Hupe / Horn unpassend, Tausch?

Hupe / Horn unpassend, Tausch?

Beitragvon soberholzers » Do 27. Aug 2015, 21:19

Kollegen, eine Kleinigkeit, habe dazu aber nichts gefunden (hat sich wohl niemand getraut ;) ):

Die Hupe wird in unseren Breitengraden ja wenig gebraucht (Ost-Schweiz). Mir ist jedoch aufgefallen, dass der Ton ja lächerlich ist - und man wohl bei Bedarf wenig beachtet wird (man denke nur an eine Hochzeit!!!!). Möchte natürlich keine Diskussion, ob es sich lohnt, darüber gross Aufhebens zu machen, aber: weiss jemand, wo die Hupe ist und ob diese einfach so getauscht werden kann? Jemand sogar Erfahrung damit und hat sich bisher nicht getraut :arrow: PN wäre hilfreich...

Danke für eure Tipps.

soberholzers
"Glaube ist wie das Zwitschern der Vögel am Morgen, wenn es noch dunkel ist."
BMW i3 BEV, Tesla ≡ reserviert, crOhm 22kW, EVSE1 H32 V), PV mit 6.48kWp, Pelletsheizung Kollektoren; für die Familile Peugeot Expert Tepee (8 Plätze) mit DPF
Benutzeravatar
soberholzers
 
Beiträge: 59
Registriert: Do 12. Feb 2015, 18:12
Wohnort: CH-Arbon (Bodensee)

Anzeige

Re: Hupe / Horn unpassend, Tausch?

Beitragvon DeJay58 » Do 27. Aug 2015, 23:33

Ich finde sie ist laut genug.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Hupe / Horn unpassend, Tausch?

Beitragvon Waidler » Fr 28. Aug 2015, 05:55

Hallo Soberholzers,

stimme DeJay58 zu, daß die Hupe laut genug ist.
Aber sie hört sich wahrlich nicht gut an - eher etwas blechern und schwach auf der Brust.
Paßt irgenwie nicht zu einem BMW.

Anbei der Link zum Teilekatalog:

http://www.etk.cc/bmw/DE/search/selectCar/I01/MCV/BMW+i3/ECE/61/61_3230/

Wenn der Link funktioniert, dann sieht man auch den Verbauort der Hupe.
Vorne links hinter der Stoßstange wenn ich das richtig erkennen kann.

Ich weiß leider nicht, ob man die Zweiklang-Hupen, z.B. aus einem 3er BMW, einbauen kann.
Bei einem 3er sind immer zwei Töner verbaut (Hochton / Tiefton).
BMW i3 (07.04.2015 - 28.04.2016 SW: I001-15-03-502) // (ab 29.04.2016 SW: I001-16-03-504)
Benutzeravatar
Waidler
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 16:00
Wohnort: Geiersthal, Bayerischer Wald

Re: Hupe / Horn unpassend, Tausch?

Beitragvon Starmanager » Fr 28. Aug 2015, 06:13

die Hupe ist doch laut genug. Man muss ja kein eigenes Motorengeraeusch uebertoenen :mrgreen: und fuer verschreckte Radfahrer reicht sie allemal :lol:
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1062
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Hupe / Horn unpassend, Tausch?

Beitragvon endurance » Fr 28. Aug 2015, 12:26

also ich hab mal den Kommentar bekommen: Die klingt aber "magersüchtig" - finde den Ton auch schrecklich - auch wenn er seinen Zweck erfüllt. Wenn es für ein paar Euros machbar ist würde ich die vermutlich auch tauschen oder lieber zwei verschiedene eine für Notizzeichen (langsamfahrt) und eine für Notsituationen.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3364
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Hupe / Horn unpassend, Tausch?

Beitragvon chrispeter_pdm » Fr 28. Aug 2015, 15:01

Kann es sein, dass es unterschiedliche Hupen gibt? Meine klingt sehr kraftvoll und laut und nicht magersüchtig. Die Hupen von Toyota haben magersüchtige Hupen, so auch früher mein Prius.
chrispeter_pdm
 
Beiträge: 146
Registriert: So 23. Feb 2014, 06:47

Re: Hupe / Horn unpassend, Tausch?

Beitragvon graefe » Fr 28. Aug 2015, 15:17

Magersüchtig? Ihr habt noch nie die Hupe eines klassischen 911er gehört - das ist magersüchtig! :D

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2267
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Hupe / Horn unpassend, Tausch?

Beitragvon BGL-I3 » Fr 28. Aug 2015, 15:54

endurance hat geschrieben:
oder lieber zwei verschiedene eine für Notizzeichen (langsamfahrt) und eine für Notsituationen.


Das wär die Ideallösung! Eine Mager-Hupe um Fußgänger zu erschrecken, die einen nicht hören und nicht auf die Seite gehen (noch besser wäre hier ein Lautsprecher, aus dem Pferdewiehern oder ähnliches kommt). Und eine weitere, kräftige Hupe wie bei anderen BMW mit Doppelfanfare, für Notsituationen und Hochzeiten usw. 8-)
BMW i3 BEV 6/2014, BMW i Wallbox pure 4,6kW Typ2, 3 PV-Anlagen mit 94, 28 & 11kWp, BMW R nineT
Benutzeravatar
BGL-I3
 
Beiträge: 80
Registriert: So 29. Jun 2014, 14:02
Wohnort: Berchtesgadener Land

Re: Hupe / Horn unpassend, Tausch?

Beitragvon soberholzers » So 30. Aug 2015, 21:01

Danke für eure Antworten und Einschätzungen. Es könnte ja - bei all' den vielen Optionen und Ländern - durchaus sein, dass es nicht überall gleich tönt. Und eben: man kann auch geteilter Meinung sein.

Wenn es zweiklängig tönen würde, wäre es sicherlich schon viel besser, aber ob "magersüchtig" das richtige Wort ist? Okay, weiss, was ihr meint, dann wohl eher mager, genauso tönt sie.

Werde ich wohl "beheben" lassen, nicht um Fussgänger und Fahrradfahrer zu erschrecken...

Gruss soberholzers
"Glaube ist wie das Zwitschern der Vögel am Morgen, wenn es noch dunkel ist."
BMW i3 BEV, Tesla ≡ reserviert, crOhm 22kW, EVSE1 H32 V), PV mit 6.48kWp, Pelletsheizung Kollektoren; für die Familile Peugeot Expert Tepee (8 Plätze) mit DPF
Benutzeravatar
soberholzers
 
Beiträge: 59
Registriert: Do 12. Feb 2015, 18:12
Wohnort: CH-Arbon (Bodensee)

Re: Hupe / Horn unpassend, Tausch?

Beitragvon tommy_z » So 30. Aug 2015, 21:22

Hallo Kollegen,

ich weiß, geht mich nix an, weil ich keinen i3 habe; aber ich wollte Euch bloß mitteilen, dass Ihr nicht allein seit. Wenn man schon geräuscharm fährt, sollte man deshalb kraftvoll auf sich aufmerksam machen können, fand ich.

Deswegen habe ich meinen Werkstattmeister gefragt, und der hat mir eine Hupe vom großen Bruder eingebaut. Ich fand, dass sich das gelohnt hat, und das schon bei der kleinen Zoe.

Beim i3 würde ich noch weniger zögern, "was Ordentliches" einbauen zu lassen.
Meine Meinung. Viel Erfolg!
Beste Grüße, Thomas
****
Auto: Renault Zoe Intens, EZ 7/2013
Moped: InnoScooter RETRO-L
Pedelec: Kalkhoff Pro Connect
PV-Anlage Winaico / SMA 7,36 kWp; Elco Auron Röhrenkollektoren
****
Solarförderverein: 3 Schwerpunkte für die Energiewende
Benutzeravatar
tommy_z
 
Beiträge: 449
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 17:00
Wohnort: 92237 Sulzbach-Rosenberg, Deutschland

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste