DAB-Empfang?

Re: DAB-Empfang?

Beitragvon Joe-Hotzi » Fr 6. Okt 2017, 09:51

Dachakku hat geschrieben:
... Erstaunlich ist, das ist die Auswirkung beim Wechseln des Strahlers. Alleine schon von Noname 45cm auf Bosch 48cm. Schon alleine in dem kleinen Unterschied können 50% Empfangsstärke begründet sein. Ich habe da so eine kleine Kollektion von einem guten halben Dutzend Strahler im Regal und konnte probieren. ...

Kannst Du die Ergebnisse evtl. hier posten?
Scheint ja nicht so einfach zu sein und wenn man eine genaue Produktbezeichnung und evtl. noch einen Link zu den guten Antennen (und die Bezeichnungen der "weniger guten" :roll: ) bekäme, würde das wohl einigen Frust und Fehlinvestitionen ersparen.
:danke:
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1231
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 22:11

Anzeige

Re: DAB-Empfang?

Beitragvon muinasepp » Fr 6. Okt 2017, 10:42

Ich bin der festen Überzeugung, dass die Empfangsprobleme zu 100% Antennenprobleme sind. Die originale aktive Shark-Antenne ist genau so ein Mist wie die Clarion DAB-Scheibenklebeantenne. Wenn ich z. B. das Auto vorwärts stehen habe, geht DAB, wenn ich es rückwärts hinstelle, nicht.

Beim Mitsu-Händler hab ich auch nochmal nachgefragt. Sowohl Antenne als auch Antennenkabel haben zwischen der Outlander-Basisvariante (ohne DAB) und der Plus-Variante (mit DAB) unterschiedliche Ersatzteilnummern. Der technische Unterschied ist nicht bekannt, der zweite Anschluss könnte z. B. auch fürs Mobilfunknetz sein. Eine technische Anfrage an Mitsubishi läuft.

So oder so halte ich den Ersatz der Originalantenne gegen eine hochwertige Stabantenne für die technisch bessere Lösung. Empfohlen wurde mir eine Calearo Kombiflexantenne. Ich denke das wird sowas sein: https://www.calearo.com/de/produzieren/antennas/16v-combi-dab-dab-7677932, es gibt auch noch eine kürzere mit weniger DAB-Gewinn: https://www.calearo.com/de/produzieren/antennas/16v-combi-dab-dab-7677947
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Re: DAB-Empfang?

Beitragvon Kim » Fr 6. Okt 2017, 11:41

muinasepp hat geschrieben:
...der zweite Anschluss könnte z. B. auch fürs Mobilfunknetz sein...

Kenne ich nur aus den 90ern wo noch Mobiltelefone in's Auto verbaut wurden, oder per Adapteranschluss (für Ton, Empfang, Bedienung) in's Auto integriert wurden.
Oder macht man das heute noch so?
Ich denke, heute geht nur noch Ton und Bedienung via Blutooth und der Empfang nur via Handy.
Oder hat es Mobilfunk-Repeater in unseren Outis??

Am zweiten Kabel hängt doch eher die GPS Maus dran, oder?
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017 - I001-16-07-506 inzwischen I001-18-03-511
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1827
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: DAB-Empfang?

Beitragvon Dachakku » Fr 6. Okt 2017, 12:11

muinasepp hat geschrieben:
Ich bin der festen Überzeugung, dass die Empfangsprobleme zu 100% Antennenprobleme sind. .....ist genau so ein Mist wie die Clarion DAB-Scheibenklebeantenne.


Jo, voll unterschrieben !!
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2877
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 12:59

Re: DAB-Empfang?

Beitragvon muinasepp » Fr 6. Okt 2017, 12:18

Kim hat geschrieben:
Am zweiten Kabel hängt doch eher die GPS Maus dran, oder?

Wobei die Basis-Variante aber auch kein Navi hat. Der Autoradioeinbaumensch hat einen Empfänger für die Türenöffnung vermutet. Aber sind die nicht in den Türgriffen? Vielleicht einer extra für die Heckklappe?

Ab der Plus-Variante muss ja mind. UKW/DAB/GPS-Empfang irgendwo vorhanden sein. In der Basis UKW und ...? Vielleicht werd ichs nicht brauchen, es wär aber schön zu wissen, bevor ich was ausbaue, was ich überhaupt ausbaue... Mal schaun ob Mitsubishi in den nächsten Tagen was sagt, ansonsten muss ich wohl erstmal das andere Kabelende finden.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Re: DAB-Empfang?

Beitragvon Dachakku » Fr 6. Okt 2017, 12:18

Joe-Hotzi hat geschrieben:
Kannst Du die Ergebnisse evtl. hier posten?
Scheint ja nicht so einfach zu sein und wenn man eine genaue Produktbezeichnung und evtl. noch einen Link zu den guten Antennen (und die Bezeichnungen der "weniger guten" :roll: ) bekäme, würde das wohl einigen Frust und Fehlinvestitionen ersparen.
:danke:


Extra für Dich in die Garage gegangen. Ich habe noch einen Einzigen ori. verpackten von den "Guten" ( die hab ich mal aus einem Sonderposten für sagenhafte 5,- Euro/Stück gekauft.... )

Der hat eine AUDI Nummer : 4DO 035 849 A / 8698 115 485 und trägt ein BOSCH Branding.

Dieser 48cm Wendelstab (Länge über Alles ohne Gewinde) hat bei mir, von mehreren Stäben die besten Empfangswerte gebracht.

PS: Ich habe eben bei Ebay diese Nummer eingegeben und bekam diverse 40cm Stäbe, offensichtlich gab es eine Änderung, daher auch der Abverkauf von dem ich meine Strahler habe.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2877
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 12:59

Re: DAB-Empfang?

Beitragvon tomas-b » Fr 6. Okt 2017, 12:24

Auch heute noch werden Mobiltelefone über eine Außenantenne versorgt, sie werden nur nicht mehr in eine Halterung mit Antennenaschluss geklipst... Heute wird dafür eine Koppelantenne benutzt, so zum Beispiel:
Bild
Verbaut wird das zum Beispiel im VW-Konzern und bei BMW. Ob Mitsubischi das auch schon verbaut, weiß ich aber nicht.

Ein anderer Anwendungsfall wäre die TCU/OCU im Fahrzeug, also der Internetzugang für das Fahrzeug, über welchen dann die Verkehrsinfos oder aber die Fahrzeugdaten übertragen werden.

Aber ich denke, dass es in diesem Fall auch tatsächlich GPS ist... Die neue Antenne sollte das dann natürlich auch können...
Kia Soul EV mit Komfort-Paket (12/2016)
tomas-b
 
Beiträge: 574
Registriert: Di 25. Okt 2016, 20:41
Wohnort: Zossen (Dabendorf)

Re: DAB-Empfang?

Beitragvon muinasepp » Fr 6. Okt 2017, 12:32

tomas-b hat geschrieben:
Aber ich denke, dass es in diesem Fall auch tatsächlich GPS ist... Die neue Antenne sollte das dann natürlich auch können...

Für GPS ist jetzt beim Clarion jedenfalls eine extra Antenne unters Armaturenbrett gebaut und der GPS-Empfang funktioniert gut, von daher sehe ich da keinen Bedarf. Aber es würde natürlich auch UKW/DAB/GPS Kombistabantennen geben.

Weiß jemand, was von der Calearo zu halten ist? Preis ist um die 90.- EUR.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Re: DAB-Empfang?

Beitragvon muinasepp » Di 10. Okt 2017, 17:33

Seit Freitag bis heute Dienstag war jedenfalls Mitsubishi nicht fähig zu sagen, welche Funktion das zweite Antennenkabel hat. :(
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Re: DAB-Empfang?

Beitragvon fbitc » Mo 16. Okt 2017, 11:37

noch kurz zum Thema DAB Empfang; in den letzten Tagen wo ich wieder in Mühldorf war, war ab ca. 18 Uhr überall im Umkreis kein DAB Empfang! Das nur so nebenbei. Falls jemand den Empfang testen wollte
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 4233
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast