Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

tom9404
  • Beiträge: 521
  • Registriert: Do 12. Apr 2018, 09:05
  • Wohnort: 8050
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 113 Mal
read
Prius hat geschrieben:
o Es wird sich dadurch nichts daran ändern!

Ach ja. Gruß
Na, na, nun mal nicht so pessimistisch. Es wird sich einiges ändern. Es wird noch viel schlimmer.
Citigo e iV
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
  • harwin
  • Beiträge: 455
  • Registriert: Mi 2. Jan 2019, 16:16
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
TomTomZoe hat geschrieben: Nenn mir ein EAuto das nicht serienmäßig mind. 5m Typ2 Kabel hat. Ich kenne bisher keines.
IONIQ, auch ein Koreaner mit nur 4,5m
--
Gruß
Harald
(Hyundai IONIQ premium platinum silver)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Spielen wir jetzt "Wer hat den Längsten?" :lol:
tom9404 hat geschrieben: Na, na, nun mal nicht so pessimistisch. Es wird sich einiges ändern. Es wird noch viel schlimmer.
Ungeschriebenes Gesetz:
Es wird immer erst schlimmer bevor es wieder besser wird.

Ups, jetzt ist es geschrieben. :D
BMW e36 318i 2011-2018
BMW i3 120Ah Dez 2018 Hope
Reichweitenvergleich

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

aiahaumx
read
Am Montag in Emden:
verbrenner.jpg
Polizei kam zufällig gerade vorbei gefahren, aber die haben darauf angesprochen nur gelangweilt abgewunken. Es gäbe ja überall Politessen, die herum laufen würden. Nach einer Stunde war jedenfalls noch immer keinerlei Änderung an der Situation zu erkennen: Auto stand noch da und kein Strafzettel.

Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

k_b
  • Beiträge: 1601
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 354 Mal
read
aiahaumx hat geschrieben:Am Montag in Emden:
verbrenner.jpg
Polizei kam zufällig gerade vorbei gefahren, aber die haben darauf angesprochen nur gelangweilt abgewunken. Es gäbe ja überall Politessen, die herum laufen würden. Nach einer Stunde war jedenfalls noch immer keinerlei Änderung an der Situation zu erkennen: Auto stand noch da und kein Strafzettel.
das ist ja mal eine interessante Ladesäule - in Form einer Litfaßsäule, kannte ich noch nicht.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

aiahaumx
read
k_b hat geschrieben: das ist ja mal eine interessante Ladesäule - in Form einer Litfaßsäule, kannte ich noch nicht.
Das ist der Trafo. Anschluss erfolgt dann am grauen Kasten links :D

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Vokoun
  • Beiträge: 238
  • Registriert: Di 20. Nov 2018, 00:52
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
aiahaumx hat geschrieben: Am Montag in Emden:
verbrenner.jpg

Polizei kam zufällig gerade vorbei gefahren, aber die haben darauf angesprochen nur gelangweilt abgewunken. Es gäbe ja überall Politessen, die herum laufen würden. Nach einer Stunde war jedenfalls noch immer keinerlei Änderung an der Situation zu erkennen: Auto stand noch da und kein Strafzettel.
Meine persönliche Meinung, das ist ziemlich doof gemacht.
Das die Werbesäule die Ladestation ist. Im ersten Moment denkt man der Passat steht doch gar nicht falsch.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

aiahaumx
read
Vokoun hat geschrieben: Meine persönliche Meinung, das ist ziemlich doof gemacht.
Das die Werbesäule die Ladestation ist. Im ersten Moment denkt man der Passat steht doch gar nicht falsch.
Jetzt bin ich unsicher, ob mein Witz durchkam. Die Litfaßsäule ist einfach nur eine Litfaßsäule, mehr nicht. Die Ladesäule ist der komplett unscheinbare graue Kasten hinter meinem Auto. Das ist ziemlich schlecht gemacht. Würde man ohne vorherige Recherche niemals finden im Vorbeifahren.

Andererseits muss ich sagen, dass die Stadt Emden auf meine Meldung des Falschparkers per E-Mail mit Foto-Dokumentation umgehend reagiert hat. So wie es aussieht wollen sie da jetzt eine Ordnungswidrigkeit anzeigen. Scheint also tatsächlich möglich zu sein, dass man das selbst einreichen kann, wie hier schon mal irgendwo empfohlen wurde.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Naja, gerade über ein Bild aus zivilisierteren Tagen gestolpert.

Aber nachdem der Ton in den letzten zwei Jahren insbesondere von Fahrern von "Großfahrzeugen" rauer geworden ist [eingeschlossen "hau ab, die Ökoschüssel nimmt den wertvollen Parkplatz weg" oder "wegen A******** wie ihnen werden Fahrverbote kommen" oder "wer sich nix ordentliches leisten kann, soll doch gefälligst den Bus nehmen"] bin ich da mit dem Abstand zur Fahrertür inzwischen ziemlich schmerzfrei. ;-)
2017-01-12 17.43.41.jpg
Gut, zugeparkte Ladesäulen sind mit dem Kleinen eher kein Problem - (a) nur Schuko und (b) hat sich bisher immer genug Raum gefunden.
______________________________________
CityEl F4 + BMW i3 60Ah + Option auf einen SION

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

k_b
  • Beiträge: 1601
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 354 Mal
read
xlogix hat geschrieben: „hau ab, die Ökoschüssel nimmt den wertvollen Parkplatz weg“
Bild
wenn man erst mal schon so denkt... hoffnungslos
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag