Problembuch Schnellader Berlin - Brandenburg

Problembuch Schnellader Berlin - Brandenburg

Beitragvon eDEVIL » Sa 21. Feb 2015, 11:00

Hier Bitte nicht diskutieren, sondern einfach nur die probleme kurz Posten.
Bei Lokations, wo man sein Geld dann woanders "hintragen" mußte z.B. statt bei McDonalds essen dann woanders hin, bitte geschätzen entgangenen Umsatz mit posten.

Diskusion bitte ggf. dort
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: Problembuch Schnellader Berlin - Brandenburg

Beitragvon i300 » So 3. Mai 2015, 19:25

Ich hatte am Freitag Glück am Schnelllader in Linthe:
Er war besetzt- von einem Tesla. Da der sehr freundliche Fahrer mir gleich mitteilte, dass er in ca. 2min. fertig sein würde und mir dann noch beim einparken half (natürlich war der Stellplatz nicht ganz frei und der Teslafahrer konnte kaum einsteigen) könnte ich zum erstenmal dort ohne Ärger laden.
Da keiner der 4 'möglichen' Stellplätze markiert oder sonstwie gekennzeichnet ist, kann man eigentlich nur nachts mit einem nicht von Verbrenner blockierten Platz an der Säule rechnen.

Ich schlage vor, auf den Besuch des McD-Restaurants zu verzichten, bis man sich dort durchgerungen hat, wenigstens einen Stellplatz an dem Schnelllader zu reservieren (am besten mit Kette) :evil:

:ironie:
Alternativ könnte man nach dem Laden immer solange warten, bis das nächste EV zum Laden eintrifft - um erst dann den so reservierten Platz frei zu machen...
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49


Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jueli und 5 Gäste