Erkläre mir einer mal Chademo in Deutschland (Leaf)

Re: Erkläre mir einer mal Chademo in Deutschland (Leaf)

Beitragvon Wolfgang VX-1 » Mo 9. Okt 2017, 22:12

... und es gibt in Deutschland schon noch einige öffentlich zugängige Chademos aus der Zeit vor CCS. ich nutze immer wieder die in Garbsen und Paderborn. (Die nur CCS scheinen alle bei (VW-)Händlern zu stehen und sind öfters nur bedingt öffentlich nutzbar, da erscheinen mir die Nissan Händler kulanter.)
70.000 Kilometer mit Vectrix VX-1 seit 09/2011 und 55.000 Kilometer mit Nissan Leaf seit 04/2015
Benutzeravatar
Wolfgang VX-1
 
Beiträge: 498
Registriert: Do 16. Apr 2015, 22:39
Wohnort: Bielefeld

Anzeige


Re: Erkläre mir einer mal Chademo in Deutschland (Leaf)

Beitragvon Poolcrack » Mo 9. Okt 2017, 23:08

In unserer TG ist kein Platz für so ein riesen Kasten. Und V2G in Deutschland glaube ich erst, wenn die erste Seriengerät-Installation im Privathaushalt sehe. Was ist aus der Webseite von E8Energy und ihrer Ankündigung von vor 3 Jahren geschehen? Neulich habe ich sie nur noch in der Wayback-Suchmaschine gefunden. Sorry, aber nach 3 Jahren Ankündigungen will ich Fakten sehen.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >88.000 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2093
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Erkläre mir einer mal Chademo in Deutschland (Leaf)

Beitragvon corwin42 » Mo 9. Okt 2017, 23:23

Wolfgang VX-1 hat geschrieben:
... und es gibt in Deutschland schon noch einige öffentlich zugängige Chademos aus der Zeit vor CCS. ich nutze immer wieder die in Garbsen und Paderborn. (Die nur CCS scheinen alle bei (VW-)Händlern zu stehen und sind öfters nur bedingt öffentlich nutzbar, da erscheinen mir die Nissan Händler kulanter.)


Den in Paderborn bei Westfalen Weser? Den kannst Du erst mal aus Deiner Liste streichen. Der wird in diesem Jahr wohl nicht mehr repariert.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017
Verbrauch incl. Ladeverluste, Vorheizen etc.:Bild
Benutzeravatar
corwin42
 
Beiträge: 539
Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Borchen

Re: Erkläre mir einer mal Chademo in Deutschland (Leaf)

Beitragvon Wolfgang VX-1 » Di 10. Okt 2017, 09:12

corwin42 hat geschrieben:
Den in Paderborn bei Westfalen Weser? Den kannst Du erst mal aus Deiner Liste streichen. Der wird in diesem Jahr wohl nicht mehr repariert.

Ups, das habe ich noch gar nicht mitbekommen. Da ist ja in Richtung Kassel die Autobahnraststätte Bühleck Süd in Zierenberg gerade rechtzeitig in Betrieb genommen worden.
70.000 Kilometer mit Vectrix VX-1 seit 09/2011 und 55.000 Kilometer mit Nissan Leaf seit 04/2015
Benutzeravatar
Wolfgang VX-1
 
Beiträge: 498
Registriert: Do 16. Apr 2015, 22:39
Wohnort: Bielefeld

Re: Erkläre mir einer mal Chademo in Deutschland (Leaf)

Beitragvon Wolfgang VX-1 » Di 10. Okt 2017, 09:17

Poolcrack hat geschrieben:
Was ist aus der Webseite von E8Energy und ihrer Ankündigung von vor 3 Jahren geschehen?

Amtsgericht Hamburg Aktenzeichen: HRB 111377 Bekannt gemacht am: 03.03.2017 10:34 Uhr

Veränderungen

03.03.2017

HRB 111377: E 8 Energy GmbH, Hamburg, Eiffestraße 426, 20537 Hamburg. Durch Beschluss des Amtsgerichts Hamburg (67g IN 30/17) vom 27.02.2017 ist über das Vermögen der Gesellschaft das Insolvenzverfahren eröffnet. Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers ist eingeschränkt. Die Gesellschaft ist aufgelöst.
70.000 Kilometer mit Vectrix VX-1 seit 09/2011 und 55.000 Kilometer mit Nissan Leaf seit 04/2015
Benutzeravatar
Wolfgang VX-1
 
Beiträge: 498
Registriert: Do 16. Apr 2015, 22:39
Wohnort: Bielefeld

Re: Erkläre mir einer mal Chademo in Deutschland (Leaf)

Beitragvon Poolcrack » Di 10. Okt 2017, 09:22

Danke Dir, das erklärt alles.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >88.000 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2093
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Erkläre mir einer mal Chademo in Deutschland (Leaf)

Beitragvon eDEVIL » Di 10. Okt 2017, 11:30

Sehr schade, dass e8 nun nicht mehr am Markt ist.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11382
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Erkläre mir einer mal Chademo in Deutschland (Leaf)

Beitragvon KyRo » Di 10. Okt 2017, 12:17

Zur Ursprungsfrage:

Aktuell gibt es mehr CCS als Chademo. Was sich meistens darin äußert, dass an einem Standort neben ein oder mehreren CCS-Only Stationen ein Triple-Lader steht.

Da SLAM ausgelaufen und die Mehrkosten für den Zusatzstecker+Protokoll klein ggü. der gesamten Säule sind ist es unwahrscheinlich, dass die jetzt bekannten Triple-Charger von Efacec, ABB usw. nochmal als Only kommen.

Und jetzt das Aber und das aufräumen mit einigen Aussagen hier:
- der Chademo Standard ist in bisheriger Ausführung für max. 135A und 500V ausgelegt. Demenstprechend sind auch aufgebaute Triple-Lader wie dieser hier bei Chademo begrenzt. Ok - ist für den Leaf jetzt auch egal.
- Es gibt natürlich auch bei Chademo Weiterentwicklungen für höhere Leistungen, die sind aber noch nicht lang am Markt. Bei CCS gibt es schon länger 150kW Varianten und seit 2016 eine 350kW Variante, alle abwärtskompatibel. CCS hat hier also einen leichten Heimvorteil und ist in diesen Leistungsklassen entsprechend in schon bestehende Produkte integriert. Hier gibt es dann auch wieder CCS Only Säulen wie die Modelle, die Porsche aufgestellt hat. Fragt sich jetzt, wie viele davon aufgestellt werden. An die kannst du dann halt nicht ran.

Und ich weiß auch nicht, ob ich darauf hoffen würde, dass flächendeckend wieder alle Chademo nachgerüstet werden. Gerade bei den 4er Compleo Allego-Stationen mit eigenem Trafo würde ich eher vermuten, dass man den Bedarf mit einem Triple noch für ausreichend hält und mittelfristig auf 150kW aufrüstet. PS: wer mal vor so einem 150kW Triple gestanden hat weiß, dass die nicht wie die Compleos nebeneinander passen....
Hyundai Ioniq Electric seit 19.11.16 :idea:
KyRo
 
Beiträge: 488
Registriert: Di 16. Aug 2016, 13:05

Re: Erkläre mir einer mal Chademo in Deutschland (Leaf)

Beitragvon umrath » Di 10. Okt 2017, 12:33

Fürholzen ist das beste Gegenbeispiel: 3x Triple, 1x CCS only
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2230
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste