Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Fotowolf
  • Beiträge: 661
  • Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
  • Wohnort: Schörfling am Attersee, Österreich
  • Hat sich bedankt: 350 Mal
  • Danke erhalten: 206 Mal
read
Samstag Abend zu diesem Ladeplatz gefahren, um während einer langen Strecke nachzuladen. Am Tripple-Lader mit 43/50/50 kW hing ein Plug-In-Hybrid eines laut Autokennzeichen vmtl. Einheimischen und nuckelte am 43 kW AC Anschluss vor sich hin. Ich war in Eile und hätte daher mit der ZOE Q90 gerne 35-40 kW gezogen, was aber wegen dieses Ignoranten oder Unwissenden nicht möglich war.
Unübersehbar daneben stehen zwei 22 kW Säulen. Aber da hätte er das eigene Kabel auspacken müssen... Hoffentlich hat er mit einem Zeittarif geladen und eine hohe Rechnung bekommen ;-)
Leider habe ich vergessen, einen Zettel zu hinterlassen. Einem Unwissenden hätte eine Erklärung geholfen, einem Ignoranten kann man ohnhin nicht beikommen.
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-8/30188/

Zusätzlich wurde wurde an diesem Tag der Status dieser Ladesäulen in den Apps leider falsch dargestellt und alle als frei angezeigt. Sonst wäre ich gar nicht von der Autobahn abgefahren. Habe kurz an 22 kW geladen und dann weiter zum Voralpenkreuz zur 43 kW AC Säule von da-emobil. Die ist ganz unscheinbar klein, liefert aber 43 kW AC :-)
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... z-1/46809/
ZOE ZE40 Q90 Intens Atacama-Rot seit März 2017 (99.000 km) | ZOE Intens Q210 von Jänner 2015 bis 2.12.2016 (33.500 km)
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

USER_AVATAR
read
Ohne Worte, zum Glück wollte ich nur einkaufen und musste nicht laden.
Wusste gar nicht das der Adam elektrisch ist...
20211122_211003.jpg
Geniese jeden Tag
Mokka-e Ultimate seit 23.06.2021
9,24 kWp seit 05/2010

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Superude
  • Beiträge: 56
  • Registriert: Do 8. Nov 2018, 12:39
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Neuer TDI-PHEV? Oder doch nur geICEd?
IKEA Wallau heute gegen Mittag...
Dateianhänge
PXL_20211125_110705029.jpg
Zoe 12/18-12/21
Mokka-e seit 06/22

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Spoman
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Sa 19. Jun 2021, 14:55
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
read
Zum Glück ist mein Twingo nicht so breit, ein Stella gegenüber (leer) wartete evtl auch Bild
Dateianhänge
20211125_161322.jpg

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

SamEye_again
read
es war letzte Nacht sicher zu düster, um die Ladesäule und den zugehörigen Ladeplatz zu erkennen. Steht, dem Niederschlag auf dem Fahrzeug nach zu urteilen, bereits die ganze Nacht dort... (warum er sich ausgerechnet für den offensichtlich parkscheibenpflichtigen Parkplatz entschieden hat, erschließt sich mir auch nicht. Alle anderen Parkplätze in dem Bereich sind ab Freitags 18:00 (da stand er noch nicht dort, wir kamen da grad vom Einkaufen vorbei) übers Wochenende kostenlos und ohne Parkzeitbeschränkung?!
Dateianhänge
7FB31D92-6263-4883-AFEE-2BD807D7E9EC.jpeg

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Buschmann
  • Beiträge: 283
  • Registriert: Fr 20. Dez 2013, 08:14
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Heute ein tolles Erlebniss in Bassum gehabt. Ein Leaf, parkte neben einem ladenden Leaf! Der Fahrer des parkenden Wagens sas in seinem Wagen. Auf meine Frage, ob er für einen Moment Platz machen könne, damit ich AC laden kann, sagte er nur: Was geht mich das an? Ich habe ihm erwidert, das er nur parkt und ich nur noch 20km Restreichweite hätte. Da sagt er mir, das er nicht parken würde, sondern auf das Ladeende des anderen Fahrzeuges wartet. Ich hatte ihn dann gebeten, doch zumindest so lange Platz zu machen, damit ich noch etwas weiter komme. Warten könne er schliesslich auch in einer anderen Parklücke. Der Parkplatz dort ist recht gross. Da bekam ich erneut zu hören, das ihm das egal wäre und er KEINEN Platz machen würde. Man hat jeden Tag neue Erlebnisse, stelle ich fest.
Ladesäulenspezie.jpg

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

USER_AVATAR
read
Die Diskussionen zu den Situationen hier bitte im Diskussionsthread führen und auch nicht versuchen die Grenze für erträgliche Wörter nach unten zu verschieben...

Danke, MaXx

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

aequivalenz
  • Beiträge: 311
  • Registriert: Mi 29. Jul 2020, 12:52
  • Wohnort: Wiesbaden
  • Hat sich bedankt: 238 Mal
  • Danke erhalten: 111 Mal
read
Ich habe einen Zettel hinterlassen.
Dateianhänge
PXL_20211209_092347780.jpg
PXL_20211209_091352786-01.jpeg

Mii electric Plus weiß, 30.3.20 bestellt, Empfang 20.1.21

Kilometer sammeln via &charge: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=REQVPK
THQ über fairnergy abwickeln: https://tell.tl/p/b1a/1c37wAg (bekomme 25 EUR)

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

aequivalenz
  • Beiträge: 311
  • Registriert: Mi 29. Jul 2020, 12:52
  • Wohnort: Wiesbaden
  • Hat sich bedankt: 238 Mal
  • Danke erhalten: 111 Mal
read
@Buschmann Antwort auf meinem Zettel war ebenfalls: Ich habe auf ein Kabel (sic! Auf die Buchse, die Kabel hingen zur freien Verfügung dort ... ) gewartet. Warum man das nicht woanders tun kann, erschließt sich mir nicht. Aber dein Typ saß wenigstens während der Wartei im Wagen.

Mii electric Plus weiß, 30.3.20 bestellt, Empfang 20.1.21

Kilometer sammeln via &charge: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=REQVPK
THQ über fairnergy abwickeln: https://tell.tl/p/b1a/1c37wAg (bekomme 25 EUR)

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Solarmobil Verein
read
In Bamberg in der Tiefgarage der Konzerthalle steht grad ein Fiat 500 als Fake-Lader. Ladekabel eingesteckt, aber Ladung nicht gestartet. Dabei kostet es mit Shell Recharge nichtmal was.
Ladeabbruch ist es nicht, da würde das Kabel verriegelt bleiben. Man muß die Karte zum Abziehen wieder hinhalten.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag