Problem beim Tankdeckel öffnen - VW E-UP!

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Problem beim Tankdeckel öffnen - VW E-UP!

Beitragvon STANILUX » Di 2. Jun 2015, 09:23

Hallo,
ich habe im Oktober 2014 eine VW E-UP! gekauft. Seit einigen Tagen gibt es immer wieder Probleme den Tankdeckel zu öffnen.
Leider kann ich meinen E-UP! nun nicht laden - weiß jemand was da sein kann, und wie man dieses Problem löst.

DAnke, Silvia
STANILUX
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 2. Jun 2015, 09:18

Anzeige

Re: Problem beim Tankdeckel öffnen - VW E-UP!

Beitragvon midimal » Di 2. Jun 2015, 10:02

Gut gemacht VW :) Wenn Sie es nicht mal mit dem Deckel für die Ladebuchse hinkriegen wie soll ich VW in Sachen BMS / Batterie usw vertrauen!?

@Stanilux - es tut mir leid für Dich!
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Problem beim Tankdeckel öffnen - VW E-UP!

Beitragvon ToolTime » Di 2. Jun 2015, 10:07

Normal müsste es im Kofferaum eine Notöffnungsmöglichkeit geben. Zumindest hat das mein 20 Jahre alter Audi A4.
Sonst hilf nur die Werkstatt.
ToolTime
 

Re: Problem beim Tankdeckel öffnen - VW E-UP!

Beitragvon mhf2 » Di 2. Jun 2015, 10:19

Grundsätzlich muss ich auch zweimal den Türöffner an der Fernbedienung drücken. Dann ist entriegelt.
VW e-Up! seit 04.03.2015 E-Kennzeichen seit 19.10.2015 PV Anlage seit 01-2015
Benutzeravatar
mhf2
 
Beiträge: 168
Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:23

Re: Problem beim Tankdeckel öffnen - VW E-UP!

Beitragvon Elisabeth68 » Do 11. Jun 2015, 20:11

Ich hatte das Problem auch... gleich in die Werkstatt gebracht. Ist angeblich ein Problem das oft auftritt und beim ersten Service bei allen UPS beseitigt wird...wenns davor auftritt muss man halt vorher hin.
Elisabeth68
 
Beiträge: 40
Registriert: Di 28. Okt 2014, 18:03

Re: Problem beim Tankdeckel öffnen - VW E-UP!

Beitragvon TimoS. » Do 11. Jun 2015, 21:11

VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 911
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

Re: Problem beim Tankdeckel öffnen - VW E-UP!

Beitragvon rynet007 » Mi 7. Okt 2015, 22:36

Hallo zusammen und ein direkter Hilferuf,

bin auch seit heute Besitzer eines e-ups. Ich hab' noch keine Meile zurückgelegt und stelle fest, dass der "Tankdeckel" zum Stromladen sich zwar öffnen läßt, ich die Kunststoffkappen zum Schutz der E-Anschlüsse nicht ohne extremer Gewalt abgezogen bekomme. Und nun?

LG aus Wuppertal
rynet007
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 22:20

Re: Problem beim Tankdeckel öffnen - VW E-UP!

Beitragvon rolfrenz » Mi 7. Okt 2015, 22:40

rynet007 hat geschrieben:
Hallo zusammen und ein direkter Hilferuf,

bin auch seit heute Besitzer eines e-ups. Ich hab' noch keine Meile zurückgelegt und stelle fest, dass der "Tankdeckel" zum Stromladen sich zwar öffnen läßt, ich die Kunststoffkappen zum Schutz der E-Anschlüsse nicht ohne extremer Gewalt abgezogen bekomme. Und nun?

LG aus Wuppertal


Du weißt aber schon, dass du vor dem Abziehen der Kunstoffkappe entweder an der Fernbedienung oder bei der Fahrertüre entriegeln musst, oder?
VW e-Up! seit 17.04.2014 Bild
TESLA Model ☰ reserviert am 31.03.2016
SONOMOTORS SION Extender reserviert am 2.08.2016
VW e-Golf 300 seit 6.12.2017 Bild
rolfrenz
 
Beiträge: 672
Registriert: So 9. Mär 2014, 19:53

Re: Problem beim Tankdeckel öffnen - VW E-UP!

Beitragvon rynet007 » Mi 7. Okt 2015, 22:44

@ rolfrenz
Ups, nein wusste ich nicht. Werde ich Morgen direkt ausprobieren.

Danke für den superschnellen Tipp!
rynet007
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 22:20

Anzeige


Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste