Neue innovative Ladebox: go-e

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

umali
read
kurze Frage:

Wird das hier ein Versand-Thread oder geht's bald wieder um Technisches.
Ich empfehle den Wartenden direkte PN oder mails an den Hersteller oder einen extra Thread. Von den 48 Seiten sind >50% Rumgeweine, wann die Kiste kommt.
Sorry Jungs für die harten Worte, aber wer günstig ein Neuprodukt kauft, soll auch den A... in der Hose haben, das volle Risko zu tragen.

Die Box hat gute features, die hier diskutiert werden (z.B. Sicherheit WLAN/Cloud usw.). Jetzt geht das so langsam unter und das wäre sehr schade - auch für Peter Pötzi und sein Team.

VG U x I
Anzeige

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • St3ps
  • Beiträge: 1314
  • Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Das ist nun mal ein Forum mit all seinen Vor- und Nachteilen und hier im Thread geht es nun mal um die go-e-Ladebox und da gehört der Versand nun mal dazu. Vor allem, wenn man offensichtlich auf einen suboptimalen Versandpartner setzt.

Wie auch immer. Box ist da. Verpackungsmaterial suboptimal?

Bild

Rückseite sieht auch wie schon mal benutzt aus, k. A. ob das normal ist, das die nicht aalglatt ist. Aber wenn se funktioniert, werde ich aber erst gg. Ende November feststellen, wäre die Rückseite mir auch sowas von egal, die sieht eh nur meine Wand. Ist jetzt also Meckern auf hohem Niveau, alles gut. :)

Bild

Danke Peter und weiter mit dem Service hier, auch wenn der ein oder andere Versandpost dabei ist. :P
Hyundai IONIQ Elektro Premium FL (Fiery Red).

Bild

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

dirk.abel
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Mi 3. Mai 2017, 07:21
read
Nur zur Info (es geht hier ja auch um den Versand ;) ) : Trackingnummer soeben ehalten, bestellt 22.06.2017 - Überwiesen am 23.06.2017 (aus D)

Gruß Dirk

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • nightmare
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Di 15. Aug 2017, 21:30
  • Wohnort: Schweringen
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
So wie ich das verstanden habe geht der Versand nicht nach Bestelldatum sondern nach Datum des Geldeinganges. So hat Peter das jedenfalls mehrmals geschrieben. Manche Banken brauchen halt länger beim Geldverkehr. Aufs Fahrad setzen, nach Kärnten radeln und das Geld bar bezahlen ist u.U. schneller. Habe an 27.09. bestellt und hoffe auf Lieferung Anfang Dezember. Bis dahin nuckele ich an den kostenlosen Ladesäulen! :D
Seit Aug. 2017 eine gebrauchte ZOE / Pendle 130KM täglich / z.Zt. noch keine Lademöglichkeit bei der Arbeit

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Sandmann
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Sa 29. Okt 2016, 13:29
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
@umali dies ist ein allgemeiner Thread zur Box. Wenn du ausschließlich zu technischen Details diskutieren willst, kannst du ebenso einen spezifischen Thread eröffnen, hier sammelt sich nun mal alles, was zur Box gehört, und zur Zeit interessiert viele nun mal die Verfügbarkeit.
Ich habe heute übrigens eine GLS Trackingnummer bekommen und habe wieder bessere Laune :-)
Peugeot Ion 04/2017 - 12/2017 10tkm
Zoe ZE40 12/2017 - 04/2018 5tkm
BMW i3 33Kwh ab 04/2018

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

umali
read
Sorry - ich muss eindeutiger werden.

Wen interessiert die persönliche Trackingnummer außer mich selbst? Mein Gott - Peter wird die Boxen schon alle versenden.
Aussagen wie "Deine Box ist aber eher da als meine!" oder "Ob meine bis xx.xx.xxxx noch kommt - Petr - bitte, bitte mach doch meine zuerst!" oder "Ich habe meine T-Nummer -> ich habe bessere Laune." sind kaum noch zu ertragen.
Mensch - Ihr seid early adopter - nun steht auch dazu und wartet ab. Auf Kickstarter und Co. ist das täglich Brot.

Und ja - der thread enthält wichtige Infos, die durch solche Nichtigkeiten völlig untergehen.
U x I

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Sandmann
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Sa 29. Okt 2016, 13:29
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Welcher Aspekt hier zur Box diskutiert wird ist zum Glück nicht deine Entscheidung, und ob dir das gefällt, ist irrelevant.
Ich finde es legitim, sich hier darüber auszutauschen, wie die Auslieferung voran geht, vor allem vor dem Hintergrund dass wir alle mit mehreren hundert Euro in Vorleistung gegangen sind (und zwar nicht bei Kickstarter, sondern bei einer Bestellung über die offizielle Website)
Heulend anderen Geheule vorwerfen ist auch nicht so toll.
Wohl wissend, dass dies jetzt sicherlich wieder eine Reaktion auslöst, kann ich abschließend nur noch sagen:
Ich werde mich nur noch zum Thema äußern und nicht dazu, was hier diskutiert werden darf und was nicht.
Peugeot Ion 04/2017 - 12/2017 10tkm
Zoe ZE40 12/2017 - 04/2018 5tkm
BMW i3 33Kwh ab 04/2018

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
read
Natürlich darf jeder hier posten, was er möchte. Dass aber wichtige Angaben /Details untergehen, wenn ein Strang mit Belanglosigkeiten aufgebläht wird, ist ebenso verständlich, oder? Wenn dies für Dich nicht so ist, dann hast Du wahrscheinlich noch nie in einem ellenlangen Strang eine bestimmte Information gesucht, von der Du genau weißt, dass sie besprochen wurde ...

Da kann ich auch nur daran appelieren ab und an zu überlegen, ob der geschriebene Beitrag für die mitlesende Allgemeinheit einen Nutzen bringt. Ansonsten besser PN oder "Plauderecke". ;)
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

BMWi888
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:06
read
Hachtl hat geschrieben:Während dem 4. Österreichischen Zoe-Treffen wurde eine neue innovative (mobile) Ladestation zu einem unschlagbaren Preis vorgestellt: https://youtu.be/nK-seskOqTg
Is doch cool, FÜR DEN PREIS
simpel und funzt doch... das man se abnehmen kann wenn man will ist schön :idea:

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
read
Zi3K hat geschrieben:Das komplette deaktivieren der LED's wäre zu begrüssen, meine soll nämlich als stationäre Station zum Einsatz kommen.
Eventuell wäre ja auch ein Impulsblinken, z. B. alle 30-60s, möglich?
Diesem Wunsch schließe ich mich aufgrund stationären Einsatzes an, im halböffentlichen Raum wecken unnötige Lichtquellen vermeidbare Aufmerksamkeit.
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag