M&M-Einheit defekt

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

M&M-Einheit defekt

Beitragvon Jürgen2 » Mo 16. Jan 2017, 11:27

Hallo,

im August 2014 hatte ich im Auftrag meiner Tante im VW Werksverkauf einen gebrauchten (~3/4 Jahr alt) eup gekauft. Diesen habe ich einige Zeit sebst genutzt, das Auto hat sehr gut funktioniert. Später habe ich den eup dann an die Tante weitergegeben, die ihn seit dem bis heute nutzt.
Erst jetzt habe ich von ihr erfahren dass vor etwa 1 Jahr das M&M aufgegeben hat, kurz nach Ende der Garantie :cry: . Sie nutzt den eup jetzt ohne.
Ein neues M&M soll 250€ kosten.
Ist hier irgendjemandem ähnliches passiert?

Mit freundlichen Grüssen

Jürgen
Jürgen2
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 10:36

Anzeige

Re: M&M-Einheit defekt

Beitragvon AndiH » Mo 16. Jan 2017, 11:51

Ist oft ein Problem weil das Ding im Handschuh Fach rumgammelt und irgend wann der Akku futsch ist wegen "nicht Gebrauch". Ich nehme an das war auch mit ein Grund warum man bei Facelift das M&M gestrichen hat und die Kosten auf den Kunden (Smartphone) abwälzt.

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.400 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1202
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Re: M&M-Einheit defekt

Beitragvon Zoelibat » Mo 16. Jan 2017, 12:50

M&M-Einheit?

Stelle mir grad sowas vor:
M&M.jpg
M&M Spender
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3372
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: M&M-Einheit defekt

Beitragvon Jürgen2 » Mo 16. Jan 2017, 17:18

Hallo,

:) , ne, ich meine das "map and more"-Gerät, also Navi mit einigen weiteren Bedienmöglichkeiten, z.B. Lademanager, Verbrauchsanzeige...
DSC01611s.jpg


Gruß
Jürgen
Jürgen2
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 10:36

Re: M&M-Einheit defekt

Beitragvon Jürgen2 » Mo 16. Jan 2017, 17:23

Hallo Andi,

meinst du, dass das Gerät mit einer neuen Batterie wieder läuft?
Ich werde meine Tante nochmal fragen, wie der Fehler sich äußert, mit defekter Batterie sollte doch zumindest mit der Fahrzeugversorgung funktionieren?
Bei meinem alten Aldi-Navi hatte ich die Batterie mal erneuert, dass war nicht so schwierig.

Jürgen
Jürgen2
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 10:36

Re: M&M-Einheit defekt

Beitragvon AndiH » Mo 16. Jan 2017, 19:36

Der Akku ist ein typischer Defekt, kann natürlich auch was anderes sein. Wenn kein Kontakt zum Fahrzeug hergestellt werden kann hilft oft auch simples reinigen der Kontakte sowohl am Gerät als auch am Adapter und am Fahrzeug.

Gruß und viel Glück

Andi
Seit 02/2016 über 1.400 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1202
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Re: M&M-Einheit defekt

Beitragvon PowerTower » Mo 16. Jan 2017, 22:25

Es wäre schon wichtig zu wissen, wie das Fehlerbild aussieht, also was "aufgegeben" bedeutet. Manchmal reicht auch ein Reset aus und weiter gehts.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4286
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: M&M-Einheit defekt

Beitragvon Jürgen2 » Di 17. Jan 2017, 17:49

Hallo,

der Kontakt zu der aktuellen Besitzerin ist eher selten. Beim nächsten Treffen werde ich nachfragen, möglicherweise ist der eup dann auch in der Nähe. Über weitere Erkenntnissse werde ich berichten, dass kann aber einige Monate dauern.

Gruß
Jürgen
Jürgen2
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 10:36

Re: M&M-Einheit defekt

Beitragvon seric » Do 19. Jan 2017, 09:57

Hatte auch schon einmal das Problem das beim Einschalten nur die VW-Logo Kugel stehen bleb und sonst nichts mehr zu machen war.
Die Lösung war ein vorher mit Win10 und Garmin Fresh erstelltes Backup wieder einzuspielen.
Das ist der "Sichern&Wiederherstellen" Dialog im GarminFresh am PC.
Bei diesem kalten Wetter lade ich auch manchmal das M&M im warmen Zimmer über den USB Anschluss auf, da das Laden beim Fahren nicht ausreicht.
VW e-Up! seit 03/2014
seric
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 17. Nov 2014, 11:15

Anzeige


Zurück zu VW e-up!

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste