denn bei "ECO" anders geregelt als normal?
e-Up! bestellt am 7.1..2020, ausgeliefert am 29.5.2020, wird Ende Januar 2021 zum Verkauf angeboten. ID.3 bestellt am 26.11.2020

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 562
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 262 Mal
  • Danke erhalten: 199 Mal
read
Eautofahrer hat geschrieben: @Energist ..... Ja das würde ich so auch sagen.


Dann stelle ich auf ECO um. Damit keine kalte Luft reinkommt, stelle ich die Lüftung auf 0.
Nun wird der Wagen nur langsam durchströmt und die Wärme bleibt lange erhalten. Dazu steigt spontan die Reichweite. Das bedeutet der Lüfterbetrieb scheint recht hoch in den Verbrauch einzufließen.
Nach einiger Zeit ( nach 30-40min oder bis zu 50km BAB) erst wieder zurück auf Normal und heize etwas zu.....
Hallo.
Wie schaut es dann mit den Seitenscheiben aus? Beschlagen diese dann, wenn die Lüftung auf "0" gestellt ist?
Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - EZ 11.08.2020

Bild

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

USER_AVATAR
read
Bei meiner Fahrt gabe es kein Regen, beschlagen ist nichts.
Könnte sein, dass bei viel Regen und Innenraumfeuchtigkeit dieser Trick nicht geht. Aber an dem Tag war es soweit prima.
Sonst muß auf die Normalfunktion mit Klima an zurückgegriffen werden. Aber da reicht auch ein Kurzbetrieb.
Bei ECO wird die Heizleistung reduziert, eventuell etwas an der Belüftung verändert, aber was genau kann ich nicht sagen.
E-UP 03/2017 & Citigoe iV 01/2020 :)

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

USER_AVATAR
  • Energist
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Di 10. Feb 2015, 20:29
  • Wohnort: Zentralschweiz
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Bei Lüfter auf 0 geht die Heizung praktisch auf Null. Deswegen weniger Verbrauch und höhere Reichweitenangabe. (Die Heizung kann keine Wärme abgeben, wenn sie nicht durchströmt wird). Bei mir beschlagen dann allerdings die Seitenscheiben relativ schnell.
VW e-up seit März 2014.
100'000 km im Oktober 2019
Opel Ampera-e seit April 2019 (Familie)

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4438
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Deshalb wünsch ich mir eine Externe Heizung "Zündung" ein Heizung auf komforttemperatur fertig , solange die 12 Volt Batterie "Saft " hat gibt es Heizung egal ob am Stand oder beim Fahren.
Mein Citroen Saxo electric hat DAS als Serie seit 2003 !
Peugeot iOn hat eine Elektroheizung "Zündung" ein und es wird mehr oder weniger warm , wir haben eine 300 Km Fahrt am 06 .02. 2017 überstanden bei minus 20 Grad ...und viele Weitere Winterfahrten Heizung funktioniert bis zur Schildkröte !
lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

Topse
  • Beiträge: 95
  • Registriert: Sa 1. Feb 2020, 07:20
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Guten Morgen liebe Drillingfahrer,

mein Citigo macht die Umluftschaltung von alleine wieder aus.
Kein Fehlerspeichereintrag laut Autohaus vorhanden und Fehler nicht reproduzierbar.
Hab ein Video gemacht https://youtu.be/Bxv3EJ0ubxE
Gibts das Problem häufiger?

Ach und der Scheibenwischer nervt mich auch :oops:
Gruß Tobi
Skoda Citigo e iV erste suche KW17, gekauft 30.04., abgeholt 08.05.2020.
Verbrauch ca. 17,8 kWh/100km
Kilometerstand (01.21) 10020 km Tendenz schnell steigend.
Ansteckungsgefahr bei Probefahrten vorhanden :)

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

USER_AVATAR
read
Das hängt eindeutig mit dem Intervallwischer (Software) zusammen.... :mrgreen:
Citigo Ambition, Kiwigrün, Rallye, Tempo, CCS, Webasto 100, 5 J.Garantie. Best.03.20 - Abgeholt 12.20

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

dieselstinker
  • Beiträge: 296
  • Registriert: Fr 17. Jul 2020, 12:13
  • Hat sich bedankt: 356 Mal
  • Danke erhalten: 116 Mal
read
Beachte bitte die Verkehrsregeln. Auch dann, wenn du dein Auto filmst. 🙈🙊
E-Up United • 22.07.20 bestellt • 24.07.20 AB, Lief. unverb. Q3/21 • Lounge: März 2021 • deliveryDate: 2021-04-27

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

USER_AVATAR
read
Das hat natürlich mit dem Song zu tun: „Stay (Dont Go Away)“ :lol:
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut VW-Lounge: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021 05.KW 2021 11.KW 2021 10.KW 2021
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag