Laden in Italien

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Laden in Italien

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14533
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1417 Mal
  • Danke erhalten: 280 Mal
read
Toll! Wie sieht die aus? Kann ich dann mit meiner ESL-Karte auch bei Enel zapfen?
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard
Anzeige

Re: Laden in Italien

jo911
  • Beiträge: 1423
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
  • Wohnort: München-Nord
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Laut Maingau ja
Zoe EZ 06/2013 bis 09/2020 + Kona64 EZ 09/2020 bis 03/2021
Aktuell: Ioniq28 EZ 08/2017 + Kona64 FL EZ 03/2021

Re: Laden in Italien

USER_AVATAR
read
Heute in 33020 Amaro versucht - und krachend gescheitert: Karte "nicht autorisiert", in der App Standort nicht drin, qr-Code "nicht erkannt", dto. mit ShellRecharge. Mit der Enel-App ging's sofort.
So viel zum internationalen Roaming.
Viele Grüße
Norbert
Meistens hier: evw-forum.de

____________________________________________

e-Golf 09/2015 - 01/2019
Bild
Kona e 01/2019 -
Bild
ID.3 Pro Perf. Max 02/2021 -
Bild

Re: Laden in Italien

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14533
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1417 Mal
  • Danke erhalten: 280 Mal
read
Sch...eck! Vielleicht muss ich doch die Enel-App besorgen. Wollte das eigentlich vermeiden. Aber wenn´s nicht anders geht...

Auf jeden Fall danke für die Rückmeldung! Eine positive Rückmeldung wäre mir natürlich lieber gewesen ;-) Hast Du Maingau schon was gemeldet?
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Laden in Italien

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14533
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1417 Mal
  • Danke erhalten: 280 Mal
read
e-Golf_70794 hat geschrieben: Heute in 33020 Amaro versucht - und krachend gescheitert: Karte "nicht autorisiert", in der App Standort nicht drin, qr-Code "nicht erkannt", dto. mit ShellRecharge. Mit der Enel-App ging's sofort.
So viel zum internationalen Roaming.
Kann es sein, dass das an der Säule selbst liegt? Auf https://www.goingelectric.de/stromtanks ... a-2/28804/ sind ja entsprechende Meldungen, dass einige Apps/QRCs nicht funzen?
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Laden in Italien

USER_AVATAR
read
Also ENEL Säulen tauchen bei ESL nicht auf.
Eventuell mal fragen.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Laden in Italien

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14533
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1417 Mal
  • Danke erhalten: 280 Mal
read
Umgekehrt taucht aber doch ESL bei Enel-Säulen auf?
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Laden in Italien

USER_AVATAR
  • herbhaem
  • Beiträge: 619
  • Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33
  • Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Kann jemand über Erfahrungen mit evway an ENEL-Stationen berichten?
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017

Re: Laden in Italien

jo911
  • Beiträge: 1423
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
  • Wohnort: München-Nord
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Mit dem evway Dongle habe ich letztes Jahr mehrmals an ENEL geladen.
Mit der ENEL App ging's aber auch gut. Habe mich mit Google Account angemeldet und so das Anmeldegedöns vermieden.
Zoe EZ 06/2013 bis 09/2020 + Kona64 EZ 09/2020 bis 03/2021
Aktuell: Ioniq28 EZ 08/2017 + Kona64 FL EZ 03/2021

Re: Laden in Italien

Optimus
  • Beiträge: 1004
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: Kurpfalz
  • Hat sich bedankt: 184 Mal
  • Danke erhalten: 191 Mal
read
In Italien habe ich in den letzten zwei Jahren recht gute Erfahrungen mit NextCharge (App) gemacht. Das ging an allen Enel-Säulen (o. Anmeldung, nur Zahlungsmittel Kreditkarte hinterlegt).
An Duferco und Emobitaly ging auch ESL-Karte.
Model 3 SR+, MidnightSilver/black, noFSD seit 6/2019, seit 09/2020 EAP
Referral: https://ts.la/erik66594 für 1500 km freies Supercharging
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag