Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

gekfsns
read
Ich musste heute 6kWh zwischenladen um nach Hause zu kommen. Die ursprüngliche geplante e-Wald Ladesäulen waren von nicht kadenden anderen Elektroautos blockiert, musste daher gezwungener maßen an einer eOFF DC-Säule laden. Oh Wunder, sie war nicht defekt. Die Maingau Karte ging diesmal nicht, kann schon mal vorkommen. Hab ja noch genügend andere Karten dabei.
Der Spaß mit NewMotion an eOFF hat mich dann wegen der depperten Pauschale für die 6kWh tatsächlich 13€ gekostet. :shock:
Nur wegen der Pauschale unnötig lange laden wollte ich nicht.

Danke nochmals an Maingau, da wurde mir heute wieder schmerzhaft bewusst, wie grausam die EV-Welt ohne Euch wäre.
Wäre man dem EV-Saboteur eON ausgeliefert, ich würde absolut keine Alternative mehr zu Tesla sehen.
Bin gerade am Wechseln meines Hausstromvertrages zu Maingau.
Ioniq Electric + ID.3
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Thorsten2906
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Do 22. Feb 2018, 11:50
read
droeder hat geschrieben:
UliZE40 hat geschrieben:Dazu gibt es einen eigenen Thread.
Du kannst aber wohl davon ausgehen, dass momentan regelmäßig nur Flatrate-, Pauschal-, und Grundgebührabdrücker etwas zahlen.
Ein Link wäre hilfreich
richtig...Würde mich auch interessieren

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • ZehAhEss
  • Beiträge: 245
  • Registriert: Do 17. Aug 2017, 15:05
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
gekfsns hat geschrieben: Danke nochmals an Maingau, da wurde mir heute wieder schmerzhaft bewusst, wie grausam die EV-Welt ohne Euch wäre.
Sowas von +1

Re: Ladekarte der Maingau Energie

mama
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Fr 3. Aug 2018, 09:50
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Thorsten2906 hat geschrieben:
droeder hat geschrieben:
UliZE40 hat geschrieben:Dazu gibt es einen eigenen Thread.
Du kannst aber wohl davon ausgehen, dass momentan regelmäßig nur Flatrate-, Pauschal-, und Grundgebührabdrücker etwas zahlen.
Ein Link wäre hilfreich
richtig...Würde mich auch interessieren
+1 (Mich auch, der Link zum Thread würde reichen)
Neuen E-Golf 100 kW im Februar 2018 gekauft in der Hoffnung diesen mindestens 15 Jahre zu fahren. Wird spannend ...

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • LtSpock
  • Beiträge: 1992
  • Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19
  • Wohnort: Ortenau
  • Hat sich bedankt: 374 Mal
  • Danke erhalten: 378 Mal
read
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung

Re: Ladekarte der Maingau Energie

one-ge
  • Beiträge: 384
  • Registriert: Sa 5. Aug 2017, 21:51
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
read
gekfsns hat geschrieben: Danke nochmals an Maingau, da wurde mir heute wieder schmerzhaft bewusst, wie grausam die EV-Welt ohne Euch wäre.
E.off hatten wir letzte Woche auf der Strecke Bern - Berlin - Bern (2x 1’000km) auch mehrfach. Sehr nervig! Lassen die ihre Hardware (insbesondere defekte Tasten und RFID Leser) von Azubis konzipieren? Dank Maingau App gings dann trotzdem - solange die Säule nicht offline war... Mit Maingau an allen Abzockersäulen günstig geladen. Danke dafür!
BMW i3 94Ah REx aus 2017 (pre-LCI), Tesla Wallbox

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Leafer_goe
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Do 31. Mai 2018, 23:24
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo zusammen und jetzt mein Status frisch dazu....
Waren von Stuttgart nach über A3 nach Aachen und Rotterdam mit den 30kWH Leaf1 1400 km unterwegs und dank Maingau ein Erlebnis der "Besten Art". :D Egal ob ENBW, FASTNED ...Chip dranhalten klack und der Lader arbeitet. Und bei "alten" Innogy Lader (Leider ohne RFID Leser" (Bei Aachen und Köln) mit der Maingau App den Lader Ansprechen und dann taucht auf einmal das wohlbekannte Handbedienungs-Menü auf (So als die Lader noch kostenlos waren) und dann lässt sich alles wie bekannt bedienen. Ich hätte mir im Januar 2018 nicht träumen lassen, dass es ein "kleines" Unternehmen schafft die E-Mobilität so weit und auch einfach voranzubringen.
Noch ein Tipp für Leaf Fahrer!!! Habe ich woanders gesehen und ist sehr hilfreich. Falls bei einem CHAdeMO Ladevorgang sich die Ladung nicht abbrechen lässt (warum auch immer) dann einfach das bei jedem LEAF mitgeführte Typ1/2 Ladekabel einfach in die Buchse des Typ1/2 Ladeanschlusses in der "Ladenase" des Leafs einstecken (das andere Ende des Kabel wird
n i r g e n d w o angeschlossen, und klick wird die Schnellladung am Leaf sofort beendet. So ist man an der Ladesäulen ohne RFID Steuerung nicht gefangen........ Ging mir auch einmal so. Die App konnte die Ladung nicht stoppen. :x
Danke an Maingau ........... ich kann es nicht oft genug wiederholen.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Helfried
read
Leafer_goe hat geschrieben:und klick wird die Schnellladung am Leaf sofort beendet.
Wird die Ladung dann berechnet trotz des gewaltsamen Beendens?

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Leafer_goe
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Do 31. Mai 2018, 23:24
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Dazu muss ich erst mal die Abrechnung bekommen, ich gebe es dann hier bekannt was rauskam. Mache mir da aber eher keine Sorgen, denn so richtig gewaltsam ist der Abbruch ja nicht. Das Fahrzeug meldet der Säule ja das Schluss ist, so ähnlich wie es das Fahrzeug meldet, wenn der Akku voll wäre. Dann ist ja die Ladung auch beendet und der Stecker wird ja auch freiggeben, so dass ein anderer Fahrer sich das Kabel nehmen könnte und an dem Lader seinen EV mit eigenen Start aufladen könnte. So meine (naive :?: ) Vorstellung. Deswegen bin ich ja kein Fan dieser Fernsteuerung per Apps weil dazu viel zu viel gut funktionieren muss. Und alle Lader sollten/müssen in den Frei Modus gehen, wenn die Verbindung zum Backend nicht funktionieren sollte bzw gestört ist, ähnlich wie es die Rast&Tank Lader bis Ende 2017 auch waren.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Helfried
read
Leafer_goe hat geschrieben:Dazu muss ich erst mal die Abrechnung bekommen
Die siehst du doch auf deinem Telefon!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag