Zusatzakku 8 kWh netto

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Re: Zusatzakku 8 kWh netto

Beitragvon Energist » Mo 9. Jan 2017, 18:19

Hallo Lucas

1lukas1 hat geschrieben:
LG INR18650MG1 2900mAh zu 2,42€ die Zelle

Frag mal bei meiner oben angegebenen Bezugsquelle nach. Dort erhälst du auch sehr günstig 3'400 mAh - Zellen.

Melde mich mal wieder zu meinem Zusatzakku-Projekt. Vorab ganz kurz:

1'872 Zellen verlötet und in 4 Holzkisten verpackt.
2016_11_04 Zellen mit BMS (2).jpg


BMS montiert.
2016_12_17 BMS (1).jpg

Reichweite verdoppelt (Nur gefühlsmässig - Testbericht, wenn Wetter wieder warm)

Hat noch kleine Kinderkrankheiten, ansonsten aber richtig geil! :twisted:
Ausführlichere Beschreibung folgt....
Zuletzt geändert von Energist am Mo 9. Jan 2017, 20:49, insgesamt 1-mal geändert.
160 km Reichweite im Sommer, knapp 100 km im Winter => für mich zu wenig :!:
320 km Reichweite im Sommer, knapp 200 km im Winter => VIEL BESSER
Benutzeravatar
Energist
 
Beiträge: 46
Registriert: Di 10. Feb 2015, 20:29
Wohnort: Zentralschweiz

Anzeige

Re: Zusatzakku 8 kWh netto

Beitragvon rolandp » Mo 9. Jan 2017, 19:46

Wow !

Das ist ja mal eine Fleißarbeit !

Die BMS Platinen in Reih und Glied, toll.

Roland
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Benutzeravatar
rolandp
 
Beiträge: 916
Registriert: So 2. Nov 2014, 19:43
Wohnort: Kärnten

Re: Zusatzakku 8 kWh netto

Beitragvon Berndte » Mo 9. Jan 2017, 20:30

Darf man nach Typ und Bezugsquelle für die BMS Platinen fragen?
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5475
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Zusatzakku 8 kWh netto

Beitragvon Energist » Mo 9. Jan 2017, 20:49

Berndte hat geschrieben:
Darf man nach Typ und Bezugsquelle für die BMS Platinen fragen?

Lieferant BMS inkl. Ladegerät sowie Verkabelung mit Relais, Programmierung, usw.
http://www.maurelma.ch
maurer_dunkel.gif


BMS Typ:
http://www.maurelma.ch/shop/index.php?list=WG291
Zuletzt geändert von Energist am Mo 9. Jan 2017, 21:09, insgesamt 1-mal geändert.
160 km Reichweite im Sommer, knapp 100 km im Winter => für mich zu wenig :!:
320 km Reichweite im Sommer, knapp 200 km im Winter => VIEL BESSER
Benutzeravatar
Energist
 
Beiträge: 46
Registriert: Di 10. Feb 2015, 20:29
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Zusatzakku 8 kWh netto

Beitragvon 1lukas1 » Mo 9. Jan 2017, 21:07

Unglaublich!!!

Möchte dein Projekt sehr gerne mal mit eigenen Augen bewunden können. Bezüglich des Anschlusses könntest du der Fa. Kreisel-Electric ein paar Informationen herauslocken. (eventuell auch über die korrekte Darstellung der Reichweite) Sie haben einen e-Golf auf 350km Reichweite hochzüchten können. Siehe Link ( http://www.kreiselelectric.com/ )

So wie es aussieht werde ich mir nahe Zukunft auch einen Zusatzakku bauen müssen :D

Viel Erfolg, ich freue mich schon über deine nächste Nahricht :D
---VW erWin & VCDS HEX-V2 User---
1lukas1
 
Beiträge: 189
Registriert: Do 27. Okt 2016, 09:00
Wohnort: 2340 Mödling

Re: Zusatzakku 8 kWh netto

Beitragvon Horse » Mo 9. Jan 2017, 22:58

Energist hat geschrieben:
Hallo Lucas
Frag mal bei meiner oben angegebenen Bezugsquelle nach. Dort erhälst du auch sehr günstig 3'400 mAh - Zellen.

Melde mich mal wieder zu meinem Zusatzakku-Projekt. Vorab ganz kurz:

1'872 Zellen verlötet und in 4 Holzkisten verpackt.
2016_11_04 Zellen mit BMS (2).jpg


BMS montiert.
2016_12_17 BMS (1).jpg

Reichweite verdoppelt (Nur gefühlsmässig - Testbericht, wenn Wetter wieder warm)

Hat noch kleine Kinderkrankheiten, ansonsten aber richtig geil! :twisted:
Ausführlichere Beschreibung folgt....

Gerade erst gesehen - alle Achtung!
Bin gespannt auf spätere weitere Infos. Alles Gute weiterhin mit dem Projekt!
Horse
 
Beiträge: 242
Registriert: Do 20. Okt 2016, 19:38

Re: Zusatzakku 8 kWh netto

Beitragvon rolandp » Di 10. Jan 2017, 20:13

Witzig das BMS ich hab den Vorgänger bei mir im Auto.

Allerdings kommt das Original von Lithium Balance und anscheinend macht Mauer sein Logo drauf...


Roland
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Benutzeravatar
rolandp
 
Beiträge: 916
Registriert: So 2. Nov 2014, 19:43
Wohnort: Kärnten

Re: Zusatzakku 8 kWh netto

Beitragvon Energist » Mi 18. Jan 2017, 22:50

Habe heute eine Tour mit 90 km gehabt (ca. 50 % Autobahnanteil).
2017_01_18 Winterfahrt (3).jpg
Winterfahrt von 90 km

Früher hätte ich dies bei -5 Grad schlotternd und im Windschatten von LKWs geschafft. Heute kam ich mit reichlich Restreichweite nach Hause, obwohl ich immer 22 Grad eingestellt und auf der Autobahn schön mit 120 km/h unterwegs war. Das zeigt sich auch im Verbrauch von 20.1 kWh/100 km.
2017_01_18 Winterfahrt (1).jpg
5,5 Teilstriche Restreichweite

Verbrauch: 90 km mit 20.1 kWh/100 km = 18.1 kWh. Ich gehe davon aus, dass der e-up Akku bei diesen Temperaturen so um die 14 kWh bringt. Wenn man annimmt, dass die 5.5 Teilstriche noch eine Kapazität von 10 kWh (inkl. Zusatzbatterie) bringen, dann wäre die gesamte Kapazität 28 kWh, wodurch ich wiederum von einer Verdoppelung der Reichweite durch die Zusatzbatterie ausgehen kann.

So macht das Fahren richtig Spass :D. Leider verbrauche ich nun natürlich auch mehr Energie.
160 km Reichweite im Sommer, knapp 100 km im Winter => für mich zu wenig :!:
320 km Reichweite im Sommer, knapp 200 km im Winter => VIEL BESSER
Benutzeravatar
Energist
 
Beiträge: 46
Registriert: Di 10. Feb 2015, 20:29
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Zusatzakku 8 kWh netto

Beitragvon dedetto » Do 19. Jan 2017, 11:58

Gratuliere............
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 746
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 19:40

Re: Zusatzakku 8 kWh netto

Beitragvon PowerTower » Do 19. Jan 2017, 12:00

Wirklich ein tolles Ergebnis. Das könnten wir alle haben mit den neuen Zellen aus dem e-Golf. ;)
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4280
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste