German e-Cars (Stromos)

Alle anderen Elektroautos

German e-Cars (Stromos)

Beitragvon Silberreiher » Do 5. Sep 2013, 10:28

Hi,

beim Stöbern auf Mobile.de bin ich auf 2010er und 2011er Stromos gestoßen, die preislich nicht uninteressant sind. Kennt sich jemand mit den Dingern aus? Wäre das was? Hat jemand vielleicht weitere technische Daten?

Also von der Reichweite würde es passen, ich fahre eh kaum mehr als 50 km täglich. Laden könnte er auch über nacht an der Schuko. stellt also auch kein Problem dar.

Der Preis von 13.000 - 14.000 Euro ist ja wie bei "normalen" Autos angesiedelt und hochinteressant.

Michael
Geplant: Opel Ampera
Silberreiher
 
Beiträge: 42
Registriert: Fr 20. Apr 2012, 09:17

Anzeige

Re: German e-Cars (Stromos)

Beitragvon Gerald » Do 5. Sep 2013, 17:47

Hallo Michael,

ich hatte 1,5 Jahre einen Stromos. Insgesamt war ich sehr zufrieden.
Was mich störte, war die weite Entfernung zu German e-cars (von mir ca. 550km).

Hier kannst Du mehr lesen:

http://www.photovoltaikforum.com/elektr ... 84406.html

http://26373.foren.mysnip.de/read.php?568,340429,page=1

http://www.photovoltaikforum.com/elektr ... 93501.html

Noch ein Hinweis: Meine Reichweite war im Sommer 140-160km, die anderen Stromose schaffen das in der Regel nicht. Mir konnte keiner sagen, warum meiner mehr Reichweite hatte. Kapazität ist laut german e-cars gleich, somit Software? Keine Ahnung. Stell Dich auf 100-max. 120km im Sommer ein. Winter ca. 10km weniger, wenn er eine Standheizung verbaut hat (sehr zu empfehlen).

Viele Grüße
Gerald
Opel Ampera
13kW Photovoltaik, Strombezug: EW Schönau
Vergangenheit: Stromos, Nissan Leaf, Twizy, Toyota Yaris Hybrid, Prius 2
Benutzeravatar
Gerald
 
Beiträge: 497
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:12

Re: German e-Cars (Stromos)

Beitragvon Silberreiher » Fr 6. Sep 2013, 06:31

Danke für die Links.

Michael
Geplant: Opel Ampera
Silberreiher
 
Beiträge: 42
Registriert: Fr 20. Apr 2012, 09:17

Re: German e-Cars (Stromos)

Beitragvon E-Fan » Fr 6. Sep 2013, 17:35

Die standen in Kassel mit einem Opel Ampera, Fisker Karma, irgendeiner Kommunalpritsche und einem gebrauchten(!) eigenen Opel-Agila-Umbau... vom neuen Modell war nur auf Broschüren was zu sehen.
Hab deren Verkaufsstrategie noch nicht ganz verstanden, ehrlich gesagt.
E-Fan
 
Beiträge: 246
Registriert: Fr 2. Aug 2013, 13:59

Re: German e-Cars (Stromos)

Beitragvon Gerald » Fr 6. Sep 2013, 18:55

E-Fan hat geschrieben:
Hab deren Verkaufsstrategie noch nicht ganz verstanden, ehrlich gesagt.


Ich kann mir vorstellen, dass sie keine mehr verkaufen können (bei dem Neupreis). Die gingen ja an Firmen (Siemens, SAP), evtl. durch uns Steuerzahler gefördert. :roll:
Es sind wohl hochwertige Komponenten verbaut.

Viele Grüße
Gerald
Opel Ampera
13kW Photovoltaik, Strombezug: EW Schönau
Vergangenheit: Stromos, Nissan Leaf, Twizy, Toyota Yaris Hybrid, Prius 2
Benutzeravatar
Gerald
 
Beiträge: 497
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:12

Re: German e-Cars (Stromos)

Beitragvon Joe-Hotzi » Sa 9. Jul 2016, 11:32

Ich wärme den Strang wegen des neutralen Themas mal auf:
Hier mal ein kleiner Tip vor allem für die Stromos-Fahrer mit EU-Grundausstattung:
Bei eBay-Kleinanzeigen wird gerade ein Suzuki Splash geschlachtet.
Den Motor brauchen wir sicher nicht :D , aber für die karg ausgestatteten EU-Splash-Modelle könnten bspw. höhenverstellbare Vordersitze (mit Sitzheizung?!?) oder die geteilte Rückbank, oder die elektrischen Spiegel, Fensterheber, ... interessant sein.
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1101
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Re: German e-Cars (Stromos)

Beitragvon Joe-Hotzi » Sa 1. Jul 2017, 21:33

So, im letzten Monat noch 1.770km gefahren, hat mich heute ein Missgeschick ereilt.
Da es leider noch keinen GEC /German-eCars-Strang gibt, hoffe ich, dass möglichst viele meinen Hilferuf finden ...
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1101
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Anzeige


Zurück zu Serienfahrzeuge

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste