Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Wieso ist es so schwierig das Schild zu lesen?
Ist nur ein Beispiel. Tagsüber sind oft beide Plätze zugeparkt.
Das Ordnungsamt kontrolliert, aber sie können echt nicht den ganzen Tag nur diese beiden Plätze überwachen.
Highlight heute: Ausnahmsweise beide Plätze frei (15 Minuten später waren beide wieder zugeparkt), Verbrenner parkt ein. Ich weiße nett darauf hin, dass hier nur e-Fahrzeuge stehen dürfen. Großes Unverständnis, aber Parkplatz wird frei gemacht um direkt auf den 2. Ladeplatz zu fahren. Da kann man nur den Kopf schütteln.

IMG_3031.jpg
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah), ab 1/2018 i3s
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

siggy
read
Abschleppen lassen. Das spricht sich rum. Kleines Kärtchen an den Wagen gesteckt? Ausnahmsweise dann mal von keinem Autohändler :mrgreen:
http://www.borkum-exklusiv.de/
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 370.000km

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Ja, es ist richtig beschildert und wir hatten die Diskussion hier schon mehrfach. Aber wenn man das Foto klein in der Vorschau sieht, sieht man (mal wieder), wo das Problem liegt. Da steht ein großes Parkplatzschild und irgendwas Unleserliches untendrunter. Also: Parkplatz. Für mehr Details fehlt nicht nur Generation Youtube die Aufmerksamkeitsspanne.

Hier dagegen ist es falsch, aber man sieht sofort PARKVERBOT ... und irgendwas darunter.
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-1/34661/

Das Beispiel unterliegt übrigens einem erheblichen Parkdruck und ist trotzdem fast immer frei (vollgeladene E-Autos mal außen vor).

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

WesterwaldBauer
  • Beiträge: 240
  • Registriert: Mi 19. Feb 2020, 16:51
  • Wohnort: Westerwald
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 75 Mal
read
Heute auch mal was gesehen und erlebt. Ich komme wie jeden Tag nach der Arbeit an der Autobahntankstelle Heiligenroth vorbei. Da ich ja mit dem PHEV ja nur einen 20 min. Stopp brauche um auf 80% zu sein halte ich hier immer kurz an. Da mich mit EnBW der Strom nix kostet, da es auf die Firma geht, lade ich hier immer auf und daheim (4km weiter) dann den Rest aus der eigenen Tasche.


Genug Parkplätze sind dort auch vorhanden, und was machen diese 2 Vollblut Parker da? Na, sie parken schön vor der HPC Säule. Bei der ersten Säule konnte man noch ran fahren und laden. Doch durch die gute Parkweise und offenen Türen war es nicht möglich die zweite Säule an zu fahren. Leider hat weder der Betreiber des Rasthofes noch EnBW entsprechende Beschilderungen dort stehen. Für mich war es nun kein Problem, ich meide wenn es geht mit meinem 20kw CHAdeMO Lader die großen Säulen.
Bild

Ich habe mal freundlich drauf hingewiesen das dort doch die Parkplätze frei bleiben sollten für die Nutzer von E-Fahrzeugen. Da wurde mir von beiden Fahrern nur gesagt, das man sich dann doch einfach einen neuen Hamster fürs Laufrad kaufen soll oder mit dem Fahrrad fahren wenn es so toll für die Umwelt wäre. Naja, ich bin dann wieder zurück ins Auto und habe dann noch schnell für euch dieses Foto geschossen, darauf hin haben dann beide die Parkplätze geräumt. Ihren Müll haben sie leider dort liegen gelassen.
https://ts.la/dennis19144 nutze meinen Empfehlungscode und erhalte z.Zt. 1500km kostenlose Supercharger Nutzung

Outlander PHEV PLUS mit FAP MY20

Bild

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Da geht es zum Teil mit den Schildern.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

gekfsns
  • Beiträge: 3133
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 830 Mal
  • Danke erhalten: 438 Mal
read
ostermaier_straubing_3.jpg
Autohaus Ostermaier Straubing - tolle Idee, mit den eigenen Verbrennern die Ladesäulen zu verstellen :roll:
Gibt's inzwischen VW/Audi Händler die wirklich an Elektromobilität glauben ?
Konnte dank extrem langem CCS Kabel gerade so anstecken und mit Maingau-App laden - kostenpflichtig, also kein Grund wegen Stromkosten den Platz zu blockieren.
So eine tolle Säule - ewig schade drum.....
Ioniq Electric seit 12/2016 + ID.3 seit 11/2020

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

Nichtraucher
  • Beiträge: 2217
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 396 Mal
  • Danke erhalten: 375 Mal
read
endurance hat geschrieben: wir sollten nicht an den Pranger stellen
Wie war noch mal der Titel dieses Threads?
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Nichtraucher
  • Beiträge: 2217
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 396 Mal
  • Danke erhalten: 375 Mal
read
Am 11.6.2020 im Ringcenter in Offenbach.
Für mich sehr offensichtlich eine Rücksichtslosigkeit und nicht nur ein Versehen.
IMG_1848.jpg
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
  • Rennsemmel
  • Beiträge: 231
  • Registriert: Di 30. Jul 2019, 18:31
  • Wohnort: München
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Das könnte auch ein Rechtslenker sein, dann kann man links ein bißchen näher hinparken ;)
Trinity Venus, Smart EQ Q4-19, MY bestellt

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Robi_59
  • Beiträge: 13
  • Registriert: Fr 9. Aug 2019, 19:34
  • Wohnort: Westerkappeln
read
Fotografiert am 09.06. auf dem Konrottparkplatz in Westerkappeln. Ich parke schon äußerst rechts. Das linke Auto lädt nicht und ich bekomme fast nicht die Tür auf. Aber einen großen Aufkleber "Ich fahre mit Naturstrom".
20200609_134824610.jpg
Kona 64 kWh Premium (07/19)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag