Mit dem Hybrid an die Ladesäule?

Mit dem Hybrid an die Ladesäule?

Beitragvon thereapman » Mi 6. Sep 2017, 19:35

Hiho,

in 4 Wochen soll nun unser GTE ankommen.
Nun bin ich als anständiger Nerd seit Bestellung dabei tägliche routen zu optimieren (die ich noch mit dem ICE fahre) und nach evtl. lademöglichkeiten zu suchen um die e-reichweite evtl. ein wenig zu erhöhen.

Nun stellt sich mir allerdings die Gewissensfrage, ob man mit nem PHEV an eine öffentliche Ladesäule fahren sollte.

Schnellader an der Autobahn sind ausser frage. einem EV muss ich auf der langstrecke keine lader blockieren, aber zb am Supermarkt oder in der Stadt würde ich mich selbst bei nur 3,6KW an den lader stöpseln.

Was macht ihr EV fahrer wenn da ein PHEV an der säule angestöpselt ist? Würde es helfen evtl. die handynummer zu hinterlegen hinter der schiebe damit ich wegfahren kann wenn einer mitn EV kommt und laden will?

was denkt ihr?
thereapman
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 31. Aug 2017, 15:59

Anzeige

Re: Mit dem Hybrid an die Ladesäule?

Beitragvon acurus » Mi 6. Sep 2017, 20:08

Schon wieder das Thema? Hatten wir doch schon gefühlt 100 mal...

Ich steig dann mal ein: wenn der Stecker passt, darf geladen werden. Punkt.

Telefonnummer auslegen ist guter Stil, aber im Grundsatz hat ein BEV erstmal nicht mehr Anrecht auf eine Ladesäule als ein PHEV. Wenn die Säulen gut belegt sind ist das auch ein Signal an die Betreiber: Bedarf ist da. Wenn sich niemand an die Säule traut weil ja jemand kommen könnte der schneller läd, oder weniger im Akku hat, whatever, dann werden die Säulen am Ende noch zurück gebaut.

Wenn die Säulen kostenpflichtig sind oder werden hat sich das Thema eh von alleine erledigt.
Eine andere Meinung ist kein persönlicher Angriff, und kein Fahrzeug ist das einzig wahre und optimale Fahrzeug!

Unser Blog zur Elektromobilität im Allgemeinen und zum e-Golf im Besonderen: https://1.21-gigawatt.net
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 524
Registriert: Do 11. Mai 2017, 07:12
Wohnort: Warburg

Re: Mit dem Hybrid an die Ladesäule?

Beitragvon TeeKay » Sa 9. Sep 2017, 21:16

https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Großstadtfahrer, kbrandes und 5 Gäste