Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

USER_AVATAR
read
i3lady hat geschrieben:
AdamsSong hat geschrieben:@hoenic07 POI 38065 ist nicht mit EMC laden möglich, habe es vor 2 Wochen selbst am eigenen Leib erfahren müssen :)
.
um welchen Ladepunkt handelt es sich da?


i3s 94Ah
Um diesen 50 kW Lader vor Triest:
https://www.chargeprice.app/?poi_id=380 ... g_electric
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... rca/38065/
seit April 2021: Hyundai Kona 64 kWh, Level 5 / Premium
Anzeige

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

USER_AVATAR
read
komisch "Aufpreis außerhalb Österreichs je Ladevorgang € 3,- (Virta, E.ON, EnBW, Hrvatski Telekom, Innogy, usw"

i3s 94Ah

Bild

Model Y LR MIC
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
Tronity

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

Misterdublex
  • Beiträge: 5533
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 232 Mal
  • Danke erhalten: 982 Mal
read
Oldy62 hat geschrieben: Sie gehört zum Ladenetz und das ist nicht gerade ein kleiner Verbund.
Mag sein, so günstig mit 0 €/kWh einschließlich der Roaming-Partner (wie Ionity und Comfortcharge) bekommt man sonst nirgends Strom. Aber selbst bei uns, nur 30 km von Duisburg entfernt kann man den erforderlichen Stromvertrag für den Haushalt schon nicht abschließen.

Aber dann müsste selbst diese:

https://www.stadtwerke-velbert.de/priva ... obilitaet/

Der Stadtwerke Velbert hinein. Die kann zumindest jeder abschließen. Aber preislich total unattraktiv.
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

6,785 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

Screemer
  • Beiträge: 974
  • Registriert: Di 20. Okt 2020, 22:05
  • Hat sich bedankt: 274 Mal
  • Danke erhalten: 276 Mal
read
In der App fehlt bei vielen/allen(?) Ladepunkten die Anzeige der Zeitkomponente. Es wird immer nur ein Durchschnittspreis für die geschätzte Ladedauer angezeigt. Auf der Website sieht man wenigsten noch, dass es "Schätzungen" sind und auch noch eine Zeitkomponente dabei sein könnte. Das ist in der APP aber absolut nicht erkennbar.

Das ist völlig Banane, dass so anzuzeigen. Ich will wissen was ich dort bezahle und nicht was die App "denkt".

Da bin ich jetzt schon zweimal drauf reingefallen.

Hier mal ein Beispiel: 40c werden als Preis pro kWh angezeigt. Korrekt sind schon mal 46c/kWh und 2c/min kommen auch noch dazu.

Aus der Shell/Newmotion-App:
Screenshot_20211030-124140.png

von der Chargeprice Website:

Screenshot 2021-10-30 at 12-41-28 Der Ladetarifrechner für dein Elektroauto.png
Screenshot 2021-10-30 at 12-41-28 Der Ladetarifrechner für dein Elektroauto.png (4.9 KiB) 916 mal betrachtet

Aus der Chargeprice-App:

Screenshot_20211030-124729.png

Das hab ich jetzt auch schon mehrfach per Email gemeldet und es interessiert aber wohl niemanden.
Renault Zoe Z.E. 50 r110 Life + CCS
seit Nov. 2020

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

0cool1
  • Beiträge: 1868
  • Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 304 Mal
read
Also bei mir werden an der Säule 57 ct/kWh in dem Tarif angezeigt.
Daher gehe ich davon aus, dass der richtige Tarif bei Chargeprice.app hinterlegt ist.
Welches Auto ist denn ausgewählt?
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
Seit 10/2019 Hyundai Kona 64 kWh

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

Screemer
  • Beiträge: 974
  • Registriert: Di 20. Okt 2020, 22:05
  • Hat sich bedankt: 274 Mal
  • Danke erhalten: 276 Mal
read
Zoe r110 ze50.
Renault Zoe Z.E. 50 r110 Life + CCS
seit Nov. 2020

Re: Neues Service gestartet: Preise von Ladekarten vergleichen mit Plugchecker

Sebastian-MZ
  • Beiträge: 57
  • Registriert: Sa 3. Jul 2021, 06:33
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
TomTomZoe hat geschrieben: @hoenic07
Das Angebot von Enel heißt seit gestern nicht mehr X Recharge sondern X JuicePass.
Kannst Du das bei Dir bitte anpassen?
Habe mich heute registriert und möchte gerne dir 145KW für 45 Euro/Monat buchen. Leider finde ich keine Informationen wie bei Bedarf den Tarif kündigen kann- Gibt es eine Mindestlaufzeit oder ist der Tarif monatlich kündbar ?
Ioniq 5 P45 Atlasweiss

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

Optimus
  • Beiträge: 1944
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: Kurpfalz
  • Hat sich bedankt: 315 Mal
  • Danke erhalten: 456 Mal
read
Hallo @Sebastian-MZ Enel X und JuicePass werden eher hier diskutiert:
viewtopic.php?f=104&t=68624&start=60 und
viewtopic.php?f=103&t=70660&start=30
Model 3 SR+, MidnightSilver/black, noFSD seit 6/2019, seit 09/2020 EAP

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

USER_AVATAR
  • e-upgefahren
  • Beiträge: 77
  • Registriert: Sa 13. Feb 2021, 08:35
  • Wohnort: Mittelfranken
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Habe mal zwei Fragen:
a) ich habe ja bald zwei eAutos und wenn ich mit chargeprice meinen eUp auswähle, um bei einem bestimmten Ziel nach dem Ladepreise zu schauen, zeigt er bsw. beim eUp 42 Cent AC Laden und beim Polestar2 aber 55Cent. (gleiche Säule - max. 22kw AC) Wieso ist das so? Weil er schneller lädt?

b) beim Preisvergleich ist die ADAC ENBW Karte im Vergleich zur Maingau (kein Stromkunde) immer am günstigsten, egal wo. Das macht ca. 20 - 30% mehr aus.
Alles nur per App geprüft, nicht geladen.
Kann das sein?
e-UP United 2021 weiß Upsilon

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

Misterdublex
  • Beiträge: 5533
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 232 Mal
  • Danke erhalten: 982 Mal
read
Zu 1)
Schau mal genau in den Einstellungen.

Zu 2)
EnBW gehört halt zu den Günstigsten.
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

6,785 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag