Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • c2j2
  • Beiträge: 3686
  • Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
  • Wohnort: Allensbach/Bodensee
  • Hat sich bedankt: 469 Mal
  • Danke erhalten: 555 Mal
read
Ich finde die Frage berechtigt, denn immerhin ist ein 50% PHEV besser als ein reiner Verbrenner, oder?

Insofern von mir ein herzliches DANKESCHÖN an die PHEV-Besitzer, denn auch sie tragen zur Verbesserung bei (wenn es kein SUV mit Feigenblatt-PHEV-Antrieb ist).

Ich bin vorletztes Jahr eine knappe Woche HEV-Mietwagen gefahren, und das hat mich auf das Thema Elektromobilität erst richtig gebracht. Toyota Limousine mit 4 l Super/100km, und das nicht nur auf Kurzstrecke. Es war nicht mal ein PHEV, sondern ein Standard-Hybrid! Das fand ich beeindruckend. Und natürlich das lautlose Anfahren. Hinzu kam, dass man die Zuschaltung des Motors fast nicht wahrgenommen hat.

So, </OT>
Tesla Model 3SR+, Nissan Leaf 2018 Acenta, Lade optimiert zuhause per PV und/oder Tibber. Habe eine App geschrieben für das PV-unterstützte Laden (siehe https://android.chk.digital/).
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • e-werni
  • Beiträge: 140
  • Registriert: Di 22. Aug 2017, 08:42
  • Wohnort: 4950-141 Lapela (Portugal)
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
  • Skype
read
iOnier hat geschrieben:Da hat Du das quoting aber etwas verhackstückt ... das waren Schüddis Worte, nicht meine!

Sorry! :oops:
Hab's getscheggt - und geändert. :D

Gruss von Elektrofahrer Werner an Elektrofahrer Werner :lol:
2021 TESLA Model 3 LR Dual Motor
2017 HYUNDAI IONIQ electric
2016 RENAULT ZOE R90 Intens ZE40
im alter bereut man vor allem die sünden, die man nicht begangen hatBild

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • e-werni
  • Beiträge: 140
  • Registriert: Di 22. Aug 2017, 08:42
  • Wohnort: 4950-141 Lapela (Portugal)
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
  • Skype
read
c2j2 hat geschrieben:... immerhin ist ein 50% PHEV besser als ein reiner Verbrenner, oder?
Es geht nicht um eine Bewertung, sondern um die Bezeichnung:
Einer, der Kartoffeln, Gemüse, Reis, Salat, Brot, Früchte usw. isst, daneben aber auch etwas Fleisch, ist kein Vegetarier.

Aber "Vegetarier light" wäre hier auch gar nicht so abwegig, oder? ;) :)
2021 TESLA Model 3 LR Dual Motor
2017 HYUNDAI IONIQ electric
2016 RENAULT ZOE R90 Intens ZE40
im alter bereut man vor allem die sünden, die man nicht begangen hatBild

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Lacto- Ovo- Carno-Vegetarier :-)
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • c2j2
  • Beiträge: 3686
  • Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
  • Wohnort: Allensbach/Bodensee
  • Hat sich bedankt: 469 Mal
  • Danke erhalten: 555 Mal
read
Bei meinem Bruder in der Firma ist ein Vegetarier, der gerne Fleischkäse isst.

Es gibt auf der Welt nicht nur schwarz und weiß.

Wenn wir so weiter schreiben, ist es ein Ladesäue-Pranger. Ohne l.
Tesla Model 3SR+, Nissan Leaf 2018 Acenta, Lade optimiert zuhause per PV und/oder Tibber. Habe eine App geschrieben für das PV-unterstützte Laden (siehe https://android.chk.digital/).

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • MitmRadldo
  • Beiträge: 255
  • Registriert: Do 26. Okt 2017, 08:43
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Heute am Centro. Mal schauen, wie lange die noch brauchen, bis die die schon bestehenden Säulen erweitert haben.

Die Säule direkt am Wendehammer war wegen Markierungsarbeiten (das Pflaster ist da jetzt grün) mit Flatterband abgesperrt.Bild
#ecannonball 2018 - HH => M - Team 16 - Alex & Chris im IONIQ

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Schüddi
  • Beiträge: 3438
  • Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 100 Mal
read
e-werni hat geschrieben:
Schüddi hat geschrieben:Hmm ab wie viel elektrischen Kilometern Fahrleistung im Jahr gehört man denn deiner Definition nach zu den Elektrofahrern und nicht mehr zu den Elektrofahrern light???
Die elektrischen Km sind in diesem Zusammenhang eher nebensächlich - 100pro-Elektrofahrer sind jene, welche keinen einzigen Verbrennerkilometer mehr zurücklegen.
Diesem exquisiten Kreis gehöre ich selbst leider auch nicht an:
Nächste Woche werde ich für einige Tage mit einem Miet-Stinker unterwegs sein - in einem Land, wo's schlicht keine BEV's zu mieten gibt... :oops: :(
Da isser wieder ... der Tellerrand.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • akg
  • Beiträge: 512
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 17:18
  • Wohnort: Weimar
  • Hat sich bedankt: 87 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Eichelborn Süd, grenzwertig. Dennoch frage ich mich, was in den Köpfen mancher Mitmenschen vor sich geht – oder eben nicht. Der Rastplatz war faktisch leer. Auf der anderen Straßenseite wäre ohne Probleme Platz gewesen. :roll:
IMG_20180925_160231_HDR.jpg
Hyundai IONIQ Electric (bestellt: 22.3.17, produziert: 15.9.17, abgeholt: 22.11.17) – 100 tkm and counting

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

drilling
read
Wahrscheinlich wollte er im Schatten stehen ohne die Ladeplätze zu belegen, so wie er sich hingestellt hat finde ich ist es ok.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

StVO
  • Beiträge: 718
  • Registriert: Fr 1. Dez 2017, 20:32
  • Danke erhalten: 198 Mal
read
akg hat geschrieben:Eichelborn Süd, grenzwertig.
Nö. Von der Beschilderung her absoluter Schrott! ;)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag