Zoe - Reifendruckanzeige serienmäßig

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Zoe - Reifendruckanzeige serienmäßig

Beitragvon Twizyflu » Do 2. Okt 2014, 17:35

Hallo

Ich wusste das selbst nicht so genau aber anscheinend ist seit Sommer eine Reifendruckanzeige verpflichtend.
Habe die natürlich nicht.
Nur bevor sich jemand wundert wieso das im Zoe angezeigt wird....
Dateianhänge
received_737316962989341.jpeg
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18560
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

Re: Zoe - Reifendruckanzeige serienmäßig

Beitragvon stromer » Do 2. Okt 2014, 17:45

Das stimmt. Ich habe heute einen 2. Zoe bestellt, der wird am 13.10. schon mit dem neuen Reifendruckkontrollanzeige ausgeliefert. Verpflichtend ist das aber erst ab 1. November 2014.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2283
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Zoe - Reifendruckanzeige serienmäßig

Beitragvon Stromling » Do 2. Okt 2014, 20:11

Hat der "neue" Zoe damit Felgensensoren verbaut ? Das treibt die Winterreifenpreise in eine neue Dimension.....
Ein indirektes System kann ja keinen echten Reifendruck abspeichern - allenfalls das Verhältnis der Drehzahlen der Reifen zueinander.

Kann jemand detailierte Auskunft geben, ob es ein neues RDKS gibt ??
Stromling
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 2. Okt 2014, 20:03

Re: Zoe - Reifendruckanzeige serienmäßig

Beitragvon Twizyflu » Do 2. Okt 2014, 21:54

Gute Frage vielleicht weiß jemand mehr.
Angeblich (!) Braucht man dann für Winterreifen neue Sensoren ja.
Naja ich lebe noch gut ohne :)
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18560
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Zoe - Reifendruckanzeige serienmäßig

Beitragvon daf55 » Do 2. Okt 2014, 22:06

Mein Zoe, die latzte woche ist abgeliefert, hat auch schon die Druckkontroll. Im bordcomputer zu sehen.

Das scheint ein sensor in/bei das ventiel zu sein. Alle 4 werden automatisch jeder start gepruft. Wenn ein reifen weiniger druck hat, komt ein warnung. Must selbst uberprufen welcher leerer ist. Nachfullen, und dan wieder die kontrolle machen beim bordcomputer.

Vielleicht kann mann auch ohne drucksensoren bei die winterreifen? Keine ahnung wie dan die kontrolle aussieht...
Renault Zoe Intens, 2014
daf55
 
Beiträge: 21
Registriert: Fr 18. Jul 2014, 16:32
Wohnort: Hattem, Niederlande

RDKS-Sensoren im ZOE (ReifenDruckKontrollSystem)

Beitragvon Stromling » Sa 4. Okt 2014, 09:29

ACHTUNG:

Wie ich aus gesicherten Kreisen erfahren habe, werden seit den Werksferien im ZOE-Werk in allen neuen ZOE

------->RDKS-Sensoren<---------- in die Reifen verbaut !

Wer sich jetzt Winterreifen bestellt, sollte auf diesen Punkt achten.
Die Sensoren kosten ab 45 EUR/Stk zzgl. einlesen beim :) ca. 2AW.
Damit verteuern sich die Winterreifen um mind. 200 EUR :evil:
Bis Juni wurde definitiv ein anderes System ohne RDKS-Sensoren verbaut/benutzt.

Wer sich unsicher ist, kann im Menue nach dem Punkt suchen: Reifendruck speichern
Ist dieser vorhanden, dann sind Sensoren verbaut.
Stromling
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 2. Okt 2014, 20:03

Re: RDKS-Sensoren im ZOE (ReifenDruckKontrollSystem)

Beitragvon EV_de » Sa 4. Okt 2014, 10:25

Sicher ? das da ein TPMS verbaut ist ?
.... bei der Preisklasse wird das eher über die bereits vorhandenen ABS Sensoren und
den unterschiedlichen Radumdrehungen ermittelt.

Ein aktives System ist ja nicht vor vorgeschrieben .... http://www.reifendirekt.de/reifendruck-kontrollsystem.html?
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - verkauft ...
Benutzeravatar
EV_de
 
Beiträge: 618
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:21
Wohnort: Ingolstadt , BY

Re: RDKS-Sensoren im ZOE (ReifenDruckKontrollSystem)

Beitragvon Stromling » Sa 4. Okt 2014, 10:59

Laut Aussage sollen beim Systemstart die Sensoren abgefragt werden (bevor man losfährt). Wenn ein Sensor abweicht, wird eine Fehlermeldung im Display ausgegeben. Daher kann kein passives System verbaut sein. Leider, ich fands vorher auch schöner....
Stromling
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 2. Okt 2014, 20:03

Re: RDKS-Sensoren im ZOE (ReifenDruckKontrollSystem)

Beitragvon Nordfriese79 » Sa 4. Okt 2014, 11:56

Twizyflu hat doch schon Donnerstag einen Thread zu dem Thema erstellt:
renault-zoe-allgemeines/zoe-reifendruckanzeige-serienmaessig-t7042.html
Benutzeravatar
Nordfriese79
 
Beiträge: 91
Registriert: Do 6. Feb 2014, 19:14

Re: RDKS-Sensoren im ZOE (ReifenDruckKontrollSystem)

Beitragvon EV_de » Sa 4. Okt 2014, 12:24

Ahhh .. Mods bitte Zusammen führen , Danke

passende Sensoren gibts auch schon http://shop.auswuchtwelt.de/Schrader-TP ... 407009322R
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - verkauft ...
Benutzeravatar
EV_de
 
Beiträge: 618
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:21
Wohnort: Ingolstadt , BY

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gausi, little.Elmo und 5 Gäste