ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon zoemats » Do 27. Feb 2014, 13:08

Seit heute steht mein ZOE in der Werkstatt.
Letzte Woche erste Fehlermeldung: "ELEC-System prüfen" und "Tempopilot prüfen" / "Begrenzer prüfen" - ORANGE

IMAG1226.jpg


Gestern zuerst der obige Fehler nochmal und später dann: STOP - Elektrische Störung - GEFAHR - ROT

IMAG1222.jpg


Da der "ELEKTRO-Fachmann" erst Montag wieder in der Werkstatt ist, bleibt mein Stromer solange dort geparkt.

:shock:
Bild
ZOE INTENS, Black Pearl-Schwarz, 17", Stoff anthrazit, Zub.: Mittelarmlehne, 3,7 kW-WallBox
Benutzeravatar
zoemats
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 22:33

Anzeige

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon golfsierra » Do 27. Feb 2014, 14:56

Hatte ich auch ... bei mir war's die Pulsbox ... getauscht ... funktioniert :)
S 70D
Benutzeravatar
golfsierra
 
Beiträge: 529
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 19:04
Wohnort: Linz, Österreich

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon zoemats » Do 27. Feb 2014, 17:31

golfsierra hat geschrieben:
Hatte ich auch ... bei mir war's die Pulsbox ... getauscht ... funktioniert :)


Kann ich ja mal als Tipp an den Elektriker weitergeben.
Bild
ZOE INTENS, Black Pearl-Schwarz, 17", Stoff anthrazit, Zub.: Mittelarmlehne, 3,7 kW-WallBox
Benutzeravatar
zoemats
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 22:33

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon Twizyflu » Fr 28. Feb 2014, 15:34

Blöde Zwischenfrage.
In dem Bild leuchtet rechts diese Taste im Tacho, mit der man das Design ändern kann.
(ganz rechts vom TFT Display).

Ich bin mir nicht ganz sicher aber bei mir leuchtet die nicht.
Ich glaub da hab ich wieder was was zu richten ist ^^
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12495
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon zoemats » Fr 28. Feb 2014, 17:01

Twizyflu hat geschrieben:
Blöde Zwischenfrage.
In dem Bild leuchtet rechts diese Taste im Tacho, mit der man das Design ändern kann.
(ganz rechts vom TFT Display).

Ich bin mir nicht ganz sicher aber bei mir leuchtet die nicht.
Ich glaub da hab ich wieder was was zu richten ist ^^


:?:
Bei "Licht an" ist diese Taste doch beleuchtet, wie andere Tasten auch
:?:
Bild
ZOE INTENS, Black Pearl-Schwarz, 17", Stoff anthrazit, Zub.: Mittelarmlehne, 3,7 kW-WallBox
Benutzeravatar
zoemats
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 22:33

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon Twizyflu » Fr 28. Feb 2014, 23:07

Ich kann mich echt nicht erinnern, dass das bei mir auch so ist
Muss ich mal überprüfen
Vielleicht ist es ja bei mir kaputt?
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12495
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon bm3 » Sa 1. Mär 2014, 00:09

Noch ne blöde Frage, was ist unter einer "Pulsbox" bitte zu verstehen . :o
Ist das jetzt ein Spezialausdruck unter Renault-Fahrern ? :)
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4399
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon golfsierra » Sa 1. Mär 2014, 11:13

Also mir würde die Pulsbox so erklärt: da der ZOE ja keine Lichtmaschine hat um die 12V Batterie zu laden wird dies über die 400V Batterie und der Pulsbox bewerkstelligt. Nach dem Abstellen des ZOE wird für ca. 15 Minuten die 12V Batterie noch "nachgeladen".

Sollte diese Definition falsch sein bitte ich die "Wissenden" um Korrektur :)
S 70D
Benutzeravatar
golfsierra
 
Beiträge: 529
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 19:04
Wohnort: Linz, Österreich

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon umberto » Sa 1. Mär 2014, 12:10

Merkwürdiger Begriff für einen DC-DC-Wandler..nichts anderes ist das 12V-Ladegerät nämlich.

Da sich Gleichstrom schlecht transformieren läßt, arbeiten DC-DC-Wandler mit getaktetem (gepulstem) Gleichstrom und damit kleine Spulen reichen mit deutlich höheren Frequenzen (im Kilohertz-Bereich).

Gruss
Umbi
Du fragst nach meiner Reichweite? Reden wir doch mal über das, was bei Dir hinten rauskommt.
Zoe seit 2013 - ab Zähler Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3731
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: ELEC-System prüfen / STOP - Elektr. Störung - GEFAHR

Beitragvon zoemats » Fr 7. Mär 2014, 13:32

... so da isser wieder - mein ZOE.

1 Woche Werkstatt (bzw. 2 Werkstätten) - Steuerkasten getauscht (vermutl ident. Pulsbox).

Jetzt stromt er wieder.

:D
Bild
ZOE INTENS, Black Pearl-Schwarz, 17", Stoff anthrazit, Zub.: Mittelarmlehne, 3,7 kW-WallBox
Benutzeravatar
zoemats
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 22:33

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Garantie, Probleme

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast