Kein Ton mehr

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Kein Ton mehr

Beitragvon cpichler » Di 17. Jan 2017, 14:01

Hallo!
Seit ein paar Tagen habe ich keinen Ton mehr - Radio, Telefon - alles still. Ich habe schon mehrfach alles ausgeschaltet, Bluetooth getrennt und neu verbunden - nützt alles nichts.
Außerdem nervt die immer wiederkehrende Meldung "ELEC überprüfen" bei den niedrigen Temperaturen. Habe nicht gewusst, dass die ZOE eine solche Diva ist ...

Bitte um eure Tipps, was man machen kann.

Danke, Christoph
cpichler
 
Beiträge: 28
Registriert: So 23. Okt 2016, 12:44

Anzeige

Re: Kein Ton mehr

Beitragvon MineCooky » Di 17. Jan 2017, 14:04

ELEC-Prüfen, das 12V-Boardnetz stirb.

Nachdem das schon ein paar Tage nervt, sofort zum Renaulthändler, bevor die Zoe auch nicht an geht
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3010
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Kein Ton mehr

Beitragvon cpichler » Di 17. Jan 2017, 14:35

Danke - aber wie kann das sein bei einem Auto, das erst 1,5 Jahre alt ist??
cpichler
 
Beiträge: 28
Registriert: So 23. Okt 2016, 12:44

Re: Kein Ton mehr

Beitragvon MineCooky » Di 17. Jan 2017, 14:42

Unsere Zoe hast das nach 3/4 Jahr gemacht, wir haben seit dem einen komplett neue DC-DC-Wandlereinheit, andere einen neuen Motor... Wie mein Händler meinte, Renault hat es nicht im Griff. Das Problem besteht schon seit der ersten Zoe und man hat es nach wie vor nicht gefunden. Gibt auch welche, da tritt es nie auf.

-> [klick]
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3010
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Kein Ton mehr

Beitragvon cpichler » Di 17. Jan 2017, 14:48

Wahnsinn, echt schräg. Werde mich mit dem Händler in Verbindung setzen.

Danke, Christoph
cpichler
 
Beiträge: 28
Registriert: So 23. Okt 2016, 12:44

Re: Kein Ton mehr

Beitragvon Hachtl » Mi 25. Jan 2017, 19:15

Ansonsten für das Radio Problem die Sicherung ziehen (F17). Das hilft meist.
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Kein Ton mehr

Beitragvon Blue Flash » Do 26. Jan 2017, 19:05

Ich sehe leider nicht welches Modell von der Zoe du hast.
Wenn du ein "Akramys 3D Sound" hast, schalte dieses über die Klangparameter aus und nach ein paar Sekunden wieder ein. :idea:
Dann hast du wieder "TON"
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler und Kaufakku
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens Q210, -->baldmit 41kW Akku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 748
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 02:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)

Re: Kein Ton mehr

Beitragvon Hachtl » So 29. Jan 2017, 21:54

Den kenn ich noch nicht. Oh man...
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Anzeige


Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast