Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon Twizyflu » Di 29. Aug 2017, 23:23

Ja Kühlung
Aber Heizung ist doch noch immer mittels Heizmatte oder
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Nachhaltige Accessoires aus Holz: https://www.holzreich.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Ordered: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21069
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Anzeige

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon TY12 » Fr 1. Sep 2017, 17:13

Hallo Allerseits,
man muss einfach wissen und sich darauf einstellen, dass der e-Golf kein Fahrzeug für lange Strecken ist, die schnell zurückgelegt werden sollen. 2x Laden (von ca. 15% - 85% = 0,7 x 31 kWh = ca. 22 kWh) und voll starten ergibt ca. 3 x 140 km = 420 km bei 16 kWh/100 km. Und mit den Nachlademöglichkeiten muss es dann natürlich auch passen! Das ist dann realistisch als Aktionsradius für Schnellreisen.
Gruss Rudi
G190 bis 09/17, G300 seit 05/18 ufff...
Benutzeravatar
TY12
 
Beiträge: 238
Registriert: Di 3. Nov 2015, 16:57

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon Paddy_0511 » Do 1. Mär 2018, 23:36

Ich bin heute ab Hamburg nach INgolstadt gefahren und bin enttäuscht. Nach der 2. CCS Ladung ging die Ladeleistung echt stark runter...dass ich teilweise bei 20kw/h war...das ist echt schade. Außentemperatur war -5 Grad, alslo kann er ja nicht zu heiß sein b eim laden oder ?
Seit dem 24.01.2018 eGolf 300 pure White
Bestellt am 07.09.2017


Ford Mustang BJ2017 V8-> Sommerfahrzeug
Paddy_0511
 
Beiträge: 61
Registriert: Do 7. Sep 2017, 14:04

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon Helfried » Do 1. Mär 2018, 23:51

Paddy_0511 hat geschrieben:
...dass ich teilweise bei 20kw/h war...


Was bedeutet der Satz? Dass du mit 20 kW geladen hast? Oder ist er nach 20 kWh ausgestiegen?
Helfried
 
Beiträge: 7080
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon Blue shadow » Fr 2. Mär 2018, 09:25

In frostigem winter sind alle akkus grau...

Hoffe das der I.D. diese krankheit nicht erbt.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 39000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 4818
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon Paddy_0511 » Fr 2. Mär 2018, 11:51

Geladen . Das ist echt schade weil alles über 500km wird zur Qual dann
Seit dem 24.01.2018 eGolf 300 pure White
Bestellt am 07.09.2017


Ford Mustang BJ2017 V8-> Sommerfahrzeug
Paddy_0511
 
Beiträge: 61
Registriert: Do 7. Sep 2017, 14:04

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon Bernd_1967 » Fr 2. Mär 2018, 12:07

Paddy_0511 hat geschrieben:
Ich bin heute ab Hamburg nach INgolstadt gefahren und bin enttäuscht. Nach der 2. CCS Ladung ging die Ladeleistung echt stark runter...dass ich teilweise bei 20kw/h war...das ist echt schade. Außentemperatur war -5 Grad, alslo kann er ja nicht zu heiß sein b eim laden oder ?


Ich bin im Januar bei 2°C 800km gefahren und die Ladeleistung ging nie zurück.
Hab aber auch darauf geachtet:
Bei ca. 90% aufgehört, also dann , wenn ich sah , dass er langsamer wird.

Das Tempo war max. 120km/h, also nie die Batterie warm gefahren.
Vor dem Anfahren der Ladestation langsamer gemacht, damit Batterie ganz abkühlt.
Die Ladegeschwindigkeit war immer (8mal geladen) knapp 40kW.

Könnte mir vorstellen, dass es auf Langstrecke nicht gut ist, am Schnelllader immer voll zu laden.
Dann Sprints einzulegen oder mit warmen Akku an den Schnelllader zu fahren.
Den letzen km vorm Schnelllader bin ich max. 90km/h gefahren und hab den nochmals abkühlen lassen.
Ob der Akku bei den Temperaturen auch zu kalt werden kann, weiß ich nicht.
e-Golf seit 08.06.2017 (15.000km/Jahr=Erstwagen)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 2064
Registriert: So 28. Feb 2016, 12:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon Blue shadow » Fr 2. Mär 2018, 12:17

Es ist nicht so von belang wie hoch die ausstemperatur ist sondern die vom akku...

Die nächte jetzt bis minus 20‘C ...januar -5‘C...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 39000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 4818
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon Paddy_0511 » Fr 2. Mär 2018, 13:07

Ich lade meistens bis 80%. Entweder hatte ich Pech mit der Ladestation aber waren 3 verschiedene oder Weiß auch nicht . Ich beobachte es heute weiter hab noch 400km nach ödterreich.
Seit dem 24.01.2018 eGolf 300 pure White
Bestellt am 07.09.2017


Ford Mustang BJ2017 V8-> Sommerfahrzeug
Paddy_0511
 
Beiträge: 61
Registriert: Do 7. Sep 2017, 14:04

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon Bernd_1967 » Fr 2. Mär 2018, 20:13

Blue shadow hat geschrieben:
Es ist nicht so von belang wie hoch die ausstemperatur ist sondern die vom akku...

Die nächte jetzt bis minus 20‘C ...januar -5‘C...


Ist klar.
Schade, dass man die Temperatur nicht angezeigt bekommt, wie die Kühlwassertemperatur beim Verbrenner.
e-Golf seit 08.06.2017 (15.000km/Jahr=Erstwagen)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 2064
Registriert: So 28. Feb 2016, 12:05
Wohnort: Neuerkirch

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast