Externes DVD-LAufwerk über USB im Zö

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Externes DVD-LAufwerk über USB im Zö

Beitragvon Spritsparer » Do 26. Okt 2017, 04:35

Guten Morgen zusammen,

hat schon mal jemand versucht, ein externes DVD-Laufwerk an den USB-Port des R-Link anzuschließen ?
Kann das funktionieren ?
Ich überlege, mir ein solches Laufwerk anzuschaffen. Allzu teuer sind sie ja nicht.

Im Voraus vielen Lieben Dank für Eure Antworten.

Gruß
Basti
Ich lasse mir meine Zoe demnächst umrüsten ... auf Verbrenner. Echt retro !
Benutzeravatar
Spritsparer
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 18:30

Anzeige

Re: Externes DVD-LAufwerk über USB im Zö

Beitragvon Blue Flash » Do 26. Okt 2017, 07:13

Funktioniert nicht, da die Treiber im Kernel des R-Link nicht implementiert wurden.
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler und Kaufakku
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens Q210, -->baldmit 41kW Akku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 750
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 02:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)

Re: Externes DVD-LAufwerk über USB im Zö

Beitragvon TomTomZoe » Do 26. Okt 2017, 13:42

Stimme BlueFlash zu, wenn keine Treiber im Linux-Image für andere USB Geräteklassen enthalten sind, dann kann es diese nicht erkennen.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 48t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1332
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: Externes DVD-LAufwerk über USB im Zö

Beitragvon Zlogan » Fr 27. Okt 2017, 08:07

Das Thema hatten wir schon mal, haben auch ein paar probiert (incl. mir), klappt leider nicht.

Siehe hier: renault-zoe-bedienung-r-link/cd-an-usb-t23656.html
Renault ZOE Intens 12/2013, gebraucht seit 09/2016
WARTEN auf Hyundai IONIQ Premium in Platinum Silber seit 08/2017, Vorläufer von AH Darmas in Herne, geplant Anfang November 2017, Ende Dezember 2017 (unterm Weihnachtsbaum? Geburtstagsgeschenk?)...
Benutzeravatar
Zlogan
 
Beiträge: 299
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 15:14
Wohnort: 53127 Bonn

Re: Externes DVD-LAufwerk über USB im Zö

Beitragvon Spritsparer » So 29. Okt 2017, 08:56

Prima, vielen Dank für Eure Antworten.
Werde mal versuchen, DVDs in ein natives Format zu bringen und auf USB-Stick zu ziehen.

Gruß
Basti
Ich lasse mir meine Zoe demnächst umrüsten ... auf Verbrenner. Echt retro !
Benutzeravatar
Spritsparer
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 18:30

Re: Externes DVD-LAufwerk über USB im Zö

Beitragvon Blue Flash » So 29. Okt 2017, 11:26

Wird auch nicht gehen da die libs / css für VideoDVD fehlen im System. Wenn Videos abgespielt werden sollen, dann geht das nicht während der Fahrt und es können nur bestimmte Formate abgespielt werden.
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler und Kaufakku
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens Q210, -->baldmit 41kW Akku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 750
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 02:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)


Zurück zu ZOE - Bedienung, R-Link

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast