Neue App für Car Net

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon PowerTower » Do 8. Feb 2018, 17:54

Gutes Car-Net,
schlechtes Car-Net

Diese Daily Soap mit Spannung, Frust und Freude ist VW durchaus gelungen.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5220
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon byxor » Do 8. Feb 2018, 18:03

ja, aber - so geht das wirklich nicht !
byxor
 
Beiträge: 52
Registriert: So 22. Jan 2017, 09:33

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon wolfirr » So 11. Feb 2018, 12:20

byxor hat geschrieben:
eine wirkliche Katastrophe.

App funktioniert jetzt gar nicht mehr.
Per WWW zwar Zugriff auf's Auto aber keine Bedienung der Heizung.

byxor

und das erzählt Python:
urllib3.exceptions.MaxRetryError: HTTPSConnectionPool(host='msg.volkswagen.de', port=443): Max retries exceeded with url: /fs-car/core/auth/v1/VW/DE/token (Caused by SSLError(SSLError("bad handshake: Error([('SSL routines', 'ssl3_get_server_certificate', 'certificate verify failed')],)",),))


Danke byxor,
das ist ja interessant, die haben wohl für ihren SSL-Server nicht genug Lizenzen aktiviert, da kommen zu viele Authentifizierungsanfragen und werden mangels freier Lizenz abgewiesen. So kann man auf Kosten der Kundenzufriedenheit auch sparen. Es scheint kein Recht auf den CarNet Zugang zu geben???
Übel!
Nissan Leaf Tekna 2 Jahre bis 10/2017 26000km gefahren
eGolf VII 300 seit 1.18
Tesla Model S 70D seit 3.16 über 50000km
16,8kWp PV mit Einzeloptimierern, Wallb-e eco 2.0 seit 3/2017
CatervaSonne CS1705 21kWh ab 4/2018
2x Sono Motors SION reserviert
Benutzeravatar
wolfirr
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo 16. Nov 2015, 22:51
Wohnort: Brombachsee

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon Dragoman » So 18. Feb 2018, 21:33

Sorry, mal eine dumme Frage: habe mir vor ein paar Tagen Car-Net installiert auf einem Android 6.01. Berechtigung für Standort, sonst nichts. Wennich die App starte, kommt erst der blaue Car-net-Bildschirm, dann eine Karte, auf der die App versucht, mich zu lokalisieren. Das dauert vielleicht 2-3 Sekunden, dann kommt die lakonische Mitteilung: Car-Net wurde beendet//Bericht/OK.

Habe ich da irgendwo einen grundsätzlichen Fehler drin, dass die App nicht geht, oder liegt das nicht an mir und meinem Handy? Über WWW (per PC) klappt die Verbindung mit meinem e-Golf dagegen gut, mit dem Handy hab ich das noch nicht ausprobiert.
e-Golf 300
Dragoman
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 20:13
Wohnort: 49843 Hardingen

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon PowerTower » Di 20. Feb 2018, 20:09

Da kann ich dir leider nicht helfen. Heute habe ich ein Car-Net Update für Android auf Version 4.3.6 erhalten. Hat schon jemand Veränderungen / Verbesserungen festgestellt?
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5220
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon Drive Ö+Eco » Di 20. Feb 2018, 23:30

Ich kann jetzt wieder bei den Fahrdaten die durchschnittlichen Verbrauchswerte (Verbrauch, Nebenverbrauch, Rekuperation) sehen. Also für mich persönlich eine Verbesserung.
Benutzeravatar
Drive Ö+Eco
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 23:58

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon michael060392 » Fr 23. Feb 2018, 09:02

Bei mir klappt zwar der Login. Aber seit drei Tagen aktualisiert die App die Daten nicht. Dort ist immer noch der 20.02. und das Auto lädt, es ist aber der 23.02. und das Auto hängt nicht am Ladegerät. Sonst ging es bei mir immer nach 2-3 Stunden wieder. Aber das hier ist echt bitter.

Wenn man sich überlegt, dass der größte Autohersteller der Welt, mit einem solchen Forschungsbudget und so vielen Mitarbeitern, es nicht schafft, sowas so zu programmieren, dass es läuft, und es auch nicht schafft, den Zustand innerhalb von mehreren Jahren zu verbessern. Das ist schon echt ganz schön beschämend.
Bild GI - MC *** E - Elektrisch in und um Gießen unterwegs, seit 17.01.2018.
michael060392
 
Beiträge: 119
Registriert: Do 27. Apr 2017, 17:06
Wohnort: Gießen

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon PowerTower » Fr 23. Feb 2018, 10:04

Klingt nach typischem OCU Hänger. Einfach mal die Sicherung ziehen und paar Minuten warten, danach sollte es wieder funktionieren.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5220
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon eGolf-Günter » Sa 24. Feb 2018, 18:49

Habe exakt dasselbe Problem wie michael060392 - gibts es keine Lösung dafür, für die man nicht Mechatroniker-Kenntnisse haben muss, wie sie PowerTower wohl hat?
Benutzeravatar
eGolf-Günter
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 17:58

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon atlantex » So 25. Feb 2018, 18:21

Hallo in die Runde,

ich bin grade dabei Alexa mittels ESP8266 dazu zu bringen den Wagen vorzuheizen.

Dabei viel auf dass die IPhone APP teilweise nicht funktioniert (...versuchen sie es später erneut...), der python request (Ansteuerung per http) jedoch schon.

Ich wußte von diesem Verhalten bisher noch nix, vielleicht würde man mit einer lokalen Webseite die die Funktionen ansteuert besser fahren als über diese Car-Net APP, sowas sollte leicht machbar sein.

Grüße
atlantex
 
Beiträge: 159
Registriert: So 25. Feb 2018, 18:08

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Infotainment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast