Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
yxrondo hat geschrieben:
PapaCarlo hat geschrieben:
AbRiNgOi hat geschrieben: Ich denke es gibt hier nur eine richtige Antwort: "Entschuldigung, ich wollte ihnen nicht zu nahe treten, sondern nur höflich verwarnen bevor ich sie Anzeige."
Anzeigen bringen wenig, manche OA kümmern sich um solche Fäller gar nicht und die Polizei dafür zu holen, wenn sie eh schon so frech wird? Einfach mit dem Schlüssel drüber und gut ist. Auch wenn du das vor ihr machst und dich keiner sonst sieht, ist es nur Aussage gegen Aussage:) Und auch bei einem Schlüsselkratzer sind die Kosten zu gering und wird strafrechtlich nicht nachfervolgt:)
Was soll das denn? Das ist Wildwest und nützt keinem. Ich kann vor Selbstjustitz nur abraten!
Von Anstiftung zu Sachbeschädigung halte ich auch nichts, sorry. :shock:
--
Gruß
Harald
(Der Hyundai IONIQ premium platinum silver ist weg, e-2008 in Fusion orange ist da)
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
PapaCarlo hat geschrieben: Anzeigen bringen wenig, manche OA kümmern sich um solche Fäller gar nicht und die Polizei dafür zu holen, wenn sie eh schon so frech wird? Einfach mit dem Schlüssel drüber und gut ist. Auch wenn du das vor ihr machst und dich keiner sonst sieht, ist es nur Aussage gegen Aussage:) Und auch bei einem Schlüsselkratzer sind die Kosten zu gering und wird strafrechtlich nicht nachfervolgt:)
Du solltest dich schämen.

Das nächste Mal ist die Ladesäule demoliert, wenn man so reagiert. Ich wundere mich immer bei deinen Aussagen, PapaCarlo, dass du überhaupt so durchs Leben kommst. Naja wahrscheinlich nur ne große Klappe... aber ich brauchs auch nicht rausfinden, ist mir echt egal. Mich wundert einfach, dass du scheinbar noch alle Zähne hast.
BMW e36 318i 2011-2018
BMW i3 120Ah Dez 2018 Hope
Reichweitenvergleich

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
@PapaCarlo

Aaaaalsooooo.,...Du nimmst den Schlüssel und ziehst ihn über den Lack ihres 1500 Euro werten KiTa-Shuttles.......ok, Aussage gegen Aussage........sie tritt mit ihren Hacken in das hintere Seitenteil Deines bis eben noch 40000 Euro werten EVs........Aussage gegen Aussage.......Du trittst ihren Spiegel ab.....Aussage gegen Aussage......sie wirft einen rumliegenden Plasterstein in Deine Frontscheibe......Du scheuerst ihr eine......und dann kommt die Schrankwand, die ihr Lebenabschnittsgefährte ist und den sie gerade aus der Mucki-Bude abholen wollte und für den die Situation klar ist......2 Aussagen gegen eine und einer bekommt den Unterkiefer verdrahtet. Und zwar der, der ja offensichtlich eine junge Frau angegangen ist, die ganz sicher in der Lokalpresse auch noch als treusorgende Mutter beschrieben wird. Muss ich mir das ungefähr so vorstellen?
Kann ich mir jeden Tag in allen Variationen ansehen. Auf Youtube - Videos mit meist kyrillischen Titeln oder den Worten "Road Rage" als Beschreibung.
Ioniq28 - der gute alte noch....

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

PapaCarlo
  • Beiträge: 906
  • Registriert: Di 25. Dez 2018, 23:31
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
GAF5006 hat geschrieben: @PapaCarlo

Aaaaalsooooo.,...Du nimmst den Schlüssel und ziehst ihn über den Lack ihres 1500 Euro werten KiTa-Shuttles.......ok, Aussage gegen Aussage........sie tritt mit ihren Hacken in das hintere Seitenteil Deines bis eben noch 40000 Euro werten EVs........Aussage gegen Aussage.......Du trittst ihren Spiegel ab.....Aussage gegen Aussage......sie wirft einen rumliegenden Plasterstein in Deine Frontscheibe......
A) Wer mit "ich parke wo ich will" rüberkommt, muss halt auch damit rechnen, dass die Gegenseite irgendwann auch frech rüberkommt.

B) Wer sagt, dass ich mit dem Auto in der Nähe bin? Hast du denn Leute, die falsch geparkt haben, beim Vorbeigehen nie angesprochen? Ich tue es immer. Immer freundlich, versteht sich.

C) Wenn die Tante die Ladesäule demoliert, dann hat sie mehr Ärger als der bissl Kratzer am Auto...Vermutlich auch Stromschlag:)

@Artjom danke der Nachfrage, alle Zähne da und perfekt durchs Leben gekommen. Und wenn jemand so frech rüberkommt, bekommt er auch bis jetzt immer was er gerufen hat. Muss halt gelernt werden. Hat prima funktioniert :)

War ja auch nur halbseriös gemeint, nicht jeder kann es oder will es durchziehen, manche schreiben Briefe:)

BTT bitte.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

yxrondo
  • Beiträge: 858
  • Registriert: Do 4. Mai 2017, 17:15
  • Wohnort: Schönwalde-Glien
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 181 Mal
read
PapaCarlo hat geschrieben:
GAF5006 hat geschrieben: @PapaCarlo

Aaaaalsooooo.,...Du nimmst den Schlüssel und ziehst ihn über den Lack ihres 1500 Euro werten KiTa-Shuttles.......ok, Aussage gegen Aussage........sie tritt mit ihren Hacken in das hintere Seitenteil Deines bis eben noch 40000 Euro werten EVs........Aussage gegen Aussage.......Du trittst ihren Spiegel ab.....Aussage gegen Aussage......sie wirft einen rumliegenden Plasterstein in Deine Frontscheibe......
A) Wer mit "ich parke wo ich will" rüberkommt, muss halt auch damit rechnen, dass die Gegenseite irgendwann auch frech rüberkommt.

B) Wer sagt, dass ich mit dem Auto in der Nähe bin? Hast du denn Leute, die falsch geparkt haben, beim Vorbeigehen nie angesprochen? Ich tue es immer. Immer freundlich, versteht sich.

C) Wenn die Tante die Ladesäule demoliert, dann hat sie mehr Ärger als der bissl Kratzer am Auto...Vermutlich auch Stromschlag:)

@Artjom danke der Nachfrage, alle Zähne da und perfekt durchs Leben gekommen. Und wenn jemand so frech rüberkommt, bekommt er auch bis jetzt immer was er gerufen hat. Muss halt gelernt werden. Hat prima funktioniert :)

War ja auch nur halbseriös gemeint, nicht jeder kann es oder will es durchziehen, manche schreiben Briefe:)

BTT bitte.
Ich denke, das deine Meinung und Gedankengut nur von sehr wenigen hier geteilt wird
Ioniq Premium schwarz, seit dem 30.05.18 abgasfrei unterwegs, und ab 30.11.20 zusätzlich mit e-niro Vision 64kw

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
  • Jogi
  • Beiträge: 4470
  • Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22
  • Wohnort: Ba-Wü, D
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 262 Mal
read
Aufruf zur Sachbeschädigung entfernt.
In den Beiträgen, die den entsprechenden Post zitieren, kann man die Sache noch nachvollziehen, das ist so beabsichtigt.
Verschonen Sie mich mit Lösungen,
ich habe zu lange nach dem Problem gesucht.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
  • Sevon
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Fr 18. Dez 2015, 09:21
  • Wohnort: Regenstauf
read
Heute Vormittag Hiltenspergerstraße in München nachdem ich in der Winzererstraße ein ähnliches Bild angetroffen habe. Die Ignoranz der Leute ist unglaublich. Achja den BMW seh ich schon das 2. Mal hier und der I3 im Hintergrund ist nicht angesteckt.
Dateianhänge
photo_2019-03-15_08-41-16.jpg
photo_2019-03-15_08-40-59.jpg
Wer heute nichts tut, lebt morgen wie gestern...

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
(Rolle Rückwärts - hab die Beschilderung im Hintergrund nicht gesehen.)

Gesendet von meinem Nokia 6.1 mit Tapatalk


--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020
Škoda Enyaq iv80X Sportline - bestellt am 20.Dezember '21

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Gerade beim Carsharing ist man doch angehalten die Autos anzustecken, kostet ja nix bzw. Ist inklusive...

Ist halt leider sehr oft so: Beim Autofahren vergessen die Leute sämtliche Erziehung...

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

BMW i3s 120Ah (seit 1/2019) || Tesla Model 3 LR AWD (12/19-8/21) || AUDI e-Tron 55 (02/22-08/22) || VW ID.4 (ab irgendwann)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Cliffideo
  • Beiträge: 332
  • Registriert: Fr 17. Apr 2015, 18:54
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Statt mit dem Schlüssel den Lack zu verkratzen: Rangierwagenheber raus und den Blockierer irgendwohin schieben, am besten ins absolute Halteverbot?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag