Motoröl ?

Motoröl ?

menu
GTE2017
    Beiträge: 42
    Registriert: So 9. Jul 2017, 09:59
folder Fr 18. Aug 2017, 23:05
Gem. Bedienungsanleitung muss das Motoröl die VW Norm 502.00 haben. Welches Öl ist wohl vom Werk eingefüllt worden, ein 5W30 oder 0W30 ?
Anzeige

Re: Motoröl ?

menu
navi-cc01
    Beiträge: 26
    Registriert: So 15. Mär 2015, 19:53
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Sa 19. Aug 2017, 12:27
5W40

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Re: Motoröl ?

menu
Funky81
    Beiträge: 325
    Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Sa 19. Aug 2017, 14:19
Du kannst auch ein 504 00 nehmen steht auch in der Bedienungsanleitung. Habe jetzt ein 504 00 / 0W30 drin.
GTE Bild

Re: Motoröl ?

menu
GTE2017
    Beiträge: 42
    Registriert: So 9. Jul 2017, 09:59
folder Sa 19. Aug 2017, 18:55
Funky81 hat geschrieben:Du kannst auch ein 504 00 nehmen steht auch in der Bedienungsanleitung. Habe jetzt ein 504 00 / 0W30 drin.
Wo steht das in der Bedienungsanleitung ? Ich habe da nichts gefunden. Vielen Dank.

Re: Motoröl ?

menu
Gulfoss
    Beiträge: 334
    Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Sa 19. Aug 2017, 22:34
Meiner wird 0W40 (mobil 1) bekommen, habe mit dem egal welches Fahrzeug nur beste Erfahrungen gemacht...
#Blinkmalwieder

Re: Motoröl ?

menu
Funky81
    Beiträge: 325
    Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Sa 19. Aug 2017, 22:43
GTE2017 hat geschrieben:
Funky81 hat geschrieben:Du kannst auch ein 504 00 nehmen steht auch in der Bedienungsanleitung. Habe jetzt ein 504 00 / 0W30 drin.
Wo steht das in der Bedienungsanleitung ? Ich habe da nichts gefunden. Vielen Dank.
Bei mir in der Bedienungsanleitung steht unter Motoröl eine Tabelle 502 00 und direkt daneben in der Tabelle steht 504 00.

Mach doch mal ein Foto von deiner Bedienungsanleitung wo das mit 502 00 steht bitte.
Dateianhänge
Screenshot_20170819-230240.jpg
GTE Bild

Re: Motoröl ?

menu
GTE2017
    Beiträge: 42
    Registriert: So 9. Jul 2017, 09:59
folder So 20. Aug 2017, 10:56
Funky81 hat geschrieben:
GTE2017 hat geschrieben:
Funky81 hat geschrieben:Du kannst auch ein 504 00 nehmen steht auch in der Bedienungsanleitung. Habe jetzt ein 504 00 / 0W30 drin.
Wo steht das in der Bedienungsanleitung ? Ich habe da nichts gefunden. Vielen Dank.
Bei mir in der Bedienungsanleitung steht unter Motoröl eine Tabelle 502 00 und direkt daneben in der Tabelle steht 504 00.

Mach doch mal ein Foto von deiner Bedienungsanleitung wo das mit 502 00 steht bitte.

Also bei mir steht in der Bedienungsanleitung nichts von alternative Möglichkeiten. Diese Spalte fehlt. Ausdrücklich Hybridmotoren : 502.00

Re: Motoröl ?

menu
Funky81
    Beiträge: 325
    Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Di 22. Aug 2017, 14:19
GTE2017 hat geschrieben:
Funky81 hat geschrieben:
GTE2017 hat geschrieben:
Wo steht das in der Bedienungsanleitung ? Ich habe da nichts gefunden. Vielen Dank.
Bei mir in der Bedienungsanleitung steht unter Motoröl eine Tabelle 502 00 und direkt daneben in der Tabelle steht 504 00.

Mach doch mal ein Foto von deiner Bedienungsanleitung wo das mit 502 00 steht bitte.

Also bei mir steht in der Bedienungsanleitung nichts von alternative Möglichkeiten. Diese Spalte fehlt. Ausdrücklich Hybridmotoren : 502.00

Könntest du Foto machen von deiner Bedienungsanleitung, wo das ganze steht?

Am besten noch mal mit deiner Werkstatt absprechen.

Meine Werkstatt hat das 504 00 ÖL genommen weil es in der Bedienungsanleitung stand. Kann seien das es VW jetzt raus genommen hat bei den aktuellen Modellen. Warum könnte ich dir nicht erklären da ich mich nicht so mit Öl auskenne.

Denn das Öl nach 504 00 müsste ja höhere Anforderungen haben da es ja bis zu 30T km durchhalten muss.

Es gibt aber auch 0w30 nach 502 00

VW 502 00
0W-30 Freigaben
ARAL SuperTronic G 0W30
CASTROL EDGE Professional A3 0W30
CASTROL EDGE Professional C3 0W30
FUCHS TITAN SUPERSYN 0W30
LIQUI MOLY SYNTHOIL LONGTIME 0W30
ROWE HIGHTEC SYNTH RS 0W30
TOTAL® QUARTZ 9000 ENERGY 0W30
VALVOLINE SYNPOWER MXL 0W30

VW 50200
0W40-Freigaben
CASTROL EDGE Professional A3 0W40
EXXONMOBIL MOBIL 1 ESP 0W40
EXXONMOBIL MOBIL 1 NEW LIFE 0W40
LIQUI MOLY SYNTHOIL ENERGY 0W40
ROWE HIGHTEC SYNTH RS 0W40
SHELL HELIX ULTRA 0W40
VALVOLINE SYNPOWER 0W40

Wobei ich nicht sagen könnte ob ein 0w30 oder 0w40 besser ist für den GTE
GTE Bild

Re: Motoröl ?

menu
Carsten77
    Beiträge: 105
    Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Do 7. Feb 2019, 22:15
Ich hole den Thread mal aus der Versenkung. Bei meinen bisherigen Fahrzeugen musste ich mir dank Full-Service-Leasing keinen Kopf darum machen, war ja eh schon alles pauschal bezahlt. Jetzt steht der zweite Service des eigenen GTE an (erster Service wurde gemacht, bevor wir ihn übernommen haben) und da der Freundliche schlappe 28€ pro Liter Öl berechnen möchte, suche ich jetzt das passende Öl. Aktuell ist wohl ein Longlife-Öl 5W30 nach VW 504 00 drin, was aber, wie ich schon gelesen habe, dank des 15tkm Wechselintervalls eigentlich Verschwendung ist.

Laut Castrol Ölfinder wäre das hier passend: https://www.amazon.de/Castrol-EDGE-Moto ... 99-4489019 Die Norm passt zum Festintervall und mehr ist ja eigentlich nicht erforderlich, oder? Oder gibt es ein Öl das aus irgendeinem Grund empfehlenswerter ist (gerne direkt mit Link :) )?
Zuletzt geändert von Carsten77 am Do 7. Feb 2019, 23:57, insgesamt 1-mal geändert.
Golf GTE EZ09/16 (MJ17)
Bild

Re: Motoröl ?

menu
Howard
    Beiträge: 109
    Registriert: Sa 21. Apr 2018, 20:39
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Do 7. Feb 2019, 23:46
https://www.a3q-oelshop.de/epages/63003 ... V0540-0008

Gibt nix besseres für TSI und VR6... hat in meinem TFSI Touran den Ölverbrauch fast auf null gesenkt.

Edit sagt: 0w30 im GTE?! Da gehört 5w40 rein und nichts anderes ist freigegeben. Diese 0w30 Gülle würde ich nichtmal in meinen Rasenmäher schütten.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „VW Golf GTE“

Gehe zu arrow_drop_down