Discover Pro vs Discover Media im facelift GTE

Discover Pro vs Discover Media im facelift GTE

Beitragvon rost24 » Di 19. Sep 2017, 16:14

Hallo,

gibt es Gründe, die aus eurer Sicht unbedingt für das DP im GTE sprechen (auch iVm dem AID oder der gewählten Telefonschnittstelle)?
Optisch finde ich beide gut. Displaygröße DM finde ich ausreichend, dafür gibt es zumindest die Drehregler.
Und sonst, was gerechtfertigt den enormen Mehrpreis?
rost24
 
Beiträge: 61
Registriert: Mi 14. Sep 2016, 17:47

Anzeige

Re: Discover Pro vs Discover Media im facelift GTE

Beitragvon Fidel » Di 19. Sep 2017, 17:21

Mir war es den Aufpreis nicht wert. Ich habe auch keine der zusätzlichen Telefonschnittstellen genommen, da die serienmäßige BT-Schnittstelle reicht bzw. mein IPhone eh per CarPlay angebunden ist. Dass die Kartendarstellung nicht parallel im AID und auf dem Discover Media möglich ist war bisher auch kein Problem.


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
Fidel
 
Beiträge: 315
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 19:18

Re: Discover Pro vs Discover Media im facelift GTE

Beitragvon Log » Fr 22. Sep 2017, 06:18

Seit dem Update des Infotaiment-Systems bietet das Discover Pro kaum mehrwert. Mit AID ubd discover Media fahre ich sehr gut und die Größe von 8 Zoll ist zeitgemäß, auch die Drehregler will ich nicht missen.
Golf GTE MJ18
Log
 
Beiträge: 163
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 19:29

Re: Discover Pro vs Discover Media im facelift GTE

Beitragvon Prignitzer » Fr 22. Sep 2017, 06:42

Das DP kann die Karte im AID und auf dem DP Bildschirm darstellen.
Das DM nur entweder Hauptbildschirm oder AID.
VW Passat Variant GTE MJ 2017, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (10/16 - 11/17)
VW Passat Variant GTE MJ 2018, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (11/17 - aktuell )
Benutzeravatar
Prignitzer
 
Beiträge: 188
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 12:42

Re: Discover Pro vs Discover Media im facelift GTE

Beitragvon Log » Fr 22. Sep 2017, 07:03

Karten Gleichzeitig geht durch einen Bug auf dem DM auch, wenn man oft hin und her schaltet :D, läuft dann anscheinend auch flüssig. Aber zwei Karten braucht man mal echt nicht. Auf die SSD kann man auch verzichten.
Golf GTE MJ18
Log
 
Beiträge: 163
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 19:29

Re: Discover Pro vs Discover Media im facelift GTE

Beitragvon Prignitzer » Fr 22. Sep 2017, 07:23

Also bleibt nur der größere Bildschirm und die "schlechtere" Bedienung durch fehlende Drehknöpfe.
VW Passat Variant GTE MJ 2017, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (10/16 - 11/17)
VW Passat Variant GTE MJ 2018, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (11/17 - aktuell )
Benutzeravatar
Prignitzer
 
Beiträge: 188
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 12:42

Re: Discover Pro vs Discover Media im facelift GTE

Beitragvon Log » Fr 22. Sep 2017, 07:38

Richtig, jedoch kommt noch eine höhere Auflösung dazu, ob man das merkt ist aber fraglich...Ich meine nicht. Besonders Zoomen in der Karte mit dem zweiten Drehregler würde ich vermissen beim DP.
Golf GTE MJ18
Log
 
Beiträge: 163
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 19:29

Re: Discover Pro vs Discover Media im facelift GTE

Beitragvon Bernd_1967 » Fr 22. Sep 2017, 07:53

Beim alten DP gefallen mir die Knöpfe besser als das Touchscreen.
Beim neuen Touchscreen gefällt mir der größere Monitor besser und die Reflexionsfreiheit, wenn die Sonne drauf scheint.
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1697
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: Discover Pro vs Discover Media im facelift GTE

Beitragvon alex_webonmars » So 24. Sep 2017, 20:38

Prignitzer hat geschrieben:
Also bleibt nur der größere Bildschirm und die "schlechtere" Bedienung durch fehlende Drehknöpfe.


Mehr kann man den Kommentaren eigentlich nicht hinzufügen. Die Dreh Drücksteller sind eine feine Sache und die Bildschirmgröße des "kleinen" MIBs ist auch ausreichend. Es ist definitiv eine schlechtere Bedienung bei dem großen MIB, weil mir beim DP schon oft aufgefallen ist, dass ich eher die Lenkradtasten benutzt habe um die Lautstärke zu regulieren.

Ach ja, hallo erstmal an alle :)
Glücklicher VW Golf GTE Fahrer | EZ Sep. 2017
alex_webonmars
 
Beiträge: 1
Registriert: So 24. Sep 2017, 20:24

Re: Discover Pro vs Discover Media im facelift GTE

Beitragvon ingokiel » Mo 25. Sep 2017, 09:57

Moin, ich finde das neue MIB prima, da kann man viel besser DVD gucken! :lol:
Und das Navi in der Mitte finde ich auch Klasse, man ist weniger abgelenkt.
Gruß Ingo, der immer noch nach dem DCC in seinem GTE sucht.
Benutzeravatar
ingokiel
 
Beiträge: 58
Registriert: So 30. Jul 2017, 12:04
Wohnort: Kiel

Anzeige

Nächste

Zurück zu VW Golf GTE

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste