100kw Lader

Re: 100kw Lader

Beitragvon ATLAN » Mo 23. Feb 2015, 23:47

Snuups hat geschrieben:
Wer war in den letzten Jahren in Finland? Als ich 1996 da war, war an jedem Parkplatz eine Steckdose für die Standheizung. Hat sich da was verändert?


Sommer 2014 in Helsinki einige gesehen, zwar nicht flächendeckend, aber doch viele, tlw. auch mit daran ladenden EVs ;)

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Anzeige

Re: 100kw Lader

Beitragvon eDEVIL » Di 14. Jul 2015, 11:00

Ist das der aktuelle Stand beim Soul EV?

^tom^ hat geschrieben:
- Mit einer 100kW Säule sind wir 8 Minuten schneller (25 Minuten, statt 33 Minuten) von 0 auf 84%
- Maximale Ladestrom gemäss technischen Angaben von KIA 62kW
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11201
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: 100kw Lader

Beitragvon 300bar » Di 14. Jul 2015, 11:22

eDEVIL hat geschrieben:
Ist das der aktuelle Stand beim Soul EV?

Der aktuelle Stand ist, es gibt aktuell keine verfügbare Ladeinfrastruktur um diese Ladeleistung mal zu testen.

Hast Du sicherlich auch schon hier gelesen.
oeffentliche-ladeinfrastruktur/neue-180-kw-schnellladesaeulen-von-evtec-t9431-50.html#p223324

Falls Du Dir einen Soul EV zulegen möchtest, würde ich davon eine Entscheidung nicht abhängig machen,
da es aktuell nur eine Zimmermanns-Hand voll 100kw Ladestellen gibt.
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 789
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: 100kw Lader

Beitragvon eDEVIL » Di 14. Jul 2015, 11:26

Ist nur interessenhalber, um andere zu beraten.
Ohne DE-weite flächendeckende redundante Chademo-Infrastruktur ist für mich ein reines Chademo-Fahrzeug ohne AC mit min 22KW keine Option mehr.
Sofern es überhaupt mal kommt, erwarte ich das in den nächsten 2 Jahren nicht.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11201
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: 100kw Lader

Beitragvon 300bar » Di 14. Jul 2015, 11:55

Na, dann wäre das ja auch wieder mal gesagt...
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 789
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: 100kw Lader

Beitragvon eDEVIL » Di 14. Jul 2015, 12:37

Ja, ja... :twisted:

Ich bin schon einmal voller Erwartung "in Vorleistung" gegangen. Nur warte ich mal ab, was passiert.

62,5 KW wäre ja schon mal was. Kommt aber auch auf die Ladekurve an, also bis zu welchem SOC die volle Leistung beibehalten wird.
Wenn von 0 auf 84% nur 25min benötigt werden sollen, müssen die 62,5 KW ja min 10min anliegen d.h. bei Rythmus 50min Fahren 10min Laden käme man auf langstrecke gut klar.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11201
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Vorherige

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste