Rekuperations-Ruckler

Rekuperations-Ruckler

Beitragvon crazynet » So 15. Jan 2017, 09:56

Hallo liebes Forums.

Seit Sommer bin ich glücklicher Besitzer eines Golf GTE. Aus meinen Augen der perfekte Plug-In Hybrid :).

Da gibt es aber eine Sache die mich fürchterlich stresst, vielleicht geht es euch auch so. Immer wenn ich Bremse (Rekuperiere) oder einfach im B Modus Fuss vom Pedal nehme, dann ruckelt das Auto beim schalten (wahrscheinlich der Rekuperationsgänge :? ). Es ist starkt, dass es mich glauben lässt durch das eine verlängerten Bremsweg zu haben.

Meine Frage an die Community. Habt ihr das auch schon bemerkt oder liegt es an meinem Fahrzeug? Gibt es Maßnahmen (ausser nicht mehr zu bremsen :).

Liebe Grüsse
Philipp
crazynet
 
Beiträge: 3
Registriert: So 15. Jan 2017, 09:50

Anzeige

Re: Rekuperations-Ruckler

Beitragvon GTE-Manni » So 15. Jan 2017, 10:53

Trat bei mir noch nie so deutlich auf.
Da bei den Werkstattbesuchen verschiedene Steuergeräte ein Update bekommen: Fahr doch mal hin und laß die machen.

Gruß
Manni
GTE-Manni
 
Beiträge: 45
Registriert: Sa 6. Jun 2015, 17:37

Re: Rekuperations-Ruckler

Beitragvon CyberChris » So 15. Jan 2017, 13:20

Vermutlich meinst du die Übergänge die entstehen wenn das DSG zurückschaltet, oder?
Ich kann die bei meinem GTE zwar auch spüren, aber das ist noch erträglich. Jemand der nicht weiß was da passiert, und da nicht so sensibel ist, würde es wohl nicht merken.

Was ich ärgerlicher finde ist, das wenn man im e-Mode in der DSG-Stufe B mal etwas sportlicher unterwegs ist und man genau in dem Moment wo das DSG schaltet bei hoher Drehzahl das Gaspedal schlagartig loslässt gibt es oft einen sehr starken schlag, da das DSG nicht so schnell auf die geänderte Situation reagiert und recht unsanft einkuppelt.

Grüße,
Christian
Benutzeravatar
CyberChris
 
Beiträge: 349
Registriert: Do 23. Jul 2015, 19:46

Re: Rekuperations-Ruckler

Beitragvon crazynet » So 15. Jan 2017, 15:44

Das Beste ist wohl, wenn ich mal eine Werkstatt aufsuche. Habe es gerade anhin wieder erlebt, bin ganz geschmeidig im B Modus an einen Fussgängerstreifen gefahren und wollte den Golf nur durch Rekuperation abbremsen lassen und dann passierte es wieder.
Die Rekuperationsnadel schiesst dann kurz stark nach links und dann bremst das Auto weiter ab.
Danke für die Antworten.

Grüsse Philippe
crazynet
 
Beiträge: 3
Registriert: So 15. Jan 2017, 09:50

Re: Rekuperations-Ruckler

Beitragvon CyberChris » So 15. Jan 2017, 18:55

Als das passierte, wie war der Straßenzustand? Trocken, Schnee oder evtl. Glätte?

Die starke Reku in "B" ist nämlich bei diesem Wetter keine gute Idee.

Grüße,
Christian
Benutzeravatar
CyberChris
 
Beiträge: 349
Registriert: Do 23. Jul 2015, 19:46

Re: Rekuperations-Ruckler

Beitragvon crazynet » Mi 1. Feb 2017, 20:04

So, für alle die es interessiert :). Mein Golf war in der Garage und tatsächlich war mein Golf von einer Rückrufaktion betroffen (leider habe ich nicht davon gewusst). Auf jeden Fall wurde neue Software installiert. Die lästigen Rekuperations-Ruckler sind weg und sogar das DSG schaltet jetzt noch sanfter. Saubere Sache! Ich bin wieder glücklich mit dem Wagen.
crazynet
 
Beiträge: 3
Registriert: So 15. Jan 2017, 09:50

Re: Rekuperations-Ruckler

Beitragvon GTEler » Sa 4. Feb 2017, 14:53

Hallo! Mein DSG hat jetzt auch ein Update bekommen und ich konnte bis jetzt keinerlei ruckler feststellen. Ich weiß nicht ob ich es mir nur einbilde aber das DSG schaltet bei mir jetzt auch ruhiger.
e-Golf seit 2017
Golf GTE seit 2015

Verkaufe meine 1000 km gefahrenen Astana Räder. Interesse?
GTEler
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 29. Jun 2015, 12:48

Re: Rekuperations-Ruckler

Beitragvon CyberChris » Sa 4. Feb 2017, 19:16

War das euch beiden die Servicemaßnahme 93B3 oder gibt es da für das DSG noch mal was neues?

Grüße,
Christian
Benutzeravatar
CyberChris
 
Beiträge: 349
Registriert: Do 23. Jul 2015, 19:46

Re: Rekuperations-Ruckler

Beitragvon GTEler » Sa 4. Feb 2017, 20:58

Ich war in der Werkstatt weil meine Frontscheibe ausgetauscht werden musste. Und da hatte ich um ein Update des DSG gebeten.

Schöne Grüße
Christian
e-Golf seit 2017
Golf GTE seit 2015

Verkaufe meine 1000 km gefahrenen Astana Räder. Interesse?
GTEler
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 29. Jun 2015, 12:48

Re: Rekuperations-Ruckler

Beitragvon CyberChris » So 5. Feb 2017, 11:17

Und die Werkstatt hat gesagt, klar machen wir? :-) Das klingt mir höchst unwahrscheinlich. Was hat der KD-Meister denn genau gesagt, bzw. was steht auf der Rechnung?

Ich kenn das von anderen DSG Fahrzeugen nur so, dsas wenn man sich da über harte Schaltvorgänge beschwert dann wird nur eine Grundeinstellung des DSG durchgeführt, also die Lernwerte gelöscht und die Grundeinstellung neu angelernt.

Grüße,
Christian
Benutzeravatar
CyberChris
 
Beiträge: 349
Registriert: Do 23. Jul 2015, 19:46

Anzeige

Nächste

Zurück zu VW Golf GTE

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste