32 A Kabel

32 A Kabel

Beitragvon GTE Cro. » Do 2. Feb 2017, 20:32

Kann mann ein 32 A Codiertes Kabel an G GTE anschliessen? Geht etwas kaputt? Und bringt es was, mehr Lade- Geschwindigkeit oder menge?
GTE Cro.
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:08

Anzeige

Re: 32 A Kabel

Beitragvon smart_ninja » Do 2. Feb 2017, 20:36

GTE Cro. hat geschrieben:
Kann mann ein 32 A Codiertes Kabel an G GTE anschliessen? Geht etwas kaputt? Und bringt es was, mehr Lade- Geschwindigkeit oder menge?

Nicht das Kabel oder die Ladesäule gibt die maximale Ladeleistung vor, sondern das im Fahrzeug verbaute Ladegerät. 3,7kW mehr geht nicht. Schnarchlader bleibt Schnarchlader. ;-)
smart-ed EZ 04/2013
Benutzeravatar
smart_ninja
 
Beiträge: 537
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 05:59
Wohnort: Stuttgart

Re: 32 A Kabel

Beitragvon CyberChris » Do 2. Feb 2017, 21:28

Es kann Dir in einer (seltenen) Situation einen Vorteil bringen, und zwar an den wenigen Ladesäulen die keine 20A Kabel akzeptieren. Dort kannst Du mit dem original Kabel leider sonst nicht laden. Wenn man nur solche Säulen in der eigenen Umgebung hat dann kann man mal darüber nachdenken, ansonsten ist es rausgeschmissenes Geld.

Grüße,
Christian
Benutzeravatar
CyberChris
 
Beiträge: 349
Registriert: Do 23. Jul 2015, 19:46

Re: 32 A Kabel

Beitragvon Karsten 404E » Do 2. Feb 2017, 22:17

Ich habe seit dem ersten Tag ein BMW-i3-32A Kabel!

Warum? Weil bei meinem GTE keins dabei war und ich mir eins kaufen musste.

Das BMW-Kabel ist ein Sprialkabel, dass sich selber (halbwegs) wieder beim Einsammeln sortiert.

Kabel meldet an Auto was es kann.
(Größer ist ok - kleiner würde die Leistung reduzieren)

Wie oben schon gesagt, gibt es Säulen, die mit dem VW 16A-Kabel nicht klar kommen.

Das 32A-Kabel ist eben nur etwas schwerer, weil da ein bisschen mehr Kupfer drin ist...

Ganz genau genommen ist ein 32A-Kabel sogar etwas schneller, weil es zwischen Box und Deinem Auto etwas weniger Widerstand hat. Aber der Vorteil ist im Sekundenbereich...

Das BMW-Kabel gab es damals für 189€ ohne Versandkosten bei ebay von BMW-Aachen und war für mich die billigste Lösung.
eGolf 190 und Passat GTE - 45000km/Jahr im Außendienst.
Karsten 404E
 
Beiträge: 43
Registriert: So 27. Nov 2016, 14:32
Wohnort: Königswinter, NRW

Re: 32 A Kabel

Beitragvon GTE57 » Do 2. Feb 2017, 22:34

Habe auch von Anfang an das BMW Kabel.Platzsparend zu verstauen,wird mit Tasche geliefert und ist in einer Top Qualität zum bezahlbaren Preis.
V.G.GTE57
Renault Twizy 06/12 - 09/15
Renault Zoe 10/13 - 05/15
VW Golf GTE 05/15 -
GTE57
 
Beiträge: 99
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:44

Re: 32 A Kabel

Beitragvon GTELübeck » Fr 3. Feb 2017, 02:27

In Hamburg haben die öffentlichen Ladesäulen 2 Typ 2 Stecker, einer für 16A, der andere für 32A. Mein GTE kann nur bei der 16A laden, weil die Säule bei 32A einen Fehler anzeigt wegen ungeignetem Ladekabel. Ärgerlich wenn ein Platz frei ist aber man ihn nicht benutzen kann.
GTELübeck
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 1. Dez 2016, 10:42

Re: 32 A Kabel

Beitragvon GTE Cro. » Fr 3. Feb 2017, 20:29

Kann mal jemand das Bild des Kabels vom I3 posten, auf dem original Bildern von BMW sieht mann nichts?
GTE Cro.
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:08

Re: 32 A Kabel

Beitragvon GTE Cro. » So 5. Feb 2017, 07:00

Spricht etwas gegen dieses Kabel? Es ist anders als das Original und es soll bis zu 3X schneller laden?

http://www.bmw.de/de/topics/service-zub ... =9245.html
GTE Cro.
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 31. Jan 2017, 09:08

Re: 32 A Kabel

Beitragvon GTE57 » So 5. Feb 2017, 09:08

Das ist das 1 phsaige 32A Orginalkabel von BMW- das habe ich auch -funktioniert einwandfrei.Der GTE kann ja leider nur 1 phasig max 3.7 A.Mit diesem Kabel kannst du an alle gängigen Typ 2 Ladestation.
V.G.GTE57
Renault Twizy 06/12 - 09/15
Renault Zoe 10/13 - 05/15
VW Golf GTE 05/15 -
GTE57
 
Beiträge: 99
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:44

Re: 32 A Kabel

Beitragvon Karsten 404E » So 5. Feb 2017, 20:18

GTE Cro. hat geschrieben:
Spricht etwas gegen dieses Kabel? Es ist anders als das Original und es soll bis zu 3X schneller laden?

http://www.bmw.de/de/topics/service-zub ... =9245.html


DAS habe ich. 189,- incl. Versand bei ebay. Läuft an allen Säulen.
eGolf 190 und Passat GTE - 45000km/Jahr im Außendienst.
Karsten 404E
 
Beiträge: 43
Registriert: So 27. Nov 2016, 14:32
Wohnort: Königswinter, NRW

Anzeige

Nächste

Zurück zu VW Golf GTE

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kevin Gelato und 6 Gäste