Batterie-Aufwärmfunktion

Re: Batterie-Aufwärmfunktion

Beitragvon Jens.P » Mi 17. Jan 2018, 21:05

^tom^ hat geschrieben:
JensP könnte mal den Haartrockener (Mini) in den Anluftschacht stecken.......da sollte sich dann schon was zeigen...


kia-soul-ev/batterie-aufwaermfunktion-t20536-40.html#p669446

Der Verbrauch wird sich nicht ändern, sondern die Kapzität des Akkus und damit die Reichweite. Über welche Größenordnung wir hier reden weiß ich nicht und wird sich erst zeigen. Vielleicht zeigt sich auch, das es keine Änderung gibt. Dann ist mein Probierwille befriedigt und gut ist.

Auffällig ist bei mir folgendes:
Ich habe kaum schwankende Verbräuche über die letzten 20 Fahrten. Heute und Gestern war es 6 Grad wärmer, Verbrauch identisch und die Reichweite 10km mehr. Zufall oder nicht, kann ich nicht sagen.
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 607
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 19:52

Anzeige

Re: Batterie-Aufwärmfunktion

Beitragvon Soul EV » Sa 3. Feb 2018, 16:37

[/quote]


Auffällig ist bei mir folgendes:
Ich habe kaum schwankende Verbräuche über die letzten 20 Fahrten. Heute und Gestern war es 6 Grad wärmer, Verbrauch identisch und die Reichweite 10km mehr. Zufall oder nicht, kann ich nicht sagen.[/quote]

Mach nach jeder Fahrt ein Reset und dein Verbrauch wird schwanken.
Gruss Joe

20.09.2009 bis 02.07.2015 Zebra Twingo
23.03.2012 bis 03.02.2015 Opel Ampera
10.09.2013 I-Miev 1
23.04.2015 Soul EV
10.07.2015 I-Miev 2
Benutzeravatar
Soul EV
 
Beiträge: 362
Registriert: Di 20. Jan 2015, 23:49

Re: Batterie-Aufwärmfunktion

Beitragvon Jens.P » So 4. Feb 2018, 10:49

Soul EV hat geschrieben:
Mach nach jeder Fahrt ein Reset und dein Verbrauch wird schwanken.


Ich resete vor jeder Fahrt und meine Verbräuche sind ziehmlich gleich, da ich nach Antriebsleistung und nicht nach Geschwindigkeit fahre ;).
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 607
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 19:52

Re: Batterie-Aufwärmfunktion

Beitragvon Smartpanel » So 4. Feb 2018, 19:48

Gemeint ist vermutlich nicht der Verbrauchs-Reset am Lenkrad, (für 1 Fahrt)
sondern der Verbrauchs-Reset am Display an der Mittelkonsole. (für die letzten 20 Fahrten, Gewichtung asysmetrisch)
Benutzeravatar
Smartpanel
 
Beiträge: 482
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 17:26
Wohnort: D-82...

Re: Batterie-Aufwärmfunktion

Beitragvon Jens.P » Mo 5. Feb 2018, 11:59

Smartpanel hat geschrieben:
Gemeint ist vermutlich nicht der Verbrauchs-Reset am Lenkrad, (für 1 Fahrt)
sondern der Verbrauchs-Reset am Display an der Mittelkonsole. (für die letzten 20 Fahrten, Gewichtung asysmetrisch)


Das macht bei mir ja keinen Unterschied, da die Werte auf dem Display meinen Fahrstrecken entsprechen, da ich ja vor jeder Fahrt Nulle.
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 607
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 19:52

Re: Batterie-Aufwärmfunktion

Beitragvon wogue » So 11. Feb 2018, 10:27

^tom^ hat geschrieben:
...ich weiss auch nicht wirklich was da los ist.... Höhere Abrollwiederstände?


Hallo!

Es stand hier irgendwo, dass kalte Luft einen deutlich höheren Luftwiderstand bedeutet. Das dürfte gerade beim Soul zum Tragen kommen.

LG
W.
Benutzeravatar
wogue
 
Beiträge: 612
Registriert: Do 24. Nov 2016, 20:22
Wohnort: Graz

Re: Batterie-Aufwärmfunktion

Beitragvon ChrisPi » So 11. Feb 2018, 10:49

wogue hat geschrieben:
^tom^ hat geschrieben:
...ich weiss auch nicht wirklich was da los ist.... Höhere Abrollwiederstände?


Hallo!

Es stand hier irgendwo, dass kalte Luft einen deutlich höheren Luftwiderstand bedeutet. Das dürfte gerade beim Soul zum Tragen kommen.

LG
W.


Genau da überascht mich der Soul extremst! Er ist ja nicht gerade cw-Wert optimiert gebaut worden sondern mehr Augenmerk aufs Design gelegt. Und nachdem in diesem bisher viel zu milden Winter nun "endlich" eine Woche mit morgens um die -6Grad da war bin ich auf die Verbrauchswerte gespannt gewesen. Und es war nicht der geringste Unterschied zu den Werten der Wochen zuvor zu bemerken,da hatte es immer so an die 0 Grad.Ich nehme zum Vergleich immer den 20km Arbeitsweg,davon 80% Überland, 20% Stadt.Klar,je nachdem wie auf der Bundesstraße der Verkehr ist schwankt das natürlich.Aber bei -6 Grad hatten wir (in der Früh immer vorklimatisiert) einen Verbrauch von 14,8kw und das bei einem Durchschnittsverbrauch von momentan 16,8kw. Wie gesagt,keine wissenschaftliche Verbrauchsfahrt sondern einfach rein wie es in der Praxis läuft und da war ich echt ziemlich überascht :shock: Meine Liebe zum Soul steigt und steigt :mrgreen:
Kia Soul 2018
Benutzeravatar
ChrisPi
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:33

Re: Batterie-Aufwärmfunktion

Beitragvon Jens.P » Sa 17. Feb 2018, 19:12

ChrisPi hat geschrieben:
Genau da überascht mich der Soul extremst! Er ist ja nicht gerade cw-Wert optimiert gebaut worden sondern mehr Augenmerk aufs Design gelegt. Und nachdem in diesem bisher viel zu milden Winter nun "endlich" eine Woche mit morgens um die -6Grad da war bin ich auf die Verbrauchswerte gespannt gewesen. Und es war nicht der geringste Unterschied zu den Werten der Wochen zuvor zu bemerken,da hatte es immer so an die 0 Grad.Ich nehme zum Vergleich immer den 20km Arbeitsweg,davon 80% Überland, 20% Stadt.Klar,je nachdem wie auf der Bundesstraße der Verkehr ist schwankt das natürlich.Aber bei -6 Grad hatten wir (in der Früh immer vorklimatisiert) einen Verbrauch von 14,8kw und das bei einem Durchschnittsverbrauch von momentan 16,8kw. Wie gesagt,keine wissenschaftliche Verbrauchsfahrt sondern einfach rein wie es in der Praxis läuft und da war ich echt ziemlich überascht :shock: Meine Liebe zum Soul steigt und steigt :mrgreen:


Wenn der Tripcomputer nicht vor jeder Fahrt genullt wird, sind die Angaben verfälscht, weil eine Woche kalt steht dann meinetwegen 4 Monate Langzeitspeicher gegenüber.

Bei mir waren es knappe 1,5kWh mehr bei -6 Grad, überraschend wenig Mehrverbrauch.
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 607
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 19:52

Re: Batterie-Aufwärmfunktion

Beitragvon ChrisPi » Di 20. Feb 2018, 20:18

Die letzten Fahrten bei Temperaturen alles leicht unter dem Gefrierpunkt, keine Schleichfahrten! Überwiegend Bundes-/Landstraße, Rest Stadtverkehr. Der Soul hat jetzt gut 5tkm drauf und ich habe das Gefühl er ist nochmals sparsamer geworden in Anbetracht der Temperaturen. Da bin ich mal gespannt auf den Frühling 8-)

IMG_20180220_124406.jpg
Kia Soul 2018
Benutzeravatar
ChrisPi
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:33

Re: Batterie-Aufwärmfunktion

Beitragvon happydrive » Di 20. Feb 2018, 21:23

Bevor alles drunter und drüber geht: Es gibt schon threads "Reichweite im Winter" und "Winterreichweite Test 80%"
Jo
happydrive
 
Beiträge: 121
Registriert: Do 21. Sep 2017, 11:20

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste