Keine Kreise

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Keine Kreise

Beitragvon Gummikuh » Do 5. Nov 2015, 21:09

Moin,

Ich fand die Kreise bei dem Elektroauto Routenplaner extrem praktisch. In letzter Zeit funktioniert alles wie immer, nur die Kreise sind weg. Geht Euch das auch so? Muss man die jetzt irgendwo einschalten?

Ansonsten ein Riesen Lob für das Verzeichnis, das Forum und die ganze Arbeit damit!

Patrick
Gummikuh
 
Beiträge: 65
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 22:35

Anzeige

Re: Keine Kreise

Beitragvon Greenhorn » Do 5. Nov 2015, 21:56

Ich habe gerade geplant und hatte die Kreise.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Keine Kreise

Beitragvon Guy » Mo 9. Nov 2015, 13:52

@Gummikuh
Kannst du das reproduzieren? Wenn ja, wie?

Mir werden ebenfalls die Reichweitenkreise angezeigt, jedoch gut möglich, dass es da bei speziellen Konstellationen einen Fehler gibt.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Keine Kreise

Beitragvon Joe-Hotzi » Mi 18. Nov 2015, 23:01

Hab das mal probiert im Rotenplaner, mit Optionen:
- Reichweite 100km eingegrenzt
- Ladezustand 95% - mann weiß ja nie
- MB B-Class electric ausgewählt (da ich Drehstromladen kann)
- Typ2 11kW /22kW + CEE 11kW /22kW gefiltert
- barrierefrei
- Strecke von Freiberg /Sa. nach Selb /BY eingegeben

KEINE Reichweitenkreise ... :shock:

Firefox 42.0 mit Win7 Proff.
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Re: Keine Kreise

Beitragvon HubertB » Mi 18. Nov 2015, 23:24

Neuerdings kommen bei mir erst Kreise wenn ich mindestens einen Ladestopp eingebe. IE
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2115
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Keine Kreise

Beitragvon Joe-Hotzi » Do 19. Nov 2015, 00:08

Hast Recht! So klappt es. Danke!

Habe einfach meine DSK daheim "aktiviert". War aber früher anders /besser. Denn es wird ja eh nach dem Ladezustand bei Abfahrt gefragt ...
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Re: Keine Kreise

Beitragvon Guy » Do 19. Nov 2015, 17:07

Danke, ich habe den Fehler nachvollziehen können. Wird behoben.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Keine Kreise

Beitragvon Fotowolf » Sa 14. Jan 2017, 14:43

Kann man die Kreise beim Routenplaner auch abschalten?
Oder dass zumindest nur die Kreislinie bleibt, aber keine blaue Füllfarbe. Besonders wenn man etwas großzügiger mit den Ladestationen ist, überlagern sich die vielen blauen Flächen zu einem dunkleren blau.
- Farbausdrucke werden durch den Blaustich schwer lesbar. SW-Ausdrucke so gut wie unkenntlich.
- Sind bei bergigem Gelände ohnehin keine Hilfe, da hier die Anstiege/Höhenunterschiede manuell berücksichtigt werden müssen.

Soeben habe ich folgenden Work-Around gefunden:
Unter den Optionen bei "Reichweite des Autos" 0 km eintragen.
Schon sind die Kreise weg. Auf den ersten Blick habe ich keine Nachteile erkannt. Kennt jemand welche?
ZOE Intens Q210 Jänner 2015 bis 2.12.2016 | Leih-Fluence | ZOE Intens Q90 Atacama-Rot seit März 2017
Fotowolf
 
Beiträge: 265
Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
Wohnort: Schörfling, Österreich

Re: Keine Kreise

Beitragvon Joe-Hotzi » Sa 14. Jan 2017, 21:21

Fotowolf hat geschrieben:
... Besonders wenn man etwas großzügiger mit den Ladestationen ist, überlagern sich die vielen blauen Flächen zu einem dunkleren blau.

Was macht es für einen Sinn, nur <50% der tatsächlichen Reichweite zwischen zwei Ladehalten auszunutzen?!?
Nur dies kann m.E.n. dazu führen, dass sich mehr als zwei Kreise überlagern.

Ich stelle die Reichweite eher konservativ ein und plane dann in großen Etappen (Kreisrand) Alternative Ladepunkte schreibe (kopiere) ich mir numeriert auf eine Liste, markiere sie aber nicht als Ladepunkt mit Kreis. Auf dem Ausdruck numeriere ich dann die "Alternativhalte" auf den Fähnchen.

Das fände ich eher als eine sinnvolle Funktion, dass neben den gewählten Ladestopps B, C, ... noch die drei - fünf nächstgelegenen Alternativen statt nur mit Punkt mit B1, B2, B3 /C1, C2, C3 /... beschriftet würden und mit wichtigen Angaben in einer Extra-Liste Auftauchen ...

Fotowolf hat geschrieben:
Unter den Optionen bei "Reichweite des Autos" 0 km eintragen.
Schon sind die Kreise weg. Auf den ersten Blick habe ich keine Nachteile erkannt. Kennt jemand welche?

Du musst halt selbst beim Planen dafür sorgen, dass Deine Reichweit reicht.

Aber mit Kreisen planen und dann ohne Kreise ausdrucken - das macht das Bild tatsächlich heller. Insofern doch kein schlechter Tipp.
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Re: Keine Kreise

Beitragvon iOnier » Sa 14. Jan 2017, 22:21

Fotowolf hat geschrieben:
Unter den Optionen bei "Reichweite des Autos" 0 km eintragen.
Schon sind die Kreise weg. Auf den ersten Blick habe ich keine Nachteile erkannt. Kennt jemand welche?

Der Routenplaner wird Dir keine Berechnung machen können, ob Du Deine geplanten Ladepunkte erreichen kannst. Gut, je nach Gelände muss man da eh nachschätzen. Aber ich finde das schon ein gutes Stück weit hilfreich.
Gruß
Werner
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 1471
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 00:53

Anzeige

Nächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste