Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

BenchmarkingBuffalo
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Mi 22. Jul 2020, 19:42
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
smarty79 hat geschrieben:
BenchmarkingBuffalo hat geschrieben: Können eure Händler genauere Daten über die Fahrzeuge abfragen? Also wie oft er noch verladen werden muss usw.?
Natürlich kann der Händler, wenn er will. Bei dem hast Du das Auto ja auch gekauft. Oder rufst Du bei SanDisk an um zu wissen, wo Deine bei Amazon bestellte SD-Karte bleibt?
Na dann ist es ja aber richtig, dass ich mich bei VW beschwert habe, dass mein Händler das nicht kann/nicht will. Was von beidem zutrifft, ist für mich eher nebensächlich. Aber gut zu wissen.
eUp Style tealblue-weiß, bestellt Dezember 2019
KW26: Produktion gestartet
23.07.: Auf dem Transportweg
10.08.: Beim Zwischenhändler in HH angekommen
14.08.: Beim Händler angekommen
Voraussichtliche Abholung 19.08
Anzeige

Re: Lieferzeit?

grisu
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 12:50
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
MisterK hat geschrieben:
jore011 hat geschrieben: Also bei mir läuft auch was schief.
Den citigo am 31.03.20 bestellt
... und gestern war seine Antwort da: Auto geplant für KW34-36.
Das ist schon heftig. Du hast nach mir bestellt und sollst Deinen Kleinen ein halbes Jahr vor mir bekommen. Glück für Dich!
Die Spannweite finde ich schon heftig.
Ich habe Anfang Juli einen Anruf meines Händlers bekommen wo er mir die im System hinterlegte Produktion meines kleinen für ende November 2020 (47.-48. Kw) mitteilte.
Mal sehen was es wird.... Es wurde ein Skoda CITYGOe iV, bestellt am 10.3.2020

Re: Lieferzeit?

Waldecker
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 11:37
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
BenchmarkingBuffalo hat geschrieben: Moin,
mein eUp! ist immer noch auf dem Transportweg (angeblich). Aber mein Händler konnte am Donnerstag nicht sehen, wo er sich momentan befindet. Daraufhin habe ich die Kundenservice-Hotline in Wolfsburg angerufen und die meinten dann, dass der Händler das alles ganz genau nachverfolgen kann. Ich habe dann wieder bei meinem Händler angerufen und der hat mir versichert, dass er wirklich nichts sehen kann. Daraufhin habe ich an den Kundenservice eine Mail geschrieben und mich beschwert, dass es jawohl nicht angehen kann, dass keiner weiß, wo mein Auto ist. Nachher ist der irgendwo vom Transporter gefallen und keiner hat es bemerkt :oops:
Können eure Händler genauere Daten über die Fahrzeuge abfragen? Also wie oft er noch verladen werden muss usw.?
Ist echt schwer vorstellbar, dass VW nicht weiß, wo welches Fahrzeug ist :roll:
Glaube mir, das interessiert weder einen bei VW noch dein Händler ob du weißt wo dein Auto ist.
Die haben keinerlei Interesse daran dir Informationen zu geben.
Das ist auch ganz einfach, du kannst eh nichts daran ändern und die haben nur unnütze Arbeit mit
deinen Fragen. So einfach tickt VW und deren Händler.

Re: Lieferzeit?

BenchmarkingBuffalo
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Mi 22. Jul 2020, 19:42
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Das ist ja eine super Haltung für ein Unternehmen.
Mit so einer Arbeit am Kunden kann man auch dafür sorgen, dass das „nervige Problem Kunde“ in Zukunft bei der Konkurrenz kauft...
Naja, wenn VW wirklich bei jedem Verkauf von e-Up 4000-5000€ draufzahlt, ist das vielleicht sogar in deren Sinne.
eUp Style tealblue-weiß, bestellt Dezember 2019
KW26: Produktion gestartet
23.07.: Auf dem Transportweg
10.08.: Beim Zwischenhändler in HH angekommen
14.08.: Beim Händler angekommen
Voraussichtliche Abholung 19.08

Re: Lieferzeit?

Nixwisser
  • Beiträge: 53
  • Registriert: Fr 12. Jun 2020, 12:56
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Waldecker hat geschrieben:
BenchmarkingBuffalo hat geschrieben: Moin,
mein eUp! ist immer noch auf dem Transportweg (angeblich). Aber mein Händler konnte am Donnerstag nicht sehen, wo er sich ....
Ist echt schwer vorstellbar, dass VW nicht weiß, wo welches Fahrzeug ist :roll:
Glaube mir, das interessiert weder einen bei VW noch dein Händler ob du weißt wo dein Auto ist.
Die haben keinerlei Interesse daran dir Informationen zu geben.
Das ist auch ganz einfach, du kannst eh nichts daran ändern und die haben nur unnütze Arbeit mit
deinen Fragen. So einfach tickt VW und deren Händler.
ich kann Frust bzgl. Lieferzeit etc. (demnächst 🤭) gut nachvollziehen, einen so pauschalen und unzutreffenden Negativrundumschlag nicht.
Citigo IV, CCS, Rückfahrpieps, Sitzheizung + höhenverstellbar, Tempomat, 6 Lautsprecher, Ladekabel Typ2
AB: 27.04.2020 unverb. LT: 08/2020
13.08.2020: neuer unverb. LT: 48. K-Wwoche 2020.
24.08. Produktion 47. Woche.
Barkauf.
Wallbox: go-echarger.

Re: Lieferzeit?

Waldecker
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 11:37
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
VW kann machen was sie wollen, die Kunden laufen in Scharen hinterher.
Siehe Dieselbetrug. Die haben weltweit viele treue Kunden, auch nach dem
Dieselbetrug. Von daher können sich alle entspannt zurück legen.
Wenn jetzt die Bestellungen auch 15 Monate dauern, für VW kein Problem.
Um Gottes Willen nicht informieren, da wird dann anschließend ordentlich
vertröstet. Das ist ja so System und einige Händler sagen es nur hinter
verschlossener Tür. Die Lieferzeiten werden noch viel länger.
Aber wir sehen es hier ja alle, alle laufen wie brave Schäfchen hinterher.
VW ist mächtig zufrieden, denn täglich kommen viele neue Schäfchen hinzu.

Re: Lieferzeit?

Skunkara
  • Beiträge: 184
  • Registriert: Fr 5. Jun 2020, 20:52
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Und warum? Die anderen Hersteller sind nicht besser, Tesla der Abschuss was Kunden Behandlung etc angeht.

Re: Lieferzeit?

Saadi
  • Beiträge: 2
  • Registriert: So 16. Feb 2020, 10:30
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hallo Zusammen,

hab bestimmt ein halbes Jahr hier mitgelesen, jetzt mal Infos zu meinem e-up!

Bestellt am 11.12.2019 (Leasing)
Auftragsbestätigung am 19.12.2019

Modelljahr: 2021
Farbe: Pure White
Bordwerkzeug und Wagenheber
Winterräder (zusätzlich) 4 Stahlräder 5 J x 14 Winterreifen 165/70 R 14 T
CCS-Ladedose
Vorgezogener TPPA
WLTP-Einplanung
Auslieferung "Autostadt Wolfsburg"


LT Angabe:

1. Q2 2020
2. Juli 2020
3. (am 07.06.2020) 41.KW 2020
(aktuell) 4. 40.KW 2020

Seit 2 Wochen auf "Scheduled" umgesprungen

Via Entwicklertool "Hack" von myVolkswagen genauere Angabe möglich:
viewtopic.php?p=1257324#p1257324

Code: Alles auswählen

https://www.goingelectric.de/forum/viewtopic.php?p=1257379#p1257379

ORDERED
SCHEDULED
IN_PRODUCTION
PRODUCED
DEALER_ARRIVED
DEALER_STORED
CUSTOMER_DELIVERED

LG Saadi

Re: Lieferzeit?

BenchmarkingBuffalo
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Mi 22. Jul 2020, 19:42
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Nixwisser hat geschrieben:
Waldecker hat geschrieben:
BenchmarkingBuffalo hat geschrieben: Moin,
mein eUp! ist immer noch auf dem Transportweg (angeblich). Aber mein Händler konnte am Donnerstag nicht sehen, wo er sich ....
Ist echt schwer vorstellbar, dass VW nicht weiß, wo welches Fahrzeug ist :roll:
Glaube mir, das interessiert weder einen bei VW noch dein Händler ob du weißt wo dein Auto ist.
Die haben keinerlei Interesse daran dir Informationen zu geben.
Das ist auch ganz einfach, du kannst eh nichts daran ändern und die haben nur unnütze Arbeit mit
deinen Fragen. So einfach tickt VW und deren Händler.
ich kann Frust bzgl. Lieferzeit etc. (demnächst 🤭) gut nachvollziehen, einen so pauschalen und unzutreffenden Negativrundumschlag nicht.
Ich wollte hier auch keine solche Diskussion starten :?
Es ist wie du sagst: Frust bzgl. Lieferzeit und Informaitonspolitik. Aber wer weiß, vielleicht ruft mich ja morgen mein Händler an und teilt mir mit, dass der kleine Flitzer gerade bei ihm auf den Hof gerollt ist :massa:
eUp Style tealblue-weiß, bestellt Dezember 2019
KW26: Produktion gestartet
23.07.: Auf dem Transportweg
10.08.: Beim Zwischenhändler in HH angekommen
14.08.: Beim Händler angekommen
Voraussichtliche Abholung 19.08

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • waxmuth
  • Beiträge: 112
  • Registriert: Di 10. Mär 2020, 19:24
  • Wohnort: LIP
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Saadi hat geschrieben: Hallo Zusammen,

hab bestimmt ein halbes Jahr hier mitgelesen, jetzt mal Infos zu meinem e-up!

Bestellt am 11.12.2019 (Leasing)
Auftragsbestätigung am 19.12.2019

Modelljahr: 2021
Farbe: Pure White
Bordwerkzeug und Wagenheber
Winterräder (zusätzlich) 4 Stahlräder 5 J x 14 Winterreifen 165/70 R 14 T
CCS-Ladedose
Vorgezogener TPPA
WLTP-Einplanung
Auslieferung "Autostadt Wolfsburg"


LT Angabe:

1. Q2 2020
2. Juli 2020
3. (am 07.06.2020) 41.KW 2020
(aktuell) 4. 40.KW 2020

Seit 2 Wochen auf "Scheduled" umgesprungen

Via Entwicklertool "Hack" von myVolkswagen genauere Angabe möglich:
viewtopic.php?p=1257324#p1257324

Code: Alles auswählen

https://www.goingelectric.de/forum/viewtopic.php?p=1257379#p1257379

ORDERED
SCHEDULED
IN_PRODUCTION
PRODUCED
DEALER_ARRIVED
DEALER_STORED
CUSTOMER_DELIVERED

LG Saadi

Dann würde sich allmählich abzeichnen, dass die Frist für SCHEDULED bei 10 Woche vor angezeigtem LT liegt.
Am 12.03.20 e-Up! Teal aus Händlervorlauf von 2019 bestellt. LT unverbindlich 08/20 -> KW 36 -> KW 34 -> KW 44 -> KW 43 -> KW 41 -> KW 42 (seit 07.08. auf SCHEDULED)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag