Sind die Supercharger von Tesla schon Eichrechtskonform?

Sind die Supercharger von Tesla schon Eichrechtskonform?

USER_AVATAR
read
Weiß jemand, ob die Lader von Tesla schon eichrechtskonform abrechnen?
Dies wäre sowohl für die Supercharger, als auch die Destination Lader interessant zu wissen.
Fiat 500e seit 2017, VW eGolf bestellt. 12 MWh Strom an den Ladesäulen verkauft.
Link: Story meiner öffentlichen Ladestation vor der Haustür
Anzeige

Sind die Supercharger von Tesla schon Eichrechtskonform?

USER_AVATAR
  • fabbec
  • Beiträge: 1917
  • Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04
  • Danke erhalten: 75 Mal
read
Nein sind sie niemals! Viele SuCs sind gebaut worden bevor es zertifizierte Hardware gab.
Somit ist das pay SuC sogar anfechtbar.
Dazu kommt das manche SuCs ohne Baugenehmigung (nicht in DE) gebaut werden.
Aussage von einem hochrangigen Tesla Angestellten war “verklagt uns doch“

Die DeC sind ohne Strom Messung und ohne FI A EV oder B somit muss diese vorgelagert stattfinden
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/

Re: Sind die Supercharger von Tesla schon Eichrechtskonform?

USER_AVATAR
read
Können sie aus mehreren Gründen nicht: der Lader misst gar nicht integrierend, sondern das Fahrzeug, das dann die Ladedaten an Tesla sendet. Die Messung im Fahrzeug ist nicht eichrechtskonform ( wär auch Zuviel Aufwand IM Fahrzeug ).

Tesla muß die ganze Topologie ihres Ladesystems umstellen um eichrechtskonform zu werden.

Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Re: Sind die Supercharger von Tesla schon Eichrechtskonform?

USER_AVATAR
  • fabbec
  • Beiträge: 1917
  • Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04
  • Danke erhalten: 75 Mal
read
Das Fahrzeug misst vielleicht den Strom aber ich habe Versuche unternommen der Sache nachzugehen und wenn ich das Fahrzeug komplett offline nehme dann scheint der SuC die Daten an Tesla zu übermitteln.
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/

Re: Sind die Supercharger von Tesla schon Eichrechtskonform?

USER_AVATAR
read
Das ist interessant. Wie kann man einen Tesla vollständig offline nehmen ?

Gruß SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag