Wie wär´s mit einem WIKI-Beauftragten?

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Wie wär´s mit einem WIKI-Beauftragten?

menu
Benutzeravatar
    wp-qwertz
    Beiträge: 5715
    Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
    Wohnort: WupperTal
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 20 Mal

folder Mo 20. Jun 2016, 10:20

ich hatte die idee, dass sich hier vlt. jemand meldet, der lust hat, z.B. lösungsvorschläge ins wiki einzufügen. jemand, der mit dem wiki "umgehen" kann und nicht so stümperhaft wie ich, dinge dort einfügt.

so könnten wir diesen wiki-ianer auf lösungen/ neue wiki-inhalte haufmerksam machen, sodass der wiki-ianer diese einpflegen kann.

was denkt ihr?
werde kunde: http://links.naturstrom.de/ltx5 und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Anzeige

Re: Wie wär´s mit einem WIKI-Beauftragten?

menu
Benutzeravatar
    umberto
    Beiträge: 4171
    Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08
    Hat sich bedankt: 2 Mal

folder Mo 20. Jun 2016, 18:54

Ich muß da gerade an die Blockwar...Administratoren der deutschen Wikipedia denken...schauder..

Der Gag ist ja, daß jeder im Wiki was ändern kann. Wenn es einem nicht hübsch genug ist, kann er es besser machen. Auf jeden Fall geht m.E. Inhalt vor Form. Mit der Zeit wird das schon von selber gut.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Wie wär´s mit einem WIKI-Beauftragten?

menu
Benutzeravatar
    wp-qwertz
    Beiträge: 5715
    Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
    Wohnort: WupperTal
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 20 Mal

folder Mo 20. Jun 2016, 20:01

ja, ist auch eine sichtweise, die ich nachvollziehen kann.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/ltx5 und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/

Re: Wie wär´s mit einem WIKI-Beauftragten?

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 4500
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 19 Mal

folder Di 21. Jun 2016, 07:53

Ja, aber...

Dieses Forum kostet Zeit, meine Frau sagt zu viel Zeit, und da sind die Treffen nicht mit eingerechnet.
Die Wiki wäre für jeden von uns noch einmal Zeit. Einen Bericht zu schreiben und hier rein zu stellen ist das eine, und dann? Wie kommen all die schönen Artikel in die Wiki? Wie wird die Wiki lesbar? Wie werden die Fahrzeuge in der Wiki vergleichbar?
Ein Beispiel: http://www.goingelectric.de/forum/renau ... ml#p362324
eh klar, rein in die Wiki. Aber wer? der Autor? hat der schon mal mit Wiki gearbeitet? hat er noch einmal Zeit?

Gleich vorweg: ich habe die Zeit nicht. Aber einen Wunsch, ohne das es eine über-gelagerte Autorität braucht, die es ja irgendwie doch gibt, weil alle Admins sicher auf illegale Inhalte aufpassen.

Mein Wunsch: Für jede Fahrzeug Wiki gibt es einen Admin der Verantwortlich ist. Dieser ist auch im Forum des Fahrzeuges Aktiv. Aufgae wäre es die Wiki zu strukturieren, also eine allgemeinen Fahrzeugsteckbrief einrichten, der einen Vergleich der Fahrzeuge ermöglicht (Ok, jetzt träume ich: Ein Knopf wo ich wie im WebShop Steckbriefe vergleichen kann...) Nein, eine Standardseite reicht schon. Dann Unterseiten mit Anleitungen wie das Abschrauben der Frontpartie aber auch Zerlegen der Tür des Himmels, Tausch der 12V Batterie.... gibt es alles muss man "nur" rüberschieben. Dann eine Seite mit Fahrberichten und Urlaubserlebnissen. Hier gehts aber ins persönliche, der Autor müsste zumindest gefragt werden.

Schön wäre es wenn das alles von alleine passieren würde, tut es aber nicht. Aber vielleicht könnten die Admins Autoren von guten Berichten eine PN schicken mit der Bitte das eben geschriebene in die Wiki zu stellen und im Anhang einfach eine kurze Anleitung. DIe wird einmal geschrieben und jedem einfach mitgeschickt. Aber eine Einheitliche Struktur sollte einer machen.

NAch all diesen schönen Tagträumen, wieder an die Arbeit...
ZOE Live 6/2013 * Ladegerät 60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor 71.250km
Vertrag für 40kWh Batterie am 05.03.2018 abgeschlossen.
Aktuell: 88.000 km
Bild
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „GoingElectric Forum“

Gehe zu arrow_drop_down