Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7451
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 923 Mal
read
TeeKay hat geschrieben:
B.XP hat geschrieben: Und weil es mal wieder durch den Thread ging: Nein, Tesla hat keine Fabrik mit Robotern etc. bekommen, sondern einen ziemlichen Rohbau - nur dass der Rohbau i.d.R. kein undichtes Dach hat.
Das ist richtig. Aber sie waren in der Lage, in der größten Krise der Autoindustrie seit Jahrzehnten günstig gebrauchte Roboter zu kaufen. Meines Wissens nach war das nicht das neuste Modell.
In den Interviews wurde gesagt, die Roboter kosten nur ein paar 100.000 Euro, das einstellen, die Software ist das teure.... Das hat aber Tesla auch sehr hart erst selber erfahren müssen.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!
Anzeige

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

TeeKay
read
Für ein paar hunderttausend Euro gibt es auch nur ein paar Roboter. Also weitgehend Handarbeit. Sicher kostengünstig, wie man es für einen Kleinwagen braucht.

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

Ich-naklar
  • Beiträge: 557
  • Registriert: Mi 25. Jul 2018, 10:55
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 73 Mal
read
Was mich besonders skeptisch macht: ich habe hier gelesen, dass Sono für 100 Mitarbeiter 500.000 Euro/Monat ausgibt. Da kann irgendwas nicht stimmen. Für die Entwicklung eines solchen Fahrzeuges braucht man (meiner Meinung nach) sehr spezialisierte und erfahrene Mitarbeiter. Zusätzlich sitzt Sono in München (Sauteuer). Wenn man also die Lohnnebenkosten abzieht, reicht das noch für durchschnittlich 4000 Euro/Brutto/Monat/Mitarbeiter. Wer bitte arbeitet für dieses Geld - und dann auch noch in München? Natürlich gibt es Menschen die eine Vision haben und nicht so aufs Geld schauen - aber in einer Stadt wo Ingenieure, Informatiker, Mechtroniker usw sich den Arbeitgeber aussuchen können wundert mich dass dann doch sehr..
In God we trust - all others pay cash!

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7451
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 923 Mal
read
Skeptizist hat geschrieben:
AbRiNgOi hat geschrieben:
Skeptizist hat geschrieben: Ein ID.3 sollte größenmäßig für 2 Kleinkinder taugen, so viele Familien mit 3 und mehr Kindern gibt es schließlich auch nicht
Der Seat sollte Preislich unter dem id.3 liegen, die gleiche Plattform verwenden, mal sehen, der Kofferraum ist noch nicht bekannt, aber könnte größer sein. So viel Zeit haben wir noch. Ich zahle ungern nur für einen Namen, lieber Seat oder Skoda. Aber es ist nicht der Raum, das Thema Sion Ersatz zu besprechen, der Deckel ist ja noch nicht drauf.
Der ID.3 ist näher am Golf Sportsvan als am klassischen Golf, mit Innenraum in Passatgröße ist der ID.3 konzeptionell nicht so weit vom Sion entfernt und nur unwesentlich teurer.
385 Liter Kofferraum ist schon wieder so ein Kompromiss... abwarten was der Seat bringt.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
  • trilobyte
  • Beiträge: 416
  • Registriert: Mo 2. Mai 2016, 17:51
  • Wohnort: CH-Lenggenwil
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
der kofferraum vom ID3 ist rein gar nicht grösser als der von einem golf. so viel zum thema innenraum vom passat. platz zum sitzen habe ich auch im golf genügend, der platz der zählt ist der vom kofferraum. jedenfalls mit einer familie, 2 kindern und einem hund. das mit dem hund habe ich mir nicht ausgesucht, der war bei meiner frau dabei ,-)

gruss
siegi
I3 Fluid Black 94Ah 20" + Sion Reserviert + E-Golf300 als Überbrückung zum Sion

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

Ich-naklar
  • Beiträge: 557
  • Registriert: Mi 25. Jul 2018, 10:55
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 73 Mal
read
trilobyte hat geschrieben: . das mit dem hund habe ich mir nicht ausgesucht, der war bei meiner frau dabei ,-)

gruss
siegi
Da geht es dir wie allen meinen Freunden, die nen Hund haben ;-) VW hat doch kürzlich noch nen Kombi vorgestellt der ab 2021 produziert werden soll. Weiss den Namen jetzt nicht mehr - auch irgendwas mir ID.<Nummer>.<Buzzword>
In God we trust - all others pay cash!

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
read
Skeptizist hat geschrieben: Und was die Solarmodule angeht, findet ihr es eine gute Idee ein schwarzes Auto ständig in der prallen Sonne zu parken?
Suchfunktion. Wurde schon oft besprochen ob und wenn ja wie viel das ausmacht.

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
read
trilobyte hat geschrieben: der kofferraum vom ID3 ist rein gar nicht grösser als der von einem golf. so viel zum thema innenraum vom passat.
Kofferraum != Innenraum.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Sion - Informationssammlung, Presseberichte

VSC
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 18:19
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Peterelektro hat geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=1n6q_g3m5a4

Eine sehr gute Analyse über Sono Motors.
:thumb: sogar die Kommentare sind informativ!

Re: Sion - Informationssammlung, Presseberichte

nextECar
  • Beiträge: 542
  • Registriert: Di 21. Aug 2018, 09:09
  • Hat sich bedankt: 188 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
VSC hat geschrieben:
Peterelektro hat geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=1n6q_g3m5a4

Eine sehr gute Analyse über Sono Motors.
:thumb: sogar die Kommentare sind informativ!
Aus den Kommentaren:
Roland Funk
4 hours ago
@gu fu -- das Airfilter patent via "island moss" ist wertlos, da das von SM verwendete Grünzeug scheinbar gar kein "island moss" (cetaria islandia) ist sonder eine Flechte "star reindeer lichen" (cladonia stellaris)-- zumindest wurde SM von Botanikern mehrfach darauf auf der SM Facebook page darauf hingewiesen. Das ist so als wenn jemand Kastanien im Handschuhfach patentiert wenn er dort Eicheln reinlegt. Zeigt nur einmal mehr, wie Hoffnungslos diese Laienschauspielgruppe der Walldorfschule ist.
e-Up Style bestellt bar 20/02/2020, AB August 2020
17. KW (1.3.2020)
19. KW (2.3.2020)
Q4 2020 (15.3.2020)
Nov 2020 (17.4.2020)
KW 47/2020 (20.7.2020)
KW 1/2021 (24.9.2020)
Sion 54xx (storniert)
Geladen wird mit evse-wifi.de
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag