Hoher Pfeifton beim fahren/ beschleunigen

Hoher Pfeifton beim fahren/ beschleunigen

USER_AVATAR
  • Grobi2
  • Beiträge: 79
  • Registriert: Mo 10. Dez 2018, 09:45
  • Wohnort: 50374 Erftstadt
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hallo Kona Fahrer/ 'inen,
habt Ihr beim Fahren auch einen hohen Pfeifton beim fahren?
Ich habe einen, der gerade beim Beschleunigen deutlich zu hören ist. Mein Frau findet den Ton ganz unangenehm.
Im "Eco" Modus ist er weniger präsent als im "Normal" oder "Sport" Modus.

Grüße,
Grobi2
PV Anlage mit 29,7 kwp und 21 kwh Akku
15.12.2018 Kona 64 kwh bestellt , seit 05.04.19 damit unterwegs!
12.07.19 Tesla Model S 85D, Haushalt somit vollelektrisch unterwegs
-E Kennzeichen nur für E-Autos ohne Auspuff!-
Anzeige

Re: Hoher Pfeifton beim fahren/ beschleunigen

USER_AVATAR
  • Zumi
  • Beiträge: 366
  • Registriert: So 18. Feb 2018, 14:55
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Hallo Grobi2,

Dürfte heute mal wieder Kona fahren.
Hab extra mal für Dich das Radio ausgemacht.

Was mir auffällt ist das beim Kona nichts klappert und scheppert ;)

Ansonsten finde die Geräusche, die unser Kona beim Beschleunigen und Rekupieren macht, einfach nur super....elektrisch und Turbinenartig.

Grüsse
08/2018 VW Schummeldiesel Offline
02/2019 Kona Elektro 64 kW by Sangl in LL
10/2019 7,7kWp Heckert Solar Nemo Black 320 +Kostal Plenticore Plus 5,5+BYD 11,5
MENNEKES AMTRON® Xtra 22 C2

Re: Hoher Pfeifton beim fahren/ beschleunigen

USER_AVATAR
  • Grobi2
  • Beiträge: 79
  • Registriert: Mo 10. Dez 2018, 09:45
  • Wohnort: 50374 Erftstadt
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Ja das stimmt, bei mir kappert und scheppert auch nichts.
Es ist natürlich auch schwer zu beschreiben, was man genau meint, Geräusche nimmt ja auch jeder anders wahr.
Bei mir ist ab 110 km/h aufwärts auf jedenfall ein hoher, leiser Dauerpfeifton zu hören. Wenn das bei den anderen auch so ist, liegt bei mir kein Mangel vor.
Wenn alle anderen Konas still sind und nur beim beschleunigen "summen", läge ein Mangel vor.
Daher hab ich so "blöd" nachgefragt.

Gruß GROBI2
PV Anlage mit 29,7 kwp und 21 kwh Akku
15.12.2018 Kona 64 kwh bestellt , seit 05.04.19 damit unterwegs!
12.07.19 Tesla Model S 85D, Haushalt somit vollelektrisch unterwegs
-E Kennzeichen nur für E-Autos ohne Auspuff!-

Re: Hoher Pfeifton beim fahren/ beschleunigen

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 311
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 103 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Grobi2 hat geschrieben: Bei mir ist ab 110 km/h aufwärts auf jedenfall ein hoher, leiser Dauerpfeifton zu hören. ...
Eins der hinteren Fenster vielleicht nicht ganz geschlossen? ... nur so ein Gedanke ... hatte ich jedenfalls schon mal & wunderte mich des Pfeiftons :D ;) Hast du Schiebedach? ... da vielleicht mal checken!
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh Premium/12.11.18 bestellt/am 30.04.19 zug. ... KONA 64kWh MY2020 Premium 19.02.20 bestellt / Mai 2020/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher

Re: Hoher Pfeifton beim fahren/ beschleunigen

USER_AVATAR
  • Zumi
  • Beiträge: 366
  • Registriert: So 18. Feb 2018, 14:55
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Hoher Pfeifton aber ganz leise beim beschleunigen ab 110 km/h hat unser Kona auch.
Passt aber.
Mir gefallen die Geräusche.
08/2018 VW Schummeldiesel Offline
02/2019 Kona Elektro 64 kW by Sangl in LL
10/2019 7,7kWp Heckert Solar Nemo Black 320 +Kostal Plenticore Plus 5,5+BYD 11,5
MENNEKES AMTRON® Xtra 22 C2

Re: Hoher Pfeifton beim fahren/ beschleunigen

Gearsen
  • Beiträge: 712
  • Registriert: So 11. Mär 2018, 10:35
  • Hat sich bedankt: 207 Mal
  • Danke erhalten: 244 Mal
read
Habe ich heute bei der Hitze mit offenem Fenster auch sehr gut wahrgenommen. Je mehr kW man in den Motor drücken will, um so lauter ist das hochfrequente Zischeln. Ich denke das kommt vorne vom Drehstromgenerator (Wechselrichter/Inverter: https://www.querom.de/leistungselektron ... ektroauto/), der aus dem Gleichstrom der Batterie den Drehstrom für den Motor generiert. Dieses Inverterpfeifen Ist technisch bedingt wohl normal. Und da der Motorraum nicht gesondert gedämmt ist, werden wir damit werden wohl leben müssen, denke ich.
06.2017: 18650 10Wh statt King Size (Verbrenner im Gesicht durch MTL und DL abgelöst)
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona Elektro Premium 64kWh in Dark-Knight Metallic (Ritter der Ladesäulen)
09.2019: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh

Re: Hoher Pfeifton beim fahren/ beschleunigen

USER_AVATAR
  • bm3
  • Beiträge: 11272
  • Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
  • Hat sich bedankt: 54 Mal
  • Danke erhalten: 801 Mal
read
Inverterpfeifen muss nicht normal sein, ist eine Frage der Höhe der gewählten Gerätefrequenz und der Verarbeitungsqualität von Spulen etc.. Oft wird das aber zu dicht am Hör-Grenzbereich ausgelegt, weils günstiger ist.

Re: Hoher Pfeifton beim fahren/ beschleunigen

joe.rg
  • Beiträge: 189
  • Registriert: Sa 9. Jun 2018, 22:45
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Grobi2 hat geschrieben: Bei mir ist ab 110 km/h aufwärts auf jedenfall ein hoher, leiser Dauerpfeifton zu hören.r.
Den Pfeifton hat meine Frau auch (mal) gehört. Sowohl im Kona, als auch im Ioniq scheint es einen zu geben. Da ich bei hohen Frequenzen offensichtlich taub bin, höre ich den nicht.

(BTW nicht gemeint ist das Turbinenpfeifen beim Beschleunigen bei hohen Geschwindigkeiten und auch nicht das zwitschern/säuseln durch die Rekuperation.)
Ioniq / Kona - Nur noch elektrisch unterwegs. Kein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor mehr in Haushalt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Kona - Antrieb, Elektromotor“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag