VCDS am e-UP

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Re: VCDS am e-UP

Beitragvon E-lmo » Di 21. Mär 2017, 20:39

Meiner ist BJ 5/15. Das war wohl gerade der Änderungszeitraum, ab dem es nur noch per hex-V2 funktioniert. Das habe ich mir jetzt zugelegt.... funktioniert. OBDEleven kann aber wohl auch so einiges zu einem weitaus günstigeren Preis!
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs
E-lmo
 
Beiträge: 504
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:24
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin

Anzeige

Re: VCDS am e-UP

Beitragvon Markus_up » Mi 22. Mär 2017, 15:17

Danke, werde ich wohl nochmals etwas Geld extra einplanen müssen :roll:
Ciao Markus
Benutzeravatar
Markus_up
 
Beiträge: 206
Registriert: Di 21. Mär 2017, 17:06
Wohnort: D...

Re: VCDS am e-UP

Beitragvon E-lmo » Mi 22. Mär 2017, 16:05

Ich habe mein Micro-Can für den Originalpreis per Kleinanzeigen verkauft. Die Lizenz war allerdings im Gegensatz zum aktuellen Modell unbeschränkt. Gerade in der Lizenz liegt der eigentliche Wert!
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs
E-lmo
 
Beiträge: 504
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:24
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin

Vorherige

Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast