brennendes Auto .... weiß jemand mehr?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

brennendes Auto .... weiß jemand mehr?

Beitragvon Gausi » Fr 22. Sep 2017, 07:48

Heute der lokalen Presse http://www.nw.de/lokal/kreis_herford/he ... raten.html

Batterien sollen hinten sein und unter dem Foto steht, dass das Auto japanisch sein soll.

mfg

Gausi
Gausi
 
Beiträge: 312
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 22:30

Anzeige

Re: brennendes Auto .... weiß jemand mehr?

Beitragvon wasserkocher » Fr 22. Sep 2017, 08:40

Dass das ein japanisches Auto ist und die Batterien hinten sind muss nicht stimmen. Ich würde sagen, dass ist ein Ioniq.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 858
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
Wohnort: Oberfranken

Re: brennendes Auto .... weiß jemand mehr?

Beitragvon Heavendenied » Fr 22. Sep 2017, 08:55

Ist sicher kein Ioniq. Der hat ganz andere Spiegel.
Aufgrund der Angabe "japanisch" und der Form der Spiegel müsste es ein Leaf sein. Passt ziemlich genau von der Form her und die meisten anderen haben Blinker in den Spiegeln.
Zuletzt geändert von Heavendenied am Fr 22. Sep 2017, 08:56, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 682
Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16

Re: brennendes Auto .... weiß jemand mehr?

Beitragvon Jochen2003 » Fr 22. Sep 2017, 08:56

Ist ein Leaf, so wie ich das so sehe, wäre wirklich interessant was da passiert ist. Wobei vor 3 Wochen ist hier ein Ford Galaxy aktuelles Modell auch während der Fahrt durch einen technischen Defekt passiert.
Nissan Leaf Tekna, weiß, 02/2014
Benutzeravatar
Jochen2003
 
Beiträge: 349
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 09:34

Re: brennendes Auto .... weiß jemand mehr?

Beitragvon St3ps » Fr 22. Sep 2017, 10:32

Das einzige was Rückschlüsse übrig lässt, ist der Hinweis "japanische Hersteller" und die Spiegel die man sieht. Gebt einfach Nissan Leaf bei Google ein und schwupps, die Spiegel sehen doch sehr identisch aus. :D

Scheint aber eine normale News zu sein, sonst könnte man auf den Gedanken kommen, das es ein weiterer plumper Versuch ist, die Elektroautos in Verruf zu bringen.
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Produziert: check, Auf Kreuzfahrt: check, geliefert: Mitte/Ende November angepeilt.
St3ps
 
Beiträge: 672
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Re: brennendes Auto .... weiß jemand mehr?

Beitragvon bm3 » Fr 22. Sep 2017, 10:41

Der Akku könnte das im Unterboden überlebt haben, wo kann man solche Reste kaufen ?
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5595
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: brennendes Auto .... weiß jemand mehr?

Beitragvon Gausi » Fr 22. Sep 2017, 12:28

bm3 hat geschrieben:
Der Akku könnte das im Unterboden überlebt haben, wo kann man solche Reste kaufen ?


Oh ja ..... 32 Stück im Kofferraum siehe: batterien/akkupack-aus-18650-zellen-t17599-90.html

Nee ......... kommt wirklich auf den Kilowattstundenpreis an ..... gebraucht unter 100€ pro Kilowattstunde ist gebongt

Wenn jemand den Besitzer kennt ( Besser die Firma ) kann mal ne Info per PN rüberschicken.

mfg

Gausi
Gausi
 
Beiträge: 312
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 22:30

Re: brennendes Auto .... weiß jemand mehr?

Beitragvon SL4E » Fr 22. Sep 2017, 12:53

Lieber jetzt elektrisch fahren, als noch länger warten!
SL4E
 
Beiträge: 2031
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: brennendes Auto .... weiß jemand mehr?

Beitragvon Flowerpower » Fr 22. Sep 2017, 13:06

Nissan nutzt im Leaf R134a (bisher)
Flowerpower
 
Beiträge: 484
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 17:56

Re: brennendes Auto .... weiß jemand mehr?

Beitragvon cpeter » Fr 22. Sep 2017, 17:28

Wenn da (laut Bericht) nicht der Akku gebrannt hat: hat der vielleicht eine nachträgliche Webasto (Stand)heizung drinnen gehabt? Was könnte denn sonst so intensiv brennen? Brennt ein Lithium Akku mit schwarzem Rauch?
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 830
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:08

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kub0815 und 8 Gäste