Suche - Checkliste für Neuwagenübernahme

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Suche - Checkliste für Neuwagenübernahme

Beitragvon novalek » Mo 5. Okt 2015, 15:23

Gibt es eine ZOE-spezifische Prüfliste zur Abnahme des Neuwagens ??
Überrascht war ich, daß ein englischer Besitzer feststellte, daß Partien der Frontscheibe nicht festgeklebt waren ... is ja für die Werksabnahme (QC) eine übelste Note. (->> man gucke mal auf das Datum <--)
http://myrenaultzoe.com/index.php/topic ... r-ingress/

Wer sagt - is doch Garantie - bei 90 km Anfahrt ist jede Anfahrt mindestens 1/2 Tag.
Meine bisherie Guck-Punkte wären:
1. Scheibenverklebung
2. fester Sitz des Kopfes am Ende der Fahrstufenhebels
3. Türdichtungen
4. Beschädigungen am Unterboden durch Hebebühnenteller
5. Licht- Scheinwerferprüfung
6. richtige Programmierung der Winterräder
7. Initialer Akkuzustand
8. Lackschäden
9. Standartteile: Reifenkit, Ladekabel
10. Extras
Zuletzt geändert von novalek am Mo 5. Okt 2015, 16:20, insgesamt 4-mal geändert.
R90/16
novalek
 
Beiträge: 1949
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Anzeige

Re: Suche - Checkliste für Neuwagenübernahme

Beitragvon Michael70 » Mo 5. Okt 2015, 15:34

Hallo Novalek,

schau mal hier:
Abnahmeprotokoll für ein Elektroauto - speziell ZOE

Viele Grüße
Michael
ZOE Intens in arktis-weiß, EZ 19.03.2015
Michael70
 
Beiträge: 220
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 08:34
Wohnort: Aidlingen

Re: Suche - Checkliste für Neuwagenübernahme

Beitragvon novalek » Mo 5. Okt 2015, 16:00

Michael70 hat geschrieben:
schau mal hier

Danke Michael - Mann mit Übersicht ...
... da wird man ja zum Schrecken für den Autohändler ... es ist hilfreich, werde mir das wesentliche rausfischen, ein bischen zu weit geht mir das schon_ Öffnen der Lampengehäuse, Stecker prüfen, Knarzen usw.

Oder sind das Erfahrungswerte der fehlerhaft angelieferten Fahrzeuge - wenn ja, ist's ein "muß"
R90/16
novalek
 
Beiträge: 1949
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: Suche - Checkliste für Neuwagenübernahme

Beitragvon TeeKay » Mo 5. Okt 2015, 16:19

Frag mal Twizyflu, der hat sich für die Übergabe seines Zoe ne Woche Urlaub genommen. :-)

Die meisten der im verlinkten Beitrag genannten Sachen wirst du in den kommenden 5 Monaten im täglichen Betrieb schon selbst rausfinden und dann bei einem einmaligen Werkstattbesuch reklamieren. Ich hatte bis jetzt ausschließlich Probleme, die auch mit der Übergabe-Checkliste nicht hätten entdeckt werden können.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10831
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Suche - Checkliste für Neuwagenübernahme

Beitragvon rollo.martins » Mi 7. Okt 2015, 07:04

Kannst die Liste ja vorab dem Händler schicken ;-) Ich meine, rechtlich ist diese Abnahme nicht von Bedeutung, weil du ohnehin Garantie hast. Es geht nur darum, zu vermeiden, dass der Wagen gleich wieder in die Werkstatt muss. Von daher könnte das sogar Sinn machen...
rollo.martins
 
Beiträge: 1547
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Suche - Checkliste für Neuwagenübernahme

Beitragvon novalek » Mi 7. Okt 2015, 08:30

rollo.martins hat geschrieben:
Kannst die Liste ja vorab dem Händler schicken
Na, der Händler wird sich wegen der Verkaufseinnahme von weniger als 500-600 Euro (ohne Steuern) ins Zeug legen wollen - zumal er ein Großteil der Personalkosten für Garantiereparaturen von diesen Einnahmen abrechnen muß ... der wird mir was husten ... in liebevollen Worten natürlich "Das Qualitätsniveau von Renault sei so extrem hoch" ...
R90/16
novalek
 
Beiträge: 1949
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste