Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • voltmeter
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:24
  • Wohnort: Deutschland
  • Hat sich bedankt: 637 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
KleinerEisbaer hat geschrieben:
Fu Kin Fast hat geschrieben: versprach...
Quelle bitte.
im ernst jetzt?
ist die sion geschichte spurlos an dir vorbeigegangen?
zb. schau dir doch im netz die massenhaften probefahrt interviews an.
Fährt einen 20 Jahre alten Honda, jawol ja!
- ex Sion Reservierer
- e-UP!/Mii/Citigo 2020 rapidgate https://www.youtube.com/watch?v=fX2ZXqm ... e=youtu.be
Anzeige

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • Miage
  • Beiträge: 428
  • Registriert: Di 7. Okt 2014, 11:59
  • Wohnort: Elbinsel im Großraum Hamburg
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 101 Mal
read
knutik hat geschrieben: Ja da werden die Leute Bauklötze staunen, dass Autos auch elektrisch fahren können! [...]
In meiner Realität da draußen haben aber noch nicht mal 5% aller Führerscheininhaber tatsächlich ein E-Auto gefahren -- da (ver)hilft Selberfahren eben immer noch (u.a. zum Abbau von Schwellenangst)!
WZBW. :P
"Miage"
7/2014–8/2018 MiaL, seit 9/2018 MiaC (miAmoreEE) 12 kWh

Verbrennerfrei ab 9/2014: "More fun to drive a small EV speedy than a big one faster!"
»Ich mach' mein Ding – was die Schwachmaten auch einem so raten« (U.Lindenberg)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

dingsvomdach
  • Beiträge: 270
  • Registriert: So 22. Jul 2018, 22:32
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 146 Mal
read
knutik hat geschrieben: ....
Das einzige was ich verstehen konnte oder zumindest mal geglaubt habe zu verstehen ist, dass der nächste Schritt die Herstellung von weiteren Vorführfahrzeuge sein soll... und ja, das habe ich definitiv verstehen können, es sollen die "neuen Prototypen" für die Probefahrten gebaut werden und zwar sollen es mindestens zwei Stück sein. Oder paar mehr, sagte er jetzt zwei bis zehn? Ich konnte es echt kaum verstehen . Also die Leute sprechen definitiv von Prototypen (zum Probefahren ! Ist das nicht geil ? ) das habe ich ja nun wirklich hören können.

Es scheint eine Firma zu sein, die Geld einsammelt damit Vorführfahrzeuge gebaut werden können und mit diesen Vorführfahrzeugen sammeln sie weiteres Geld ein damit noch mehr Vorführfahrzeuge gebaut werden können, mit denen dann....
Ja, das ist geil!
Erst passt es dir nicht, das es zwei Fahrzeuge gab, die mit dem damals geplanten Serien Sion zu, sagen wir mal, 20% überein stimmten. Ok, muss man nicht gut finden, viele waren aber zufrieden, egal....
Nun passt es dir wieder nicht, das Geld gesammelt werden soll um Fahrzeuge bauen zu lassen, die, wie ich denke, zu 75% mit dem nun geplanten Serien Sion überein stimmen werden.( Bis auf die PV dürfte vieles annähernd fertig sein?)
Was sollen die denn sonst machen? Mit nem virtuellen Modell und VR Brillen durch Europa tingeln?
Weiterhin StaySono / 43xx / Der Sion kommt nicht zu spät, er kommt zu früh!
Aktuell ignorierte Mitglieder: 0

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

dingsvomdach
  • Beiträge: 270
  • Registriert: So 22. Jul 2018, 22:32
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 146 Mal
read
Fu Kin Fast hat geschrieben:
dingsvomdach hat geschrieben: Ich war bei zwei Probefahrten (Gelsenkirchen und Detmold) und habe da mit vielen anderen Interessierten und Sono Mitarbeitern gesprochen.
Es wurden alle Fragen ausführlich beantwortet, als "Lauscher" eines anderen Gespräches habe ich auch mitbekommen, das über die BMW i3 "Problematik" gesprochen wurde. Ich habe aber leider keine speziellen Erinnerungen mehr daran.
In Salzburg wurde fast wörtlich gesagt "Der Seriension kommt genau so wie er hier steht, nur minimale Änderungen am Heck und im Innenraum."

2018 konnte ich die Aussage noch akzeptieren, aber was man heute mit den Teilen noch will, verstehe ich nicht. Was will man den potentiell interessierten Vorbestellern zeigen? Wie ein schwarzes Auto mit Solarzellen aussieht?
Wenn in Salzburg falsche Infos kamen, war das echt schlecht, denke das Team war auch teils nicht gut geschult. Habe das auch erlebt, das ein Team Mitglied erst bei anderen nachfragen musste um auf bestimmte Fragen eine Antwort geben zu können.
Was sie heute damit wollen...sicher wäre es schöner was handfesteres zu haben, das ist aber nun mal noch nicht da. Aber man kann wohl davon ausgehen, das auch Sono aus Fehlern lernen kann. Zudem werden sie sicher auch genügend Infos zum Finalen Design, etc mittels Rolldisplays o.ä. präsentieren. Das müssen sie auch machen, da die alten Messeroller mitlerweile schon etwas mitgenommen, teils sogar ramponiert (PV) aussehen.
Eigendlich gehört das wohl in den Probefahrten Thread, aber ich habe keine Ahnung wie ich eine Zitat in ein anderes Thema übernehme...vielleicht kann das ein Moderator verschieben?
Weiterhin StaySono / 43xx / Der Sion kommt nicht zu spät, er kommt zu früh!
Aktuell ignorierte Mitglieder: 0

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

HOW
  • Beiträge: 135
  • Registriert: So 3. Jul 2016, 17:35
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Echt schade, das es keinen" Daumen nach unten" Button gibt, manche häten es sich langsam redlich verdient.
Immer alles nur ins Negative ziehen, keine Richtigstellungen gelten lassen und sich dann noch weigern, selber mal zu lesen und informieren. Echt traurig.

Gruß HOW

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Da es diesen Button nicht gibt, muß man sich leider die Mühe machen und manchen Kandidaten halt öfters verbal zeigen wo der Bartl den Most her holt!
Abgestuft nach einer Skala, die ich erst gestern auf einer Lebensmittelverpackung gesehen habe:
pikant - scharf - sehr scharf!
8-)
Zuletzt geändert von Taxi-Stromer am Sa 11. Jan 2020, 10:28, insgesamt 1-mal geändert.
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 124.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 30.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 3.100 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

knutik
read
Auf die Frage, was sollen sie denn sonst machen? Schadensminimierung natürlich! Zuschließen, besser heute als morgen! Um Gottes Willen doch nicht auf die Zahlungsunfähigkeit warten !!! Jeder Tag kostet richtig Geld! Wenn da tatsächlich 100 Leute arbeiten, dann laufen da Kosten auf, die die Mitleser sich wahrscheinlich nicht vorstellen können, die selber Arbeitnehmer sind und nicht Arbeitgeber, wie ich es bin.

Wenn ich es gestern richtig verstanden habe, ist tatsächlich der nächste Schritt der Herstellung von weiteren Vorführfahrzeugen die tatsächlich dann "2 bis 10 NEUE PROTOTYPEN" im Sinne des Wortes sein sollen. Ich bitte um Korrektur wie gesagt der Ton war sehr sehr leise, deswegen konnte ich nicht das ganze Stück anhören das war mir zu anstrengend. Den Ausdruck " neue Prototypen" habe ich definitiv wortwörtlich gehört.

Spätestens jetzt müssten doch bei jedem die Alarmglocken schrillen, wenn er hört dass das ein Autohersteller ist dessen einziges Ergebnis ist dass er Gelder einsammelt um Fahrzeuge zu bauen mit denen man weiteres Geld einsammeln kann. Wenn das Ziel wäre, exklusive Autos in Kleinserie anzubieten, dann wäre dieses Verfahren ja vollkommen in Ordnung. Aber exakt das Gegenteil wird nach außen hin propagiert, es soll Serienfertigung sein, massentauglich sein, und sogar noch preisgünstig sein... der letzte Punkt ist ein völliger Witz, wenn man sich die aktuelle Rabattschlacht der realen AutoHERSTELLER anschaut.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
knutik hat geschrieben: Wenn das Ziel wäre, exklusive Autos in Kleinserie anzubieten, dann wäre dieses Verfahren ja vollkommen in Ordnung. Aber exakt das Gegenteil wird nach außen hin propagiert, es soll Serienfertigung sein, massentauglich sein, und sogar noch preisgünstig sein... der letzte Punkt ist ein völliger Witz, wenn man sich die aktuelle Rabattschlacht der realen AutoHERSTELLER anschaut.
Ich verstehe Deine Kritik nicht. Als ob es irgendeinen Zweifel daran gäbe, dass das Ziel immer ein Fahrzeug für die Massen war.
Natürlich müssen dafür erst Versuchsträger gebaut werden und natürlich muss man das auch für das Einwerben weiterer Gelder nutzen.
Was Du da von Dir gibst, ist einfach unsachlich.

Zweifel daran, dass sie es schaffen - klar. Aber das als reines Schneeballsystem darzustellen, ist unverschämt.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

dingsvomdach
  • Beiträge: 270
  • Registriert: So 22. Jul 2018, 22:32
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 146 Mal
read
knutik hat geschrieben: Auf die Frage, was sollen sie denn sonst machen? Schadensminimierung natürlich! Zuschließen, besser heute als morgen! Um Gottes Willen doch nicht auf die Zahlungsunfähigkeit warten !!! .....
96% der Reservierer, also Leute die Sono Geld gegeben haben, haben für eine Fortführung des Projektes gestimmt..... und die Stornierer werden hoffentlich ihr Geld zurück bekommen. Darum: Weiter gehts (erstmal!) :)
Weiterhin StaySono / 43xx / Der Sion kommt nicht zu spät, er kommt zu früh!
Aktuell ignorierte Mitglieder: 0

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Hat jemand eine Zahl der Fahrzeuge (von der Designstudie aus Ton, über den ersten Technikversuchsträger bis zum vorzeigbaren Testwagen), die VW gebaut hat bevor der erste richtige ID3 an den Kunden ging?
Werden von VW mit den Designstudien etwa keine Kunden zur Bestellung animiert?
Manchmal habe ich das Gefühl, es wird verlangt, dass Sono Motors gleich das picobello fertige Fahrzeug raushauen muss.

@dingsvomdach
Einfach das Zitat im Textfeld kopieren und im anderen Thread ins Textfeld einfügen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag